Literatur: Musikwissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
7
8
9
10
 11  >>>

Rudolf Wagner-Régeny und die Zwölftontechnik (Doktorarbeit)

Rudolf Wagner-Régeny und die Zwölftontechnik

Der „Versuch eines Lehrbuchs der Zwölftontechnik“ und ausgewählte Klavierkompositionen

Studien zur Musikwissenschaft

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem Zwölftonkomponisten und Zwölftontheoretiker Rudolf Wagner-Régeny auseinander.

Der erste Teil beschreibt Wagner-Régenys Musikdenken. Hier wird anhand von Auszügen seiner umfangreichen Vorlesungsmanuskripte, Aphorismen etc. [...]

Klavierfuge, Klaviersonate, Kulturwissenschaft, Musikwissenschaft, Rudolf Wagner-Régeny, Zwölftonkomposition, Zwölftonmusik

Trennlinie

Balladen und Lieder von Carl Loewe (Forschungsarbeit)

Balladen und Lieder von Carl Loewe

Gedanken zu Loewes kompositorischem Schaffen anhand einiger ausgewählter Werke

Schriften zur Kulturwissenschaft

Über Carl Loweve, über seine Bedeutung für die Kulturgeschichte und seine Kompositionen - über diese vor allem - gibt es sehr unterschiedliche Meinungen.

Während einige Loewe zu den bedeutendsten Liedkomponisten des 19. Jahrhunderts zählen, ihn sogar als den "Franz [...]

Ballade, Biedermeier, Carl Loewe, Komposition, Kulturwissenschaft, Kunstlied, Musikwissenschaft

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

"Man singt nur mit dem Herzen gut..."

Gesang im Spannungsfeld zwischen Alltagskultur und Professionalität. Dokumentation 2001

Schriften zur Kulturwissenschaft

Tagungsband zum XIII. Jahreskongreß (27. April - 29. April 2001, Hochschule für Musik, Detmold)

Der Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen e.V. führt jedes Jahr einen Jahreskongreß zu aktuellen Themen aus der Gesangspädagogik durch. [...]

Gesang, Gesangspädagogik, Kulturwissenschaft, Musikwissenschaft, Phoniatrie, Singen, Stimmphysiologie

Trennlinie

... an der Wiege nicht gesungen ... (Lebenserinnerung)

... an der Wiege nicht gesungen ...

Erinnerungen aus acht Jahrzehnten

Lebenserinnerungen

Der Autor, 1919 geboren, verlebte seine Jugendjahre in Hannover. Als Mitglied in der katholischen Jugendbewegung, der Familientradition folgend, erlebte er das NS-Regime mit Skepsis und Distanz. Von frühester Kindheit der Musik verbunden, bildete er sich in privatem Unterricht weiter in Theorie und [...]

Autobiografie, Bundesfachgruppe Musikpädagogik, Erinnerungen, Hochschule, Lebenserinnerungen, Musikwissenschaft, Professor, Universität Göttingen, Universität Köln

Trennlinie
<<
<
...
7
8
9
10
 11  >>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.