Literatur: Minderheiten

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
>
>>

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? - Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei (Doktorarbeit)

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? -
Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei

Schriften zur Europapolitik

Kein Thema wird innerhalb der EU derzeit so kontrovers und leidenschaftlich diskutiert wie die Frage eines möglichen EU-Beitritts der Türkei.
Das Beitrittskriterium, das im Rahmen der Beitrittsverhandlungen das größte Konfliktpotential in sich birgt und an dem die Verhandlungen am ehesten [...]

Aleviten, Armenier, Beitrittskriterium, Beitrittsverhandlungen, EU-Beitritt, EU-Erweiterung, EU-Mitgliedschaft, Kurden, Minderheitenbegriff, Minderheitenrechte, Minderheitenschutz, Politikwissenschaft, Türkei

Trennlinie

Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland (Forschungsarbeit)

Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Sprachen als Medium sozialer Zuordnung – diesem Gebiet widmet sich die nach der kommunikativ-pragmatischen Wende der Linguistik in den 1970er Jahren neu etablierte Soziolinguistik. Der Band "Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland", erschienen in der Schriftenreihe "Angewandte [...]

Gaeltacht, Irisch, Linguistik, Minderheitensprache, Soziolinguistik, Sprachkonflikt, Sprachkontakt, Sprachpolitik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Gemeinschaftsgrundrechte und der Schutz von Minderheiten (Doktorarbeit)

Gemeinschaftsgrundrechte und der Schutz von Minderheiten

Studien zum Völker- und Europarecht

Obwohl beinahe jeder Mitgliedstaat der Europäischen Union Minderheiten aufweist, wird dem Minderheitenschutz im Rahmen des Gemeinschaftsrechts keine besondere Beachtung geschenkt. Dies kann auch nicht damit begründet werden, dass die Berührungspunkte zwischen dem Gemeinschaftsrecht und den [...]

Europäische Union, Gemeinschaftsgrundrechte, Grundrechtscharta, Minderheit, Minderheitenschutz, Rechtswissenschaft, Volksgruppe

Trennlinie

Politische Kommunikation im Wandel. Die deutschsprachige Presse des (ehemaligen) Ostblocks zwischen 1980 und 2000 (Dissertation)

Politische Kommunikation im Wandel. Die deutschsprachige Presse des (ehemaligen) Ostblocks zwischen 1980 und 2000

Eine Inhaltsanalyse der Zeitungen „Neue Zeitung“, Ungarn - „Prager Volkszeitung“, Tschechoslowakei/Tschechien - „Neuer Weg“/„Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien“, Rumänien - „Neues Leben“, Sowjetunion/Russland in den Jahren 1980, 1989, 1990 und 2000

COMMUNICATIO

Dieses Buch beschreibt den Wandel der (deutschsprachigen) Medienlandschaft im ehemaligen Ostblock. Innerhalb des analysierten Zeitraums von 1980 bis 2000 fand dort ein bisher nie dagewesener Umbruch statt. Ausgehend von den politischen Systemen wurden auch die Mediensysteme nachhaltig verändert. [...]

Deutsche Minderheit, Kommunikationswissenschaft, Mediensystem, Minderheitenmedien, Osteuropa, Politische Berichterstattung, Presse, Transformation

Trennlinie

Zum Schutz der Regionalsprachen im europäischen Frankreich (Dissertation)

Zum Schutz der Regionalsprachen im europäischen Frankreich

Rechtstatsachen und Rechtsprobleme

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Das Ziel dieser Arbeit ist es, den Widerspruch aufzuzeigen und aufzuarbeiten, der zwischen französischer Sprachenvielfalt und französischer Rechtsordnung besteht. Während die französische Republik neun Regionalsprachen auf ihrem europäischen Territorium zählt (Bretonisch, Baskisch, [...]

Minderheitenrecht, Rechtssoziologie, Rechtswissenschaft, Regionalsprachen, Schulrecht, Sprachenrecht, Sprachminderheiten, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Öffentliche Übernahmeangebote und Unternehmenskontrolle in Deutschland (Dissertation)

Öffentliche Übernahmeangebote und Unternehmenskontrolle in Deutschland

unter besonderer Berücksichtigung des Minderheitenschutzes und unter Einbeziehung der europäischen Übernahmerichtlinie

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Gegenstand dieses Buches ist die Problematik der Regulierung öffentlicher Übernahmeangebote und der Unternehmenskontrolle im Hinblick auf den Schutz der Adressaten eines Übernahmeangebots und den Aktionärsschutz nach einem Kontrollwechsel in der Aktiengesellschaft. Öffentliche [...]

Aktienrecht, Kapitalmarktrecht, Öffentliches Übernahmeangebot, Rechtswissenschaft, Übernahmerecht, Unternehmenskontrolle, WpÜG

Trennlinie

Der Schutz ethnischer Minderheiten als allgemeiner Rechtsgrundsatz des Gemeinschaftsrechts (Dissertation)

Der Schutz ethnischer Minderheiten als allgemeiner Rechtsgrundsatz des Gemeinschaftsrechts

Studien zum Völker- und Europarecht

Die anstehende Osterweiterung der Europäischen Union mit ethnisch z.T. sehr heterogen zusammengesetzter Bevölkerung in den einzelnen Staaten wirft in verstärktem Maße eine Problematik auf, die im europäischen Recht bisher nur wenig und im Schrifttum keine Beachtung gefunden hat: Die Frage des [...]

Antidiskriminierung, Ethnische Identität, Europäischer Grundrechtsschutz, Europarecht, Minderheitenschutz, Rechtswissenschaft, Richtlinie 2000-43-EG

Trennlinie

Rechtsfragen der Unternehmensgruppen und transnationalen Gesellschaften in China (Dissertation)

Rechtsfragen der Unternehmensgruppen und transnationalen Gesellschaften in China

Eine Untersuchung im Lichte des deutschen Konzernrechts

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Unternehmenskonzentration ist überall auf der Welt – so auch in China -längst Realität. Die Arbeit diskutiert eine grundlegende Frage der neuen Wirtschaftsordnung Chinas in rechtsvergleichender Perspektive: Wie ist der Zusammenschluss von Unternehmen zu gestalten, um den Anforderungen [...]

Durchgriffslehre, Gläubigerrecht, Konzernrecht, Minderheitenschutz, Multinationale Gesellschaften, Mutter- und Tochtergesellschaften, Recht der Unternehmensgruppen, Rechtswissenschaft, Übernahmerecht

Trennlinie

Minderheiten und ihre Bedeutung für endogene Entwicklungen in Afrika (Dissertation)

Minderheiten und ihre Bedeutung für endogene Entwicklungen in Afrika

Das Beispiel Tansania

ORBIS – Wissenschaftliche Schriften zur Landeskunde

Im Zusammenhang mit dem Scheitern vieler Entwicklungstheorien und -strategien für die Beseitigung von Unterentwicklung im subsaharischen Afrika konzentrierte sich die Forschung mehr und mehr auf die Analyse der inneren Entwicklungsmöglichkeiten eines Landes. Eine besondere Rolle nahm und nimmt [...]

Afrikanistik, asiatische Minderheiten, Dar es Salaam, ethnische Minderheiten, Geographie, Konfliktfähigkeit, Transformationsprozesse, Unternehmertum, wirtschaftliche Entwicklung

Trennlinie

Minderheitenschulen - Zweisprachiger Unterricht (Sammelband)

Minderheitenschulen - Zweisprachiger Unterricht

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Im Juni 2000 haben sich Sprachwissenschaftler und Lehrer aus Ungarn, Slowenien Österreich, Deutschland und der Schweiz in der Kleinstadt Szentgotthrd/Ungarn getroffen, die an der österreichischen Grenze und nicht weit von Slowenien liegt, um die Lage der Minderheitenschulen in den genannten [...]

Minderheitengesetze, Minderheitenkultur, Minderheitenrecht, Minderheitenschulen, Minderheitensprachen, Pädagogik, zweisprachiger Unterricht

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.