Literatur: Metaphorik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Edda des Snorri Sturluson: Skáldskaparmál (Forschungsarbeit)

Die Edda des Snorri Sturluson: Skáldskaparmál

Kommentierte Übersetzung von Gottfried Lorenz

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Die Skáldskaparmál des isländischen Schriftstellers und Politikers Snorri Sturluson (1179–1241) ist eine berühmte Poetik der mittelalterlichen europäischen Literaturgeschichte, in der das alte Island eine eigenständige und großartige Rolle spielt. Sie war von Snorri ausdrücklich gedacht [...]

Altisländisch, Altnordische Mythologie, Edda, Metaphorik, Poetik, Skaldskaparmal, Skáldskaparmál, Snorri Sturluson, Übersetzung

Trennlinie

Chinesische Zeit – Deutsche Zeit (Doktorarbeit)

Chinesische Zeit – Deutsche Zeit

Eine sprachvergleichende Untersuchung metaphorischer Konzeptualisierung

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

„Die Zeit ist kurz oder lang. Es gibt winzige Augenblicke und Zeiträume lassen sich ausdehnen. Die Zeit steht nie still, kommt stetig näher und geht vorüber. Die Zeit läuft, rast, verrinnt und verfliegt. Die [...]

Bewegung, Chinesisch, Deixis, Germanistische Linguistik, Kognitive Linguistik, Konzept, Metapher, Metapherntheorie, Metaphorischer Konzeptualisierung, Raum-Zeit-Metaphorik, Sapir-Whorf-Hypothese, Sprachvergleich, Universalien, Zeit, Zeitmetapher

Trennlinie

Junge Slavistik im Dialog IV (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog IV

Beiträge zur VII.–IX. Slavistischen Studentenkonferenz

Studien zur Slavistik

Der Sammelband „Junge Slavistik im Dialog IV“ enthält 27 Beiträge aus dem Arbeitsbereich junger Slavistinnen und Slavisten bzw. von Forscherinnen und Forschern aus benachbarten Disziplinen, die noch am Beginn ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen. Alle Artikel gingen aus Vorträgen auf der [...]

Dostoevskij, Dovlatov, Ilja Repin, Kampfmetaphorik, Literaturwissenschaft, Nationale Identität, Osip Dymor, Polnisch-jüdische Beziehungen, Polonistik, Russistik, Skythen, Slavische Ortsnamen, Slavistik, Sprachwissenschaft, Tadeusz Micinski

Trennlinie

Intensivierungskonzepte bei Adjektiven und Adverben im Sprachenvergleich / Crosslinguistic Comparison of Intensified Adjectives and Adverbs (Sammelband)

Intensivierungskonzepte bei Adjektiven und Adverben im Sprachenvergleich / Crosslinguistic Comparison of Intensified Adjectives and Adverbs

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Dieser Sammelband zur Adjektiv- bzw. Adverbintensivierung ist die Folgepublikation zum Anfang 2011 erschienenen „Wörterbuch der Volkssuperlative“ nebst Begleitband. Auf einen einleitenden sprachhistorischen Rückblick zu diesem Intensivierungsphänomen folgen u.a. aktuelle [...]

Anglistik, Elation, Germanistik, Idiomatik, Idiosynkrasie, Lexikologie, Metaphorik, Morphologie, Romanistik, Sprachetymologie, Sprachhistorie, Stilistik

Trennlinie

Metaphern in der Börsenfachsprache (Forschungsarbeit)

Metaphern in der Börsenfachsprache

Eine kontrastive Analyse des Spanischen und Deutschen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

„Die Studie stellt einen herausragenden Ansatz dar, der konzeptuellen Bestimmung der Fachsprache der Börse über die Analyse der im Deutschen und Spanischen in entsprechenden Fachtexten verwendeten Metaphern näher zu kommen.“
(Aus dem Vorwort des Herausgebers Prof. Dr. Klaus-Dieter [...]

Börsenfachsprache, Fachkommunikation, Fachsprache, Fachsprachen Linguistik, Kognitive Metaphorik, Kontrastive Fachsprachenforschung, Linguistik, Translatologie, Übersetzungswissenschaft, Wirtschaftssprache

Trennlinie

Wörterbuch der Volkssuperlative (Wörterbuch)

Wörterbuch der Volkssuperlative

von aalglatt bis zappenduster

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

1. Teilband: Wörterbuch

Bei diesem Wörterbuch handelt es sich um die erste lexikalisch geordnete Sammlung von sogenannten Volkssuperlativen im gesamtdeutschen Sprachraum. Zwar hat es seit Mitte des 19. Jh. bereits eine systematische Volkssuperlativ-Forschung (z. B. durch Baumgarten, [...]

Adjektivintensivierung, Adjektivkomposita, Elation, Germanistik, Idiomatik, Idiosynkrasie, Lexikologie, Metaphorik, Morphologie, Romanistik, Sprachetymologie, Sprachhistorie, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Gemeinsames Europa? Die Metaphorik von Wirtschaftsberichten in deutsch- und französischsprachigen Printmedien (Doktorarbeit)

Gemeinsames Europa?
Die Metaphorik von Wirtschaftsberichten in deutsch- und französischsprachigen Printmedien

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Einführung des Euro war ein Jahrhundertprojekt, die Währungsunion kann als bisheriger Höhepunkt des europäischen Einigungsprozesses angesehen werden. Das Buch analysiert die Berichterstattung der Presse zur Wirtschafts- und Währungsunion zwischen 1993 und 1999. Im Untersuchungszeitraum [...]

Belgien, Bildempfänger, Bildspender, Deutschland, EU, Euro, Europaberichterstattung, FAZ, Finanzkrise, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankreich, Gipfeltreffen, Isotopie, Johnson, Journalismus, Journalisten, kognitive Metapherntheorie, Konvergenzkriterien, Lakoff, Le Monde, Le Soir, Medien, Mediensprache, Metaphern, Metaphorik, NZZ, Presse, Schweiz, Sprachbilder, Sprachwissenschaft, Textsorten, Übertragungsarten, Vertrag von Maastricht, Währungsunion, Wertegemeinschaft, Wirtschaftsberichterstattung

Trennlinie

Metaphorik und Metonymie im Deutschen (Forschungsarbeit)

Metaphorik und Metonymie im Deutschen

Untersuchungen zum Diskurspotenzial semantisch-kognitiver Räume

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Nur selten ist es möglich, den Ursprung einer bestimmten sprachlichen Erscheinung präzise anzugeben. Im Falle des in diesem Buche untersuchten Phänomens "Computerschädlinge" ist es möglich, diesen Ursprung zu finden. Der Ausdruck Virus taucht im Rahmen des Fachdiskurses zur [...]

Computervirus, Diskurslinguistik, Kodifizierung, Kognitive Linguistik, Konzeptualisierung, Metapher, Metonymie, Semantik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Metaphorik in der deutschen Gegenwartssprache (Dissertation)

Metaphorik in der deutschen Gegenwartssprache

Funktional-kommunikative Aspekte

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hans-Harry Drößiger behandelt auf den Grundlagen traditioneller und kognitiv orientierter Lexikologie in Verbindung mit Aspekten einer funktionalen und kommunikativen Sprachbeschreibung eines der meistdiskutierten Sprachphänomene: die Metaphorik.

Die Metaphorisierung lexikalischer [...]

Deutsche Sprache, Gegenwartssprache, Linguistik, Metapher, Sprachliche Kommunikation, Sprachwissenschaft, Textisotopie

Trennlinie

Die Sprache des Parfums (Doktorarbeit)

Die Sprache des Parfums

Eine empirische Untersuchung zur Grammatik, Metaphorik und Poetizität des Parfumwerbetextes

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Kann man den Duft eines Parfums mit Worten angemessen beschreiben? Die Parfumwerbung versucht dies zumindest und bringt dabei mitunter skurrile Sprachkreationen hervor wie "ein pulsierender, strahlender Duftakkord" oder "ein männlich-sinnliches Finish". Aber werden derartige Beschreibungen von den [...]

Gehirn, Metapher, Olfaktorik, Parfumwerbung, Semiotik, Sprachwissenschaft, Synästhesie, Werbesprache

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.