Literatur: Mikroökonomik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Öffentliche Informationsnetzwerke (Dissertation)

Öffentliche Informationsnetzwerke

Theoretische und empirische Aspekte einer Evaluation am Beispiel der Plattform regioport.com

INTERNET – Praxis und Zukunftsanwendungen des Internets

Öffentlich unterhaltene Portale können Firmen fördern. "regioport.com" versucht, einen auch grenzüberschreitenden Informationsaustausch zwischen Unternehmen innerhalb und zwischen den Regionen Ostbayern und Westböhmen herzustellen. Die wesentlichen Charakteristika von Informationsgütern fließen in eine Modellierung als "zweiseitiger [...]

B2B Plattformen, Informatik, Informationsmärkte für Unternehmen, Informationsökonomie, Internetportale, Medienwissenschaft, Mikroökonomik, Netzwerkexternalitäten, Öffentliche Informationsnetzwerke, Öffentliche Wirtschaftsförderung, Zweiseitige Märkte

Trennlinie

Der First Mover Advantage in der Internetökonomie (Doktorarbeit)

Der First Mover Advantage in der Internetökonomie

Strategisches Management

In Wirtschaftstheorie und -praxis gewinnt die Diskussion um den Stellenwert des "First Mover Advantage" bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien für die Internetökonomie zunehmend an Bedeutung. Während in den jeweiligen Beiträgen jedoch häufig nur einzelne Aspekte hervorgehoben werden, erfolgt in der vorliegenden Arbeit eine umfassende [...]

Betriebswirtschaftslehre, Hyperwettbewerb, Industrieökonomik, Internetwirtschaft, Markteintritt, Mikroökonomik, Pinoierunternehmen, Unternehmenssstrategie, Wettbewerbsstrategie

Trennlinie

Grundlagen eines dezentralen Systems internationaler Wettbewerbspolitik (Dissertation)

Grundlagen eines dezentralen Systems internationaler Wettbewerbspolitik

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Im Zuge der Handelliberalisierung haben die grenzüberschreitenden Aktivitäten von Unternehmen stark zugenommen. Die Internationalisierungsstrategien gehen von reinem Außenhandel über Kooperationen bis zu Direktinvestitionen "auf der grünen Wiese" und Fusionen. Etwa zwei Drittel des Welthandels findet zwischen multinationalen Unternehmen statt. [...]

Handelspolitik, Industriepolitik, Institutionenökonomik, Mikroökonomik, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerbspolitik, WTO

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.