Literatur zum Thema »Meta-Analyse«

<<<  1 
2
3
>
>>

Meta-Analyse: Firm Value Effects of Capital Structure and Corporate Hedging Decisions (Doktorarbeit)

Firm Value Effects of Capital Structure and Corporate Hedging Decisions

Empirical Evidence from Meta-Analyses and Electric Utility Firms

Finanzmanagement

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10764-0

Im Zentrum dieser Untersuchung stehen die Beziehungen zwischen Kapitalstruktur-Entscheidungen, Hedging-Entscheidungen und Unternehmenswert. Obwohl die empirische Literatur im