Literatur: Naturwissenschaftsdidaktik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Experimente mit lebenden Tieren (Dissertation)

Experimente mit lebenden Tieren

Auswirkungen auf Lernerfolg, Experimentierkompetenz und emotional-motivationale Variablen

Didaktik in Forschung und Praxis

Jahrelang wurde dem Einsatz lebender Tiere im Unterricht – im Sinne einer Originalen Begegnung – eine besonders lernförderliche Wirkung zugesprochen. Jedoch zeigen die wenigen bis heute hierzu veröffentlichten Studien ein uneinheitliches Bild. Diese hier vorliegende Arbeit möchte zu etwas mehr Klarheit in diesem Forschungsbereich [...]

Biologiedidaktik, Experimentieren, Experimentierkompetenz, Interesse, Intrinsische Motivation, Lebende Tiere, Lehr- und Lernforschung, Lerneffekt, Lernemotionen, Lernen, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Naturwissenschaftsdidaktik, Pädagogik

Trennlinie

Ethisches Bewerten im Biologieunterricht (Doktorarbeit)

Ethisches Bewerten im Biologieunterricht

Eine qualitative Untersuchung zur Strukturierung und Ausdifferenzierung von Bewertungskompetenz in bioethischen Sachverhalten bei Schülern der Sekundarstufe I

Didaktik in Forschung und Praxis

Biologieunterricht muss sich seit dem Erlass der Bildungsstandards (KMK 2004) auch der Vermittlung reflektierter Urteilsfähigkeiten bezüglich Biotechnik und Biomedizin widmen. Schüler/Innen sollen Demokratiefähigkeit erwerben, um an gesellschaftlich relevanten Diskussionen im biologischen Kontext partizipieren zu können und sich mit aktuellen [...]

Bewertungskompetenz, Bildungsstandards, Bioethik, Biologiedidaktik, Biologieunterricht, Didaktik, Ethisches Urteil, Kompetenzmodell, Kompetenzniveaus, Kompetenzstufen, Moralisches Urteil, Naturwissenschaftsdidaktik, Pädagogik, Präimplantationsdiagnostik

Trennlinie

Untersuchungen zum Entwicklungsstand von Biologieinteressen von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II (Doktorarbeit)

Untersuchungen zum Entwicklungsstand von Biologieinteressen von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II

Didaktik in Forschung und Praxis

Interessen stellen laut Forschungsergebnissen einflussreiche Bedingungen beim Lernen und für schulische Entscheidungen dar. Damit sind sie mögliche Indikatoren für die Qualität der Lernergebnisse. Die gegenwärtige Interessenforschung bezieht die Sekundarstufe II nur bedingt ein. Diese ist aber für das Erreichen der allgemeinen Hochschulreife [...]

Biointeresse, Biologie, Biologieinteressen, Biologieunterricht, Chemie, Gymnasiale Oberstufe, Interesse, Interessefördernder Unterricht, Interessenforschung, Jahrgangsstufe 11, Jahrgangsstufe 12, Kurswahlverhalten, Motivationsforschung, Naturwissenschaft, Naturwissenschaftsdidaktik, Pädagogik, Physik, Sekundarstufe II, Studierfähigkeit, Unterrichtsqualität

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.