Literatur: Naturschutz

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
>
>>

Ökonomische Analyse des Vertragsnaturschutzes (Dissertation)

Ökonomische Analyse des Vertragsnaturschutzes

Rahmenbedingungen, Funktionsweise und Implikationen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

[...]

Besitzrechte, Eigentumsgarantie, Landschaftspflege, Naturschutzrecht, umweltpolitische Instrumente, Vertragsnaturschutz, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Einfluss forstlicher Nutzung auf die Artenvielfalt und Artenzusammensetzung der Gefäßpflanzen in norddeutschen Laubwäldern (Doktorarbeit)

Einfluss forstlicher Nutzung auf die Artenvielfalt und Artenzusammensetzung der Gefäßpflanzen in norddeutschen Laubwäldern

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Für die Erhaltung der biologischen Vielfalt im Rahmen einer nachhaltigen Nutzung von Wäldern, wie in der Rio-Konvention der Vereinten Nationen von 1992 und in Folgeresolutionen auf europäischer Ebene festgeschrieben, ist das Wissen um den Einfluss forstlicher Maßnahmen auf die biologische [...]

Buchenwald, Laubmischwald, Naturverjüngung, Naturwald, Naturwissenschaft, Waldbewirtschaftung, Waldbodenvegetation, Waldnaturschutz, Waldstruktur

Trennlinie

Außerschulische Umweltbildung in der Evaluation (Doktorarbeit)

Außerschulische Umweltbildung in der Evaluation

Wirkungen kurzzeitpädagogischer Maßnahmen auf Umwelt- und Naturschutzinteressen von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I

Didaktik in Forschung und Praxis

Im Zuge einer geforderten Öffnung von Schule erlangen außerschulische Umwelt-Lernstandorte immer größere Bedeutung und unterstützen in vielfältiger Weise die umweltpädagogische Arbeit der Schulen. Gerade Großschutzgebiete nehmen sich dieser Aufgabe an. Über die Wirksamkeit der meist [...]

Biologiedidaktik, Evaluationsforschung, Interessenforschung, Nationalpark, Naturschutzinteresse, Pädagogik, Umweltbildung, Umweltschutzinteresse, Wildnis, Wildnispädagogik

Trennlinie

Regional- und ökologieorientiertes Marketing (Dissertation)

Regional- und ökologieorientiertes Marketing

Entwicklung einer Marketing-Konzeption für naturschutzgerecht erzeugte Nahrungsmittel aus dem niedersächsischen Elbetal

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Die in Deutschland vorherrschenden Marktbedingungen (u.a. Marktsättigungstendenzen, Liberalisierung, Globalisierung, hoher Wettbewerbs- und Preisdruck) erfordern auf Seiten der landwirtschaftlichen Produzenten die Suche nach Möglichkeiten für eine nachhaltig wettbewerbsfähige [...]

Betriebswirtschaftslehre, Logitanalyse, ökologische Lebensmittel, Präferenzanalyse, Qualitätsmanagement, Verbraucherverhalten, Wertschöpfungskette

Trennlinie

Die ökologische Bevorratung (Dissertation)

Die ökologische Bevorratung

Rechtsfragen der Vorwegnahme naturschutzrechtlicher Kompensationsmaßnahmen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung erlegt den Trägern raumbeanspruchender Vorhaben umfangreiche Pflichten auf. Insbesondere die Pflicht zur Kompensation der auftretenden Natur- und Landschaftsbeeinträchtigungen stellt bei der Vorhabenverwirklichung einen bedeutsamen Zeit- und Kostenfaktor [...]

Bestandsschutzprinzip, Eingriffsregelung, Naturschutzrecht, Ökologie, Rechtswissenschaft, Umweltrecht, Verursacherprinzip

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.