Literatur im Fachgebiet Politik Netzwerk

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Abu Sa‘id Muhammad al-Hadimi (1701-1762) (Dissertation)

Abu Sa‘id Muhammad al-Hadimi (1701-1762)

Netzwerke, Karriere und Einfluss eines osmanischen Provinzgelehrten

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Gegenstand dieser Untersuchung ist Abu Said Muhammad al-Hadimi (1701-1762). Dieser in der wissenschaftlichen Forschung noch wenig bekannte Gelehrte gehörte zu den bedeutenden osmanischen Provinz-Gelehrten und war ein in vielen Wirkungsbereichen aktiver Mann – Mystiker, Prediger, Mufti und Verfasser. Er wurde…

Islamwissenschaft Osmanisches Reich Schrifttum Sufismus Türkei
Korruption in Argentinien (Diplomarbeit)

Korruption in Argentinien

Eine netzwerkanalytische Erklärung der Finanzkrise

Schriften zur internationalen Politik

Argentinien ist ein reiches Land. Doch obwohl nahezu zehnmal soviel Nahrungsmittel produziert werden, wie für die eigene Bevölkerung nötig, sterben Kinder an Unterernährung. Ergebnis der verheerenden Finanzkrise, die das Land durchlebt, ist zudem, dass fast die Hälfte der Bevölkerung unter der offiziellen…

Argentinien Globalisierung Internationaler Währungsfonds IWF Kapitalismus Netzwerkanalyse Politikwissenschaft Soziale Beziehungen Soziologie Südamerika
Konzerninteressen, Netzwerkstrukturen und die Entstehung einer europäischen Verteidigungsindustrie (Doktorarbeit)

Konzerninteressen, Netzwerkstrukturen und die Entstehung einer europäischen Verteidigungsindustrie

Eine Fallstudie am Beispiel der Gründung der „European Aeronautic, Defence and Space Company“ (EADS)

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Geschwindigkeit, in der sich die Welt verändert hat und weiter verändert, ist atemberaubend. Durch die weltpolitischen Entwicklungen und die mit gewaltigen Schritten voranschreitende Globalisierung wurde und wird die Europäische Union zum Handeln gezwungen. Die Fusion der amerikanischen Aerospace-Firmen…

Fallstudie GASP Gruppentheorie Lobbyismus Politikwissenschaft Wettbewerbsrecht
Fürsorgepolitik als Interessenvermittung (Forschungsarbeit)

Fürsorgepolitik als Interessenvermittung

Administrative Gestaltung sozialpolitischer Netzwerke

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Untersuchung zeichnet die Entstehung und frühe Entwicklung des staatlichen Führsorgewesens in Deutschland unter dem Fokus administrativer Gestaltungsspielräume nach. Zentrale Untersuchungsfelder sind sich im Lauf der gesellschaftlichen Entwicklung ändernde oder neu entstehende fürsorgepolitische Probleme…

Fürsorgepolitik Politikwissenschaft Staatliche Fürsorge Weimarer Republik Wohlfahrtsstaat

Literatur: Netzwerk / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač