Volkswirtschaft

Unsere Literatur zum Schlagwort Nachfrage

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Nachfrage
Betriebliche Beschäftigungsanpassung im Konjunkturzyklus (Doktorarbeit)

Betriebliche Beschäftigungsanpassung im Konjunkturzyklus

Innovative Beschäftigungspolitik in Forschung und Praxis

Ein Betrieb muss im Konjunkturverlauf immer wieder seine Beschäftigung anpassen. Dieses Buch beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aspekten, die in diesem Zusammenhang von Bedeutung sind. Grundsätzlich fallen bei der Beschäftigungsanpassung Kosten an, die der Betrieb zu berücksichtigen hat. Dabei wird das..

Das Bildungssystem in der föderalen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland (Dissertation)

Das Bildungssystem in der föderalen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland

Eine wohlfahrts- und politökonomische Analyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die ernüchternden Ergebnisse der PISA-Studie aus dem Jahre 2000 haben eine Diskussion über die Schwächen des deutschen Bildungssystems ausgelöst. In der Folge haben sich die Debatten über mögliche Reformansätze auf bildungspolitische Inhalte, die Struktur und die Finanzausstattung des Bildungssystems..

Angebotsmechanismen und Nachfragestrukturen im Kreditmarkt Schweiz (Dissertation)

Angebotsmechanismen und Nachfragestrukturen im Kreditmarkt Schweiz

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Neunzigerjahre werden vielfach als der Ausgangspunkt des Wandels in den Kreditbeziehungen zwischen Banken und KMU (Kleine und mittlere Unternehmen) in der Schweiz genannt. Die veränderte Kreditpolitik resultiert allerdings nicht nur aus dem Anstieg der Kreditausfälle zu Beginn der Neunzigerjahre. Die Ursachen..

Anreizwirkungen in den Beziehungen zwischen Arzt, Patient und Krankenkasse (Dissertation)

Anreizwirkungen in den Beziehungen zwischen Arzt, Patient und Krankenkasse

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Das System der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in Deutschland befindet sich in ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten. Dabei liegt das Problem nicht so sehr in übermäßig steigenden Ausgaben, wie es durch den Ausdruck Kostenexplosion suggeriert wird. Der Engpass ist vielmehr auf der Einnahmeseite zu..

Mikroökonomische Analyse der Arbeitsnachfrage (Doktorarbeit)

Mikroökonomische Analyse der Arbeitsnachfrage

Eine Untersuchung von Beschäftigungsdynamik und Überstundennachfrage unter dem Einfluss von Anpassungskosten mit deutschen Betriebsdatensätzen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Ausgehend von der Diskussion zunehmender Arbeitslosigkeit und den damit verbundenen Anpassungshemmnissen wird in der vorliegenden Arbeit die Nachfrageseite des Arbeitsmarktes betrachtet. Basierend auf mikroökonomisch theoretischen Überlegungen wird ein empirischer Beitrag mit ökonometrischen Analysen unter..

Literatur: Nachfrage / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač