Literatur: Parteiengeschichte

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die deutsche Minderheit in der Slowakei 1918–1945 (Doktorarbeit)

Die deutsche Minderheit in der Slowakei 1918–1945

Die Parteienlandschaft im Spannungsfeld zwischen deutsch-ungarischer Tradition und deutsch-national (sozialistischem) Gedankengut

Studien zur Zeitgeschichte

Für die deutsche Minderheit in Oberungarn, seit 1918 der Slowakei, ging mit dem Untergang der Donaumonarchie eine mehrhundertjährige Zugehörigkeit zum Königreich Ungarn zu Ende. In der neugegründeten Tschechoslowakischen Republik gerieten die Karpatendeutschen in eine ambivalente Lage. Einerseits hielten viele Deutsche auch nach 1918 an ihren [...]

Deutschnationales Gedankengut, Deutschungarische Tradition, Franz Karmasin, Geschichte, Karpatendeutsche, Nationalsozialismus, Parteiengeschichte, Parteienlandschaft, Politikgeschichte, Radikalisierung, Slowakeideutsche

Trennlinie

Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945 (Forschungsarbeit)

Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945

Zwölf Jahre gemeinsame Geschichte von Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern

Studien zur Zeitgeschichte

Diese Darstellung der zwölfjährigen Geschichte des nationalsozialistischen Gaues Bayerische Ostmark versteht sich in erster Linie als eine Dokumentation zahlreicher bisher noch nicht ausgewerteter Quellen staatlicher Archive. Die Eckpunkte der historischen Betrachtung des Gaues Bayerische Ostmark sind sowohl außen- als auch innenpolitischer Art, [...]

Bayerische Ostmark, Drittes Reich, Gau, Geschichtswissenschaft, Nationalsozialismus, Niederbayern, NSDAP, Oberfranken, Oberpfalz, Parteiengeschichte, Zeitgeschichte

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.