Literatur im Fachgebiet Pädagogik Patient

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Emotionale Kompetenz als Bestandteil beruflichen Handelns (Habilitationsschrift)

Emotionale Kompetenz als Bestandteil beruflichen Handelns

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Es ist unbestritten, dass in nahezu allen beruflichen Domänen (Schulen, Krankenhäusern, Betrieben) hohe Fachkompetenz fundamentale Voraussetzung für die berufliche Praxis ist. Fachspezifisches Wissen stellt eine notwendige, jedoch keine hinreichende Bedingung für erfolgreiches Handeln dar. Für solche berufliche Domänen gibt es nur selten von vornherein…

Das Empfinden von Mitgefühl. Förderliche und beeinträchtigende Vorgänge (Dissertation)

Das Empfinden von Mitgefühl. Förderliche und beeinträchtigende Vorgänge

Eine empirische Untersuchung

Schriften zur pädagogischen Psychologie

In dieser Forschungs-Untersuchung werden die förderlichen und beeinträchtigenden seelischen Vorgänge von 288 Teilnehmern beim Empfinden von Mitgefühl untersucht. Das Mitgefühl von Eltern und Lehrern für ihre Kinder und Schüler sowie von Professoren für ihre Studierenden steht neben anderen zwischenmenschlichen Beziehungen im Vordergrund. Gemäß den…

Selbstbildung im Rahmen von Therapie (Dissertation)

Selbstbildung im Rahmen von Therapie

Schulungs- und Behandlungsprogramm für Patienten mit oraler Gerinnungshemmung (SPOG) - Evaluation therapiespezifischer Lebensqualität. Ein Beispiel interdisziplinärer Zusammenarbeit von Pädagogik und Medizin.

Studien zur Erwachsenenbildung

Seit den achtziger Jahren wurden in enger interdisziplinärer Kooperation zwischen Medizin und Pädagogik im Rahmen der Düsseldorfer Universität, Klinik für Stoffwechselkrankheiten und Ernährung, Prof. Dr. med. Dres. H.c. mult. Michael Berger, Konzepte zur teilweisen Übertragung der medizinischen Betreuung bei chronischen Erkrankungen auf den Patienten im…

 

Literatur: Patient / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač