Literatur: Moderner Staat

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der moderne Staat, seine Werte und das Christentum (Dissertation)

Der moderne Staat, seine Werte und das Christentum

Eine Betrachtung am Rechts- und Sozialstaat

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

In Deutschland gibt es keine konsequente Trennung von Staat und Kirche. Zwar ist der Staat zu einer religiös-weltanschaulichen Neutralität gehalten. Doch genießen hierzulande die beiden christlichen Großkirchen eine Sonderstellung. Um diese zu rechtfertigen, haben sich nicht nur die Kirchen, [...]

Christentum, Kanonistik, Menschenrechte, Moderner Staat, Rechtsstaat, Rechtswissenschaft, Sklaverei, Sozialstaat, Staat, Staatsziele, Verfassungsrecht, Verfassungsvoraussetzungen, Werte

Trennlinie

Online-Durchsuchung im Lichte des Verfassungsrechts (Doktorarbeit)

Online-Durchsuchung im Lichte des Verfassungsrechts

Die Zulässigkeit eines informationstechnologischen Instruments moderner Sicherheitspolitik

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

„Online-Durchsuchung“ ist eines der bekanntesten Schlagwörter in der seit Jahren geführten Debatte um die Neujustierung des Verhältnisses von Freiheit und Sicherheit. In der lebhaften politischen Diskussion hierüber haben sich zwei Lager herausgebildet: auf der einen Seite Datenschützer, [...]

Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Bundestrojaner, Bundesverfassungsgericht, Computer-Grundrecht, Datenschutz, Informationelle Selbstbestimmung, Internet, Lauschangriff, Online-Durchsuchung, Rechtswissenschaft, Sicherheitsbehörden, Strafrecht, Terrorbekämpfung, Terrorismusbekämpfung, Überwachungsstaat, Verfassungsrecht, Verfassungsschutz, Vorratsdatenspeicherung

Trennlinie

Polizeigesetzgebung im Herzogtum Bayern 1508–1598 (Doktorarbeit)

Polizeigesetzgebung im Herzogtum Bayern 1508–1598

Rechtsgeschichtliche Studien

[...]

16. Jahrhundert, Gegenreformation, Herzog Albrecht IV., Herzog Albrecht V., Herzog Ludwig X., Herzogtum Bayern, Herzog Wilhelm IV., Herzog Wilhelm V., Moderner Staat, Polizeigesetzgebung, Polizeimandate, Rechtswissenschaft, Sittliche Disziplinierung der Untertanen, Steuermandate, Strafrechtsgeschichte

Trennlinie

Ludwig Gall - moderner Ökonom seiner Zeit (Dissertation)

Ludwig Gall - moderner Ökonom seiner Zeit

Eine Untersuchung der ökonomischen Ansätze in den Arbeiten Heinrich Ludwig Lambert Galls (1791-1863)

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der in der Dogmengeschichte bisher kaum und wenn, dann ohne Beachtung seines Gesamtwerks, rezipierte Heinrich Ludwig Lambert Gall entwickelte bereits seit den 1820er Jahren wirtschaftswissenschaftliche Überlegungen, die erst im 20. Jahrhundert allgemeine Anerkennung erlangten. Galls Erkenntnisse [...]

Dogmengeschichte, Freihandel, Frühsozialismus, Interventionismus, Investitionsmultiplikation, Staatliche Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, Volkswirtschaftslehre, Warengeldsystem

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.