Literatur: Ontologie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Lukács’ Ontologie des gesellschaftlichen Wandels (Doktorarbeit)

Lukács’ Ontologie des gesellschaftlichen Wandels

Von einer mythologischen Ontologie des absoluten Geistes zu einer Ontologie des gesellschaftlichen Seins

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Durch die Untersuchung des kaum bekannten Lukácsschen Werkes Zur Ontologie des gesellschaftlichen Seins offenbart sich ein völlig neuer Autor, als jener der früheren Schriften, allen voran Geschichte und Klassenbewußtsein. Es treten sowohl eine wesentlich verschiedene Philosophie [...]

Emanzipation, Essenz, Georg Lukács, Gesellschaft, Gesellschaftlicher Wandel, Klassenkampf, Marxismus, Natur, Ontologie, Phänomen, Politisch-ökonomische ewige Gegenwart, Teleologie-Kausalität, Transformation

Trennlinie

Open-Source Competitive Intelligence zur strategischen Analyse von Stakeholdern in der Automobilzulieferindustrie (Dissertation)

Open-Source Competitive Intelligence zur strategischen Analyse von Stakeholdern in der Automobilzulieferindustrie

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Unternehmen sehen sich mit einem zunehmend dynamischen Marktumfeld konfrontiert. Neue Geschäftsmodelle und Technologien transformieren ganze Wertschöpfungsketten und Branchen. Dies führt zu einem enormen Wettbewerbsdruck und erhöht gleichzeitig die Notwendigkeit mit Branchenakteuren enger zu [...]

Automobilzulieferer, Automobilzulieferindustrie, Branchenanalyse, Competitive Intelligence, Ontologie, Open-Source Intelligence, Stakeholder, Strategieanalyse, Strategiekonzepte, Strategisches Management, Text mining, Web Mining, Wettbewerbsanalyse, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Der Übergang in den Ruhestand (Dissertation)

Der Übergang in den Ruhestand

Eine qualitative gesundheitswissenschaftliche Studie am Beispiel von Handwerkern

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Aufgrund der demographischen Entwicklung wird die Beschäftigung mit Altersfragen immer wichtiger. In dieser qualitativen Studie wird der Übergang in den Ruhestand am Beispiel von Handwerkern untersucht. Im Vordergrund stehen nicht objektive Einflussfaktoren, sondern das subjektive Erleben und die [...]

Altern, Alternstheorien, Altersbilder, Altersstereotype, Arbeit, Gerontologie, Gesundheit, Gesundheitswissenschaft, Handwerker, Krankheitsmodelle, Physiologische Altersveränderungen, Ruhestand, Soziologie, Übergangstheorien

Trennlinie

EURASIA – Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie (Jahrbuch)

EURASIA –
Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie

Zusammenhänge – Jahrbuch für Asiatische Philosophie

Das „Jahrbuch für Asiatische Philosophie“ widmet sich der Erforschung und Vermittlung der Asiatischen Philosophie in ihrem Kernbereich, vor allem also der indischen, chinesischen und japanischen Philosophie samt ihren Ausläufern und Einflußzonen z.B. in Tibet und Korea. Die geographische [...]

Asien, Buddhismus, EURASIA, Heidegger, Kant, Konfuzius, Laozi, Ontologie, Philosophie

Trennlinie

Schule und Gesellschaft – Zur Integration sportgerontologischer Grundlagen am Berufskolleg (Doktorarbeit)

Schule und Gesellschaft –
Zur Integration sportgerontologischer Grundlagen am Berufskolleg

Schriften zur Bewegungswissenschaft

Der demographische Wandel ist in Deutschland eine Entwicklung, die sich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sukzessive immer stärker auf alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens auswirken wird. Daher handelt es sich um eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der sich alle Teile der [...]

Altensport, Berufskolleg, Bewegungsmangel, Bildung, demographischer Wandel, Gerontologie, Gesundheit, Integration, Partizipation, Pflegenotstand, Prävention, Schulentwicklung, Sport, Sportgerontologie

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.