Unsere Literatur zum Schlagwort Mittelalterliche Geschichte

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Jehuda ben Jakob, Hanhagat ha-Beri‘ut 
(Traktat zur Gesundheitslehre) (Doktorarbeit)

Jehuda ben Jakob, Hanhagat ha-Beri‘ut
(Traktat zur Gesundheitslehre)

Kritische Edition, Übersetzung und Kommentar

Schriften zur Medizingeschichte

Was muss ich tun, um gesund zu bleiben? – Diese Frage hat Menschen seit jeher beschäftigt. Entsprechend beliebt waren daher seit der Antike Gesundheitsratgeber, die sogenannten Regimina sanitatis. Zu diesem Genre gehört auch der Text des jüdischen Autors Jehuda ben Jakob. Er veranschaulicht…

Edition Humoralpathologie Judaistik Medizingeschichte Mittelalter
Fehlgründungen von Universitäten im Spätmittelalter (Dissertation)

Fehlgründungen von Universitäten im Spätmittelalter

Motive und Bedingungen für die Entstehung der mittelalterlichen Universität

Schriften zur Ideen- und Wissenschaftsgeschichte

Das Buch versteht sich als Beitrag zur mittelalterlichen Universitätsgeschichte. Nicht jeder Versuch, eine Universität zu gründen, war damals erfolgreich. Viele Vorhaben blieben lediglich Planung und weit entfernt von einer Realisierung. Solche „Fehlgründungen“ von Universitäten (vor allem des 14. und 15.…

Geschichte Gründung Mittelalter Motiv Römisch Deutsches Reich Universität
Frauen auf dem Land am Übergang vom Spätmittelalter zur Frühneuzeit im Rhein-Neckar-Raum (Doktorarbeit)

Frauen auf dem Land am Übergang vom Spätmittelalter zur Frühneuzeit im Rhein-Neckar-Raum

Schriften zur Kulturgeschichte

Die Lebenswelt von Frauen auf dem Land in einem größeren Raum war bislang ein eher vernachlässigtes Forschungsgebiet. Die Geschichte von Frauen wurde bisher eher nach einzelnen Personengruppen (Städterinnen, Fürstinnen, Beginen usw.) oder besonderen Aspekten (Schwangerschaft, Hexen, Prostitution usw.)…

Adel Alter Ehe Erbrecht Frauen Konfessionalisierung Leibeigenschaft Mittelalterliche Geschichte Rechtsgeschichte Reformation Volkskunde Vor- und Frühgeschichte
Die Stadtbücher von Haldensleben (ca. 1255–1486) (Edition)

Die Stadtbücher von Haldensleben (ca. 1255–1486)

Analysen und Register

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Haldensleben, der östliche Stützpunkt welfischer Macht gegenüber Askaniern und Erzbischöfen von Magdeburg, ist in der modellhaften Gestalt eine auf Herzog Heinrich den Löwen zurückgehende frühe bürgerliche Plananlage des späteren 12. Jahrhunderts. 26 km nordwestlich von Magdeburg gelegen, wurde der Ort vom…

Geschichtswissenschaft Landesgeschichte Mittelalterliche Geschichte Rechtsgeschichte Sozialgeschichte Stadtgeschichte Verfassungsgeschichte Wirtschaftsgeschichte
Strickers Karl der Große (Doktorarbeit)

Strickers Karl der Große

Analyse der Überlieferungsgeschichte und Edition des Textes auf Grundlage von C

Schriften zur Mediävistik

Die mittelalterlichen Epiker haben bekannte Helden hervorgebracht, die uns immer noch faszinieren: Alle paar Jahre werden die Geschichten um Siegfried, Parzival, Artus oder Tristan und Isolde neu aufgelegt, sei es in Form von Romanen, von Jugendbüchern oder Filmen. Die Handlungsstränge der Erzählungen sind meist…

2. Jahrhundert 9. Jahrhundert 12. Jahrhundert 13. Jahrhundert 19. Jahrhundert Epik Germanistik Handschriften Held Karl der Große Krieg Literaturwissenschaft Roman Sprachwissenschaft Überlieferungsgeschichte

Literatur: Mittelalterliche Geschichte / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač