Literatur zum Thema »Mobilfunk«

<<
<
 1 
2
>
>>

Mobilfunk: Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien (Doktorarbeit)

Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien

Nutzerdifferenzierte Akzeptanzforschung am Beispiel Mobilfunk

Schriften­reihe technische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7154-9

Die Einbindung des Menschen in den Entwicklungsprozess neuerer Technologien stellt eine große Herausforderung an zukünftige technische Innovationen dar. Insbesondere die zunehmende Komplexität und Allgegenwärtigkeit moderner Informations- und Kommunikations-Technologien erfordern eine sensible ...

Conjoint Analyse, Hardware Design, Informations- und Kommunikationstechnologien, Ingenieurwissenschaft, Interdisziplinarität, Kommunikationswissenschaft, Kontrollüberzeugung, Mobilfunk, Nutzertypen, Nutzerzentrierte Entwicklung, Psychologie, Risikowahrnehmung, Smartphone, System-Entwicklungs-Zyklus, Technikakzeptanz, Trade-Off Entscheidungen

Trennlinie

Mobilfunk: Essays on Asymmetric Markets (Dissertation)

Essays on Asymmetric Markets

Advertising, Collusion and Mobile Telecommunications

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5811-3

In day-to-day business, managers are accustomed to think of their competitors as individuals who differ in size, cost structure and, for example, consumer appeal. Yet, most research in the field of industrial organization maintains the assumption of symmetry between firms. This book contains a ...

Advertising, Betriebswirtschaftslehre, Collusion, Germany, Hotelling Game, Increasing Dominance, Mobile Telecommunications, Mobilfunk, MVNO, Oligopoly, Structural Estimation, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Mobilfunk: Transparente mobile Empfehlungssysteme (Doktorarbeit)

Transparente mobile Empfehlungssysteme

Gestaltung und Einfluss auf die Kundenbindung mobiler Dienste

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobil­kommuni­kation

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4736-0

"We are drowning in information and starving for knowledge". Das Zitat des amerikanischen Forschers John Naisbitt charakterisiert das Dilemma des heutigen Informationszeitalters. Durch die Informationsgesellschaft und der damit verbundenen Fülle an verfügbaren Informationen ist die Suche nach ...

Aufmerksamkeitsökonomie, Betriebswirtschaftslehre, Design Science, Gestaltung mobiler Dienste, Google, Internet, Kundenbindung, Mobile Dienste, Mobile Empfehlungssysteme, Mobile Marketing, Mobilfunk, Neue Institutionsökonomie, Online, Online Marketing, Suchmaschinen, Transparenz, Vertrauen

Trennlinie

Mobilfunk: Commercialisation of Context-Sensitive Mobile Attention in Mobile Media Markets (Dissertation)

Commercialisation of Context-Sensitive Mobile Attention in Mobile Media Markets

Market Engineering Recommendations for Mobile Marketing Providers

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobil­kommuni­kation

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5347-7

In a society of growing information overflow, it becomes increasingly difficult for enterprises to attract the attention of consumers for marketing campaigns promoting their products and services. In this regard, mobile media offers advertisers a highly personal communication channel to their ...

Attention Economy, Betriebswirtschaftslehre, Context-Sensitive Mobile Marketing Campaigns, Context Information, Electronic Market Engineering, Information Intermediaries, Miobile Internet, Mobile Advertising, Mobile Data Communications, Mobile Marketing, Mobile Marketing Provider, Mobile Media, Mobile Media Markets, Mobilfunk, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Mobilfunk: Rechtliche Aspekte von Entertainmentangeboten und Zusatzdiensten im Mobilfunk (Doktorarbeit)

Rechtliche Aspekte von Entertainmentangeboten und Zusatzdiensten im Mobilfunk

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4328-7

Angesichts der enormen Verbreitung von mobilen Endgeräten in der Bevölkerung – Ende 2007 bestanden in Deutschland über 97 Mio. Mobilfunkvertragsverhältnisse – ist mittlerweile von mehr als nur noch einer "Vollversorgung" mit mobilen Kommunikationsmitteln zu sprechen. So selbstverständlich die ...

Datensicherheit, Entertainmentangebote, Location Based Services, Mobilfunk, Rechtswissenschaft, Telekommunikation, Verbraucherschutz, Vertragsrecht, Zusatzdienste

Trennlinie

Mobilfunk: Die Handymastensteuer (Doktorarbeit)

Die Handymastensteuer

Eine neue Einnahmequelle der Gemeinden

Studien zum Verwal­tungs­recht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4676-9

Die Studie beschäftigt sich mit der Besteuerung von Mobilfunkantennen, aus den Medien besser bekannt als Handymastensteuer. Aufhänger der Arbeit ist die kommunale Besteuerung der Handymasten in Belgien und die im Jahre 2005 geplante Besteuerung der Handymasten in Niederösterreich. Motivation für ...

Dienstleistungsfreiheit, Elektromagnetische Felder, Handymastensteuer, Kommunalabgaben, Kommunalabgaberecht, Kommunale Aufwandsteuer, Kommunalrecht, Lenkungszweck, Mobilfunk, Mobilfunkanlagen, Ökosteuer, Rechtswissenschaft, Strahlungsemissionen, Telekommunikation, Umwelt, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Mobilfunk: Entwicklung und empirische Überprüfung einer Theorie zu Mobile Viral Marketing (Doktorarbeit)

Entwicklung und empirische Überprüfung einer Theorie zu Mobile Viral Marketing

Ein Methoden-Mix

Studien zur Wirtschafts­informatik

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4614-1

Mobile Viral Marketing folgt dem Grundprinzip des klassischen Word-of-Mouth und überträgt dieses Prinzip in den Kontext mobiler Kommunikationstechniken. Ziel ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Marketinginstrument zu schaffen. Mittels eines Methodenmix aus qualitativer Grounded Theory und ...

Grounded Theory, Informatik, Kommunikation, Konsumentenverhalten, Marketing, Mobile Marketing, Mobile Viral Marketing, Mobilfunk, Online-Werbung, Online Marketing, Theorie, virale Effekte, Virales Marketing, Viral Marketing, Wirtschaftsinformatik, Word of Mouth

Trennlinie

Mobilfunk: Mobilfunkanlagen als Problem des Baurechts (Doktorarbeit)

Mobilfunkanlagen als Problem des Baurechts

Studien zum Verwal­tungs­recht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3680-7

Die Studie ist am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Pache an der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg entstanden. Sie soll ein grundlegendes Verständnis für die Funktion des Baurechts im Bereich des Mobilfunks vermitteln. Hauptaugenmerklich wird dabei auf das öffentliche ...

Bauleitplanung, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Baurecht, Genehmigungsverfahren, Landesbauordnungen, Mobilfunk, Mobilfunkanlagen, Rechtsschutz, Rechtswissenschaft, Standortbescheinigung

Trennlinie

Mobilfunk: Die Ermittlung der Kennungen und des Standorts von Mobilfunkgeräten im Spannungsfeld zwischen Kriminalitätsbekämpfung und Verfassungsmäßigkeit (Dissertation)

Die Ermittlung der Kennungen und des Standorts von Mobilfunkgeräten im Spannungsfeld zwischen Kriminalitätsbekämpfung und Verfassungsmäßigkeit

Der Einsatz von IMSI-Catchern

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3643-2

Seit den Anschlägen vom 11.September 2001 auf das New Yorker World Trade Center und das Pentagon in Washington hat die Sicherheitspolitik in Deutschland eine neue Dimension erreicht. Demzufolge ist die Frage, an welcher Stelle der Erforschung von Straftaten durch Schutzrechte des Betroffenen ...

Aufklärung, Datenschutz, Datenspuren, Ermittlungsmaßnahmen, Fernmeldegeheimnis, Freiheitsrechte, Geheimdienste, Grundrechte, IMSI-Catcher, Innere Sicherheit, International Mobile Subscriber Identity, Kriminalitätsbekämpfung, Mobilfunk, Rechtswissenschaft, Sicherheitspolitik, Strafprozessrecht, Strafverfolgungsbehörden, Telekommunikationsüberwachung, Terrorbekämpfung, Terrorismusbekämpfung, Überwachung

Trennlinie

Mobilfunk: Innovatives Mobile Marketing (Doktorarbeit)

Innovatives Mobile Marketing

Kontextabhängige Kundenansprache mit Hilfe mobiler Portale

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobil­kommuni­kation

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2652-5

In Mobilfunknetzen verfügbare Kontextinformationen erlauben eine um- fassende Zielgruppeneingrenzung werblicher Kommunikation. Die Studie zeigt auf, wie diese technische Kompetenz zur Realisierung einer neuen Form des Mobile Marketings mit Hilfe mobiler Portale eingesetzt werden kann. Der den ...

Betriebswirtschaftslehre, Geschäftsmodelle, Internetökonomie, Mobile Commerce, Mobile Marketing, Mobilfunk, Semantic Web, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie
<<
<
 1 
2
>
>>

nach oben

Literatur "Mobilfunk". Eine Auswahl unserer Bücher.