Literatur: Moral

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

Wahrnehmung pädagogischer Fallstudien (Forschungsarbeit)

Wahrnehmung pädagogischer Fallstudien

Darlegung einer zeitgenössischen Methode

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Das neue Buch des Autors Karl Binneberg beginnt mit einem Glanzstück, das den Titel „Plädoyer für pädagogische Fallstudien“ hat. Wolfgang Klafki bezeichnete dieses einleitende Plädoyer als ein Paradestück.

Worin liegt nun aber die spezielle Möglichkeit der [...]

Aristoteles, Carl Friedrich von Weizsäcker, Common Sense, Erziehungswissenschaft, Fallstudie, Günter Patzig, Hans-Hermann Groothoff, Hans-Martin Gauger, Kasusitik, Logik, Moral, Pädagogik, Sprachanalyse, Walter Kempowski, Wolfgang Klafki

Trennlinie

Nietzsche und Montaigne (Doktorarbeit)

Nietzsche und Montaigne

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Das Verhältnis Nietzsches zur Kultur Frankreichs war bereits Gegenstand eigenständiger Untersuchungen. Das gilt auch für das Verhältnis Nietzsches zu den französischen Moralisten. Das Verhältnis Nietzsches zu Montaigne hingegen war bisher nur Gegenstand von Aufsätzen und Beiträgen in [...]

Diätetik, Essay, Ethik, Friedrich Nietzsche, Krankheit und Gesundheit, Lebenskunst, Leib und Seele, Michel de Montaigne, Moralistik, Philosophie, Philosophie der Antike, Skepsis

Trennlinie

Johann Christian Krüger – Kulturkritik und Kulturtransfer durch Theaterpraxis im 18. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Johann Christian Krüger –
Kulturkritik und Kulturtransfer durch Theaterpraxis im 18. Jahrhundert

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

„Wirklich hat unsere Bühne viel an Krügern verloren. Er hatte Talent zum Niedrigkomischen, wie seine Kandidaten beweisen“, schreibt Lessing über Johann Christan Krüger in seiner Hamburgischen Dramaturgie Nr. 83.

Der Name Johann Christian Krüger ist für viele [...]

18. Jahrhundert, Arabische Literatur, Aufklärung, Aufklärungspoetik, Auflösungserscheinung, Gottsched, Interkulturalität, Intermedialität, Johann Christian Krüger, Kalila und Dimna, Kulturkritik, Kulturtransfer, Literaturwissenschaft, Moralkritik, Orient, Pietismus, Tausend und eine Nacht., Theaterpraxis, Theatertheorie, Übersetzung, Übersetzungstheorien, Vergleichende Literaturwissenschaft

Trennlinie

Juvenile Proceedings – Today and Tomorrow (Sammelband)

Juvenile Proceedings – Today and Tomorrow

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Der Sittenverfall und die Kriminalität bei den Jugendlichen bilden ein Problem – gleichzeitig eine Form für Verletzung der Ordnung und innerer Sicherheit im Staat – nicht nur in allen europäischen Ländern. Das Wesentliche des abweichenden Verhaltens vom jüngsten Gesellschaftsteil [...]

Demoralisation, Erziehung, Gewalt, Jugendkriminalität, Kriminologie, Minderjährige, Pädagogik, Sicherheit, Strafrecht

Trennlinie

Der pädagogische Gewissensbegriff (Forschungsarbeit)

Der pädagogische Gewissensbegriff

Zur Theorie einer postmodernen Verantwortungserziehung

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Das Gewissen könne sich nicht ohne die Vernunft entwickeln, hat Rousseau gesagt, obgleich es von ihr unabhängig sei. Es könne nämlich gut oder böse, rein oder schlecht, wach oder schlafend sein. All dies kann man von der Vernunft eben nicht behaupten, vielmehr bedient man sich ihrer im Sinne [...]

Dezentrierung des Subjekts, Gewissensbildung, Gewissenserziehung, Gewissen und Vernunft, Moderner Gewissensbegriff, Moralbildung, Personale Verantwortung, Postmoderner Gewissensbegriff, Situationsethik, Verantwortungserziehung, Verantwortungsethik, Wertebildung, Willensbildung

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.