Literatur: Napoleonische Kriege

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Warten auf Napoleon (Forschungsarbeit)

Warten auf Napoleon

Die Landmiliz der Jahre 1806–1807 in den baltischen Gouvernements des Zarenreichs

Tartuer historische Studien

Die Französische Revolution und die Napoleonischen Kriege brachten in Europa den Zusammenbruch des bisherigen Systems der Rekrutierung von Soldaten des Ancien Régimes mit sich. Die Grundlage für eine allgemeine Wehrpflicht, zuerst in Frankreich und dann in Preußen, wurde gelegt und damit ging die Einrichtung von Massenarmeen einher. Das [...]

Baltikum, Baltische Geschichte, Folgen der Wehrpflicht, Landmiliz, Militärgeschichte, Mobilisierung, Napoleonische Kriege, Russische Armee, Wehrpflicht, Zarenreich

Trennlinie

Zäsuren und Kontinuitäten im Schatten Napoleons (Tagungsband)

Zäsuren und Kontinuitäten im Schatten Napoleons

Eine Annäherung an die Gebiete des heutigen Sachsen und Tschechien zwischen 1805/06 und 1813

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Das Buch bietet neben 8 wissenschaftlichen Beiträgen und zahlreichen Dokumenten eine Enquete bei 12 prominenten Sachsen und Tschechen zu ihrer Wahrnehmung des Napoleonischen Zeitalters. Der Band behandelt diplomatie-, kultur-, literatur-, militär-, sozial-, verfassungs- und wirtschaftshistorische Aspekte des Napoleonischen Zeitalters sowie Fragen [...]

19. Jahrhundert, Austerlitz, Befreiungskriege, Böhmen, Frankreich, Franz Kafka, Geschichte, Geschichtswissenschaft, Herzog von Reichstadt, Historiographie, Koalition, König von Rom, Landeskunde, Mähren, Napoleon Bonaparte, Napoleonische Kriege, Napoleonisches Zeitalter, Sachsen, Tschechien, Tschechoslowakei

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.