Literatur: Partnerschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

Unsichtbare Minderheiten / Invisible Minorities (Sammelband)

Unsichtbare Minderheiten /
Invisible Minorities

Schriften zum Sozial-, Umwelt- und Gesundheitsrecht

Der Begriff „unsichtbare Minderheiten“ wurde ursprünglich in einem spezifischen, relativ engen Kontext der sexuellen und geschlechtsspezifischen Minderheiten verwendet. Während diese Gemeinschaften zunehmend sichtbar werden und ihre soziale und rechtliche Situation ernsthaft diskutiert wird, [...]

Diskriminierung, Europarecht, Gleichbehandlung, Gleichheitssatz, Menschenrechte, Menschenwürde, Minderheiten, Minderheitensprachen, Patientenrechte, Regionalsprachen, Registrierte Partnerschaften, Sexuelle Orientierung

Trennlinie

Die US-amerikanische Limited Liability Partnership im deutschen Rechtsverkehr (Doktorarbeit)

Die US-amerikanische Limited Liability Partnership im deutschen Rechtsverkehr

Eine Untersuchung gesellschafts- und steuerrechtlicher Aspekte sowie eine rechtsvergleichende Gegenüberstellung der Partnerschaftsgesellschaft

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

[...]

Deutsch-amerikanischer Freundschafts-, Doppelbesteuerungsabkommen, Gesellschaftsrecht, Haftungsverfassung, Handels- und Schifffahrtsvertrag, Limited Liability Partnership, Partnerschaftsgesellschaft, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, US-amerikanisches Recht

Trennlinie

Die Entwicklung des europäischen Sozialen Dialogs unter dem Einfluss der EU-Erweiterung (Dissertation)

Die Entwicklung des europäischen Sozialen Dialogs unter dem Einfluss der EU-Erweiterung

Eine vergleichende Betrachtung von Akteuren, Prozessen, Strukturen und Ebenen

Schriften zur Europapolitik

Der Soziale Dialog wurde 1985 auf europäischer Ebene mit der Erwartung gestartet, dass die Dachverbände von Arbeitgebern und -nehmern durch verhandelte Gesetzgebung aktiv zur Ausgestaltung der Sozialen Dimension des Binnenmarkts beitragen können. Seither haben die europäischen Sozialpartner von [...]

Arbeitsbeziehungen, Erweiterung, Europäische Union, Governance, Mitgliedstaaten, Ostmitteleuropa, Richtlinie, Slowenien, Sozialpartnerschaft, Sozialpolitik, Ungarn

Trennlinie

Neue deutsche Türkeipolitik der Regierung Schröder/Fischer (1998–2005) (Dissertation)

Neue deutsche Türkeipolitik der Regierung Schröder/Fischer (1998–2005)

Von einer Partnerschafts- zur EU-Mitgliedschaftspolitik mit der Türkei

Schriften zur Europapolitik

In dieser Studie wird mit zwei konträren Ansätzen aus den Theorien der Internationalen Beziehungen – Neorealismus vs. Sozialkonstruktivismus – ein außenpolitischer Wandel in der deutschen Türkeipolitik der Regierung Schröder/Fischer erklärt. Es war eben das Zusammenspiel zwischen [...]

Außenpolitik, Beitrittsprozess, Bundesregierung, Deutsch-türkische Beziehungen, Deutsche Türkeipolitik, EU-Erweiterung, EU-Mitgliedschaft, Europäische Identität, Europapolitik, Gerhard Schröder, Helmut Kohl, Integration, Joschka Fischer, Kohl, Neorealismus, Rot-Grün, Sozialkonstruktivismus, Türkei

Trennlinie

Die internationalen Beziehungen des Magistrats von Berlin 1961–1990 (Doktorarbeit)

Die internationalen Beziehungen des Magistrats von Berlin 1961–1990

Moskau · Paris · Neu-Delhi · Helsinki

Studien zur Zeitgeschichte

Mit der Öffnung der Mauer am 9. November 1989 und der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten am 3. Oktober 1990 begann ein neues Kapitel in der deutschen und europäischen Geschichte. Es boten sich nun neue Möglichkeiten zur Erforschung der Geschichte der DDR in der zweiten Hälfte des 20. [...]

