Literatur im Fachgebiet BWL Optionen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Arbeitsorganisation in virtuellen Kleinunternehmen (Doktorarbeit)

Arbeitsorganisation in virtuellen Kleinunternehmen

Analyse und Bewertung von Gestaltungsoptionen im Spannungsfeld zwischen kollektiver Selbstorganisation und zentraler Koordination

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

In der derzeitigen wirtschaftlichen Entwicklung zeigt sich eine ständige Zunahme an Selbständigen als Freiberufler oder auch mit Kleinunternehmen. Mit ihrer spezialisierten Kernkompetenz können sie aber meist nur mit größeren Unternehmen um größere Projekte konkurrieren, wenn sie mit anderen Freiberuflern oder…

Führung Kooperation Netzwerke Psychologie Verteilte Arbeit Virtuelle Unternehmen
Optionsstrategien in der Kapitalanlage unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten (Dissertation)

Optionsstrategien in der Kapitalanlage unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten

Finanzmanagement

Die Studie widerlegt die in Teilen der Literatur vertretene Auffassung, dass es nicht möglich sei, Optionen mit dem CAPM zu bewerten. Wie gezeigt wird, beruht diese Auffassung auf der implizit getroffenen Annahme, dass es μ/σ-effizient sei, das Marktportfolio zu halten, was jedoch nicht der Fall ist.…

Betriebswirtschaftslehre Bewertung CAPM Kapitalanlage Optionen
Realoptionen im Produktinnovationsmanagement (Doktorarbeit)

Realoptionen im Produktinnovationsmanagement

Einsatz qualitativen realoptionsorientierten Denkens bei der Planung von Innovationsprojekten

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Hervorbringen von Produktinnovationen bietet für jedes Unternehmen große Chancen, aber auf Gefahren. Es ist z.B. häufig nicht absehbar, ob alle technischen Anforderungen erfüllt werden können oder wie sich der Zielmarkt für das neue Produkt entwickeln wird. Um trotz dieser Unsicherheiten erfolgreich…

Betriebswirtschaftslehre Innovationsmanagement Produktentwicklung Realoptionstheorie
Strategische Handlungsoptionen im Mobilfunk der 3. Generation aus Sicht eines Netzbetreibers (Dissertation)

Strategische Handlungsoptionen im Mobilfunk der 3. Generation aus Sicht eines Netzbetreibers

Der Realoptionsansatz als Instrument wertorientierter Unternehmensführung im Kontext dynamischer Märkte

Strategisches Management

"Technology changes. economic laws do not.?

Die UMTS-Technologie hat weit vor der letztendlichen Markteinführung allein durch die Versteigerung der Lizenzen im Jahre 2000 für die enorme Summe von 51 Mrd. EUR für ein enstprechend starkes öffentliches Aufsehen gesorgt. Mittlerweile ist eine wesentlich…

Betriebswirtschaftslehre Handlungsoptionen Mobilfunk Netzbetreiber Realoption Strategisches Management Strategische Unternehmensführung UMTS
Aktienoptionen bei Strukturveränderungen der Arbeitgebergesellschaft (Doktorarbeit)

Aktienoptionen bei Strukturveränderungen der Arbeitgebergesellschaft

Der Schutz der Arbeitnehmeraktienoption bei Eingliederung, Squeeze-out, Umwandlung, Delisting, Betriebsübergang und Insolvenz

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Mehr als 10.000 Unternehmen in Deutschland sind in der Rechtsform der Aktiengesellschaft organisiert, von denen wiederum mehr als 1.000 an einer deutschen Börse notiert sind. Aktienoptionsprogramme für Manager und Arbeitnehmer, als besondere Art der Entlohnung, sind etabliert und vielfach aufgelegt. Aber wie wirken…

Aktienoption Arbeitnehmer Betriebsübergang Mitarbeiterbeteiligung Rechtswissenschaft Stock Options Umwandlung

Literatur: Optionen / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač