Literatur zum Thema »Pädagogik«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Pädagogik: Vernünftige Welt- und Selbstbezüge (Forschungsarbeit)

Vernünftige Welt- und Selbstbezüge

Zur Metaphysik der Personwerdung und ihrer Bedeutung für die Pädagogik

Schriften zur Päda­go­gischen Theorie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9928-4

Jeder Mensch stellt vielseitige Bezüge zur Welt her, die in unterschiedlicher Weise ausgelegt werden können. Im Buch werden vier philosophische Auslegungen erörtert, und zwar von Popper, Habermas, Davidson und Larmore. Welt wird verstanden als alles, was der Fall ist. Sie umfasst drei Bereiche: ...

Gebrochene Weltbezüge, Geistiger Körper, Gemäßigter Naturalismus, Gründe, Handeln, Metaphysik, Pädagogik, Personwerdung, Philosophie, Psychologie, Realismus, Selbstbeziehung, Strenger Naturalismus, Ungebrochene Weltbezüge, Verkörperter Geist, Vernunft, Weltbezüge

Trennlinie

Pädagogik: Liebe zum Leben heute – Dimensionen einer humanistischen Pädagogik (Forschungsarbeit)

Liebe zum Leben heute – Dimensionen einer humanistischen Pädagogik

Schriften zur Päda­go­gischen Theorie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9919-2

Helmut Wehr stellt die aktuelle gesellschaftliche Bedeutung einer humanistischen Psychologie im Sinne von Erich Fromm dar. Hierzu wird seine Position in Hinblick auf einen (interkulturellen) Dialog in einer globalisierten Moderne untersucht. Nach einleitenden biographischen Bemerkungen und der ...

Bildung, Biophilie, Erich Fromm, Erziehung, Furcht vor der Freiheit, Gesellschaft, Humanistische Psychologie, Zivilcourage

Trennlinie

Pädagogik: Sprachsensibler Unterricht an beruflichen Schulen (Sammelband)

Sprachsensibler Unterricht an beruflichen Schulen

Didaktische Überlegungen zu einer integrativen Sprachbildung

Blickpunkt Deutsch als Zweit­sprache

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10094-8

Sprache im Fach und sprachsensible Unterrichtsmaterialen sind für viele Studierende selbstverständlich geworden. Aber mit schulischen Erfahrungen erscheint das Thema anders, „da viele es nicht als ihre Aufgabe erachten, sprachsensiblen Fachunterricht anzubieten und [so, AN] ...

Berufliche Bildung, Deutsch als Zweitsprache, Didaktik, Durchgängige Sprachenbildung, Integrative Sprachbildung, Pädagogik, Praxisperspektiven, Schule, sprachliche Gestaltung von Lehr-Lern-Arrangements, Sprachsensibilität, Sprachsensibler Fachunterricht

Trennlinie

Pädagogik: Die Didaktischen W-Fragen als Orientierungs­hilfe für pädagogisches Handeln (Forschungsarbeit)

Die Didaktischen W-Fragen als Orientierungshilfe für pädagogisches Handeln

Theoretische Grundlagen und ausgewählte Anwendungsmöglichkeiten

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10116-7

Didaktik und (sozial-)pädagogisches Denken und Handeln – zwei Welten begegnen sich. Oder: Zwei Seiten einer Medaille? In der außerschulischen pädagogischen Arbeit professionell Tätige tun sich vielfach schwer, didaktische Überlegungen in die Planung, Umsetzung und Auswertung ihrer Interventionen ...

Didaktik, Didaktischer W-Fragen Modell, Erziehungswissenschaft, Lehren, Lernen, Orientierungshilfe, Orientierungspflicht, Pädagogik als Lehrfach, pädagogisches Handeln, Sozialpädagogik

Trennlinie

Pädagogik: Persönlichkeit braucht Bildung (Forschungsarbeit)

Persönlichkeit braucht Bildung

Zur Urrelation zwischen Mensch und Welt sowie ihrer Bedeutung für die Personwerdung

Schriften zur Päda­go­gischen Theorie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9855-3

Die Hauptthese lautet: Persönlichkeit braucht Bildung – nicht umgekehrt, wovon z.B. der renommierte Hirnforscher Gerhard Roth ausgeht. Die Möglichkeit und Notwendigkeit von Bildung beruht auf der Urrelation zwischen Mensch und Welt. Sie kann in vielfältiger Weise ausgelegt werden, was darauf ...

Bildung, Erziehung, Gemäßigter Naturalismus, Hirnforschung, Metaphysik, Pädagogik, Persönlichkeit, Personwerdung, Philosophie, Psychologie, Selbstbezüge, Strenger Naturalismus, Vernunft, Verstand, Weltbezüge

Trennlinie

Pädagogik: Ausschnitte aus der Grazer Inklusions­forschung (Sammelband)

Ausschnitte aus der Grazer Inklusionsforschung

Empirische Einblicke in das ATIS-STEP Projekt. Band III

Integra­tions­päda­gogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9540-8

Dieses Sammelwerk stellt den dritten Band der Reihe „Ausschnitte aus der Grazer Inklusionsforschung“ dar. Wie bereits in den vorangegangenen Werken (aus den Jahren 2014 und 2015) werden auch hier Forschungsarbeiten von Studierenden der Karl-Franzens-Universität Graz vorgestellt. Der ...

ATIS-STEP, Behinderung, Grazer Inklusionsforschung, Inklusion, Integration, Integrationspädagogik, Pädagogik, Schulische Inklusion, Sonderpädagogik

Trennlinie

Pädagogik: Die Initiation in die schulische Praxis (Doktorarbeit)

Die Initiation in die schulische Praxis

Erstgespräche zwischen Studierenden und Ihren Mentor_innen und ihre Bedeutung als Grenzstelle im Professionalisierungsprozess

Studien zur Berufs- und Professions­forschung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9916-1

Das Ge- bzw. Misslingen von Schulpraktika von Lehramtsstudierenden ist in besonderer Weise von den betreuenden Lehrkräften an den jeweiligen Praktikumsschulen abhängig. Lehrkräfte stellen die grundsätzlichen Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Praxisphasen bereit und Studierende orientieren ...

Dokumentarische Methode, Erstgespräche, Erziehungswissenschaft, Fokussierte Interviews, Lehrer_innenbildung, Mentor, Mentoring, Pädagogik, Praxis, Professionalisierung, Qualitative Sozialforschung, Schulpraktika, Teilnehmende Beobachtung

Trennlinie

Pädagogik: Die Auswirkung kunst­therapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbst­wirksamkeits­erwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen (Forschungsarbeit)

Die Auswirkung kunsttherapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen

Eine empirisch-quantitative Wirksamkeitsanalyse mit bebildertem Praxisteil und Prozesserleben

Forschungs­ergebnisse zur Sucht­prävention

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9788-4

Europas erste evidenzbasierte Wirksamkeitsstudie im klinischen Bereich der Alkoholabhängigkeitsbehandlung mit signifikanten Ergebnissen und Effektstärken lässt die vielfältigen Aspekte und Wirkungsweisen therapeutischer Interventionen mit künstlerischen Medien erkennen. Der positive Einfluss ...

Alkoholabhängigkeit, Depression, Flow, Forschung, Klinisch, Klinische Psychologie, kunsttherapeutischer Intervention, Kunsttherapie, Pädagogik, Patient, Prozesserleben, Psychologie, Resilienz, Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung, Sinnerleben, Suchtprävention, Wirksamkeitsanalyse

Trennlinie

Pädagogik: Konflikt­sensitivität, Kulturentwicklung und mediative Ethik (Forschungsarbeit)

Konfliktsensitivität, Kulturentwicklung und mediative Ethik

Eine Exemplifikation im Kontext ehrenamtlicher Migrationsarbeit

Schriften zur Sozial­psycho­logie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9839-3

Sie interessieren sich für Organisationsentwicklung, Mediation, soziale Arbeit und Erwachsenenbildung (Andragogik)? Sie möchten das Ehrenamt Ihrer Organisation durch gezielte Gestaltung der Beziehungskultur und Konfliktbewältigungskompetenz motivieren? Sie suchen als Mediator(in) Empfehlungen zur ...

Beziehungskultur, Coaching, Ehrenamt, Ethik, Flüchtlinge, Haltung, Konfliktbewältigungskompetenz, Konfliktsensitivität, Kulturentwicklung, Mediation, Migration, Migrationsarbeit, Organisationsentwicklung, Pädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Pädagogik: Der Vorrang des Wollens (Forschungsarbeit)

Der Vorrang des Wollens

Eine Studie zur pädagogischen Anthropologie über das Verhältnis von Wollen und Überlegen

Schriften zur Päda­go­gischen Theorie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9701-3

Das Verhältnis von Bedürfnis und Vernunft führt zur Begründung des Vorrangs des Wollens gegenüber dem Überlegen, welcher zweifach vorhanden ist. Der Zusammenhang von Bedürfnis und Wunsch dient zu dessen Begründung gegenüber dem Überlegen, wenn (a) mit ‚wollen’ ausschließlich ‚wünschen’ ...

Anthropologie, Handlung, Handlungsgründe, Motive, Pädagogik, Person, Philosophie, Psychologie, Subjekt, Transzendenz, Überlegen, Vernunft, Verstand, Willensfreiheit, Wollen, Wünsche

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Pädagogik". Eine Auswahl unserer Bücher.