Außenpolitik, Berlin, DDR, Helsinki, Internationale Politik, Kalter Krieg, Moskau, Neu-Delhi, Ost-West-Konflikt, Ostblock, Paris, Städtepartnerschaft, Zeitgeschichte, Zweistaatlichkeit

Trennlinie

Das Vergabeverfahren zwischen Kooperation, Wettbewerb, Transparenz und Gleichbehandlung (Doktorarbeit)

Das Vergabeverfahren zwischen Kooperation, Wettbewerb, Transparenz und Gleichbehandlung

Lösungsansätze für die Projektantenproblematik

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Als Vergaberecht bezeichnet man die Gesamtheit der Regeln, die ein öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Gütern und Leistungen beachten muss; Wettbewerb, Transparenz und Gleichbehandlung sind dessen zentrale Grundsätze. [...]

EU-Recht, Gleichbehandlung, Kooperation, Öffentlicher Auftrag, Öffentlich Private Partnerschaft (ÖPP), Projektant, Projektantenproblematik, Public Private Partnership (PPP), Rechtswissenschaft, Transparenz, Vergaberecht, Vergabeverfahren, Vorbefassung, Wettbewerb

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVI (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVI

Vorträge im Rahmen der Tagung am 1. und 2. September 2010 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Referate der Tagung vom 1. bis 2. September 2010.

Der Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht vom 1. [...]

Bahnhof, Betriebsanlage, Bundesnetzagentur, Diskriminierungsfreiheit, Eisenbahnrecht, Eisenbahnsicherheit, Eisenbahnsicherheitsrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnzugangsrecht, Fahrgastrechte, Kapazität, Lärmschutz, Rechtswissenschaft, Schiene, Schienenverkehrsmarkt, Sicherheitsbescheinigung, Sicherungspartnerschaft, Zugangsrecht

Trennlinie

Das Erleben gemeinsamer Sexualität in engen Partnerschaften (Doktorarbeit)

Das Erleben gemeinsamer Sexualität in engen Partnerschaften

Forschungsergebnisse zur Sexualpsychologie

Der Kontext einer engen Partnerschaft wurde in der Sexualforschung lange vernachlässigt. Der theoretische Hintergrund beinhaltet eine ausführliche Darstellung der Sexualforschung der letzten Dekaden. Darin wird deutlich, dass sich nur wenige Arbeiten damit beschäftigen, was die Partner [...]

Beziehung, Bindung, Entwicklungspsychologie, Fragebogenkonstruktion, Onlinestudie, Partnerschaft, Psychologie, Sex, Sexualpsychologie, Sexuelle Zufriedenheit, Sozialpsychologie, Soziosexualität, Validierung

Trennlinie

Die Öffentlich-Private Partnerschaft als neues Handlungsinstrument zwischen öffentlichem Recht und Zivilrecht (Doktorarbeit)

Die Öffentlich-Private Partnerschaft als neues Handlungsinstrument zwischen öffentlichem Recht und Zivilrecht

Eine rechtsvergleichende Studie zu Struktur und Funktion

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Studie beschäftigt sich mit den Öffentlich-Privaten Partnerschaften in Griechenland und in Deutschland.

Aufgrund der angespannten Haushaltslage werden zunehmend öffentliche Aufgaben, welche in der Vergangenheit ausschließlich von der öffentlichen Hand erfüllt [...]

Deutschland, Griechenland, Grünbuch zu öffentlich-privaten Partnerschaften, Öffentlich-Private Partnerschaften, ÖPP-Beschleunigungsgesetz, ÖPP-Modelle, Privatisierung, Rechtswissenschaft, Schleswig-holsteinisches Gesetz über die Zusammenarbeit zwischen Trägern der öffentlichen Verwaltung und Privaten, Vergabeverfahren

Trennlinie

Strategische Unternehmensnetzwerke in Theorie und Praxis (Dissertation)

Strategische Unternehmensnetzwerke in Theorie und Praxis

Erfolgsfaktoren eines netzwerkbasierten Managements von Marktpartnerschaften in der Energiewirtschaft

Strategisches Management

Angesichts einer stetig steigenden Thematisierung des Netzwerkphänomens in Wissenschaft und Praxis untersucht die Studie, inwieweit die Forschungskonzeption der Unternehmensnetzwerke auf das Management von Markt?partnerschaften in der Energiewirtschaft übertragen werden kann und geeignet ist, die [...]

Energiemarketing, Energiewirtschaft, Erfolgsfaktoren, Marketing, Marktpartnerschaft, Netzwerkmarketing, Unternehmensnetzwerke, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.