Literatur: Pädiatrie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Qualitative Studie zum Entscheidungskonflikt von Eltern bezüglich der Impfung ihrer Kleinkinder (Dissertation)

Qualitative Studie zum Entscheidungskonflikt von Eltern bezüglich der Impfung ihrer Kleinkinder

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

In Deutschland können Eltern frei entscheiden, wie sie ihre Kinder impfen lassen möchten. Das Konzept der Partizipativen Entscheidungsfindung (PEF) wird empfohlen, um Eltern in den Entscheidungsprozess zu integrieren und sie zu einer individuellen informierten Entscheidung zu befähigen. Teil der [...]

Eltern, Entscheidungshilfe, Entscheidungskonflikt, Entscheidungsprozess, Impfberatung, Impfentscheidung, Impfungen, Inhaltsanalyse nach Mayring, Kinderheilkunde, Kindesalter, Kleinkind, Medizin, Pädiatrie, Partizipative Entscheidungsfindung, Patientenentscheidungshilfe, Qualitative Studie

Trennlinie

Einsatz telekonsiliarischer Infrastruktur im Rahmen pädiatrischer fachärztlicher Dienstleistungen (Doktorarbeit)

Einsatz telekonsiliarischer Infrastruktur im Rahmen pädiatrischer fachärztlicher Dienstleistungen

– eine empirische Analyse –

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Die demographische Entwicklung lässt erwarten, dass zukünftig in Deutschland eine weitere Ausdünnung der Facharztdichte bei den niedergelassenen Pädiatern stattfinden wird. In dünn besiedelten Regionen kann die Sicherstellung einer wohnortnahen medizinischen Versorgung in diesem Fachbereich [...]

Gesundheitsökonomische Evaluationen, Kosten-Effektivitäts-Analyse, Kostenvergleichs-Analyse, Ökonomie im Gesundheitswesen, Pädiatrie, Spezielle Betriebswirtschaftslehren, Telekonsultationen, Telemedizin

Trennlinie

Analysen zur Verständlichkeit medizinischer Fachtexte (Forschungsarbeit)

Analysen zur Verständlichkeit medizinischer Fachtexte

Dargestellt an Beispielen der Fachtextsorten Ratgeber, Lehrbuch und Übersichtsarbeit

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Im Bereich der Medizin wird wie in kaum einem anderen Fachgebiet deutlich, was für unmittelbare und schwerwiegende Folgen mangelhafte, unverständliche Texte für Gesundheit und Leben haben können. Texte sind hier auf allen fachlichen Ebenen ein wesentliches Instrument zur Vermittlung von Wissen: [...]

Angewandte Linguistik, Fachkommunikation, Fachtextsorten, Kontrastive Linguistik, Medizinische Fachsprache, Pädiatrie, Susanne Göpferich, Verständlichkeit, Verständlichkeitsforschung

Trennlinie

Das Experiment „Das gesunde Kind“ unter kaiserlicher Protektion 1909–1929 (Dissertation)

Das Experiment „Das gesunde Kind“ unter kaiserlicher Protektion 1909–1929

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erhoben die Kinderärzte, die lange um ihre Anerkennung hatten kämpfen müssen, dringlich die Forderung, dass die medizinische Betreuung der Kleinst- und Kleinkinder nicht nur auf die aktuelle Behandlung einer Erkrankung, z.B. einer Lungenentzündung, eingehen sollte. [...]

Gesundheitswesen, Kaiserin Auguste Victoria Haus, Kulturgeschichte, Lehrmittel in der Gesundheitsvorsorge, Pädagogisierung medizinischer Fragen, Popularisierung von medizinischem Wissen, Soziale Pädiatrie, Verwissenschaftlichung des Sozialen

Trennlinie

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen

Overshadowing als Prävention antizipatorischer Nausea und Emesis in der Chemotherapie

Schriften zur medizinischen Psychologie

[...]

Antizipation, Chemotherapie, Emesis, Gesundheitswissenschaft, Klassische Konditionierung, Klinische Psychologie, Konditionierung, Medizin, Medizinische Psychologie, Nausea, Onkologie, Overshadowing, Pädiatrie, Pawlow, Prävention, Salienz

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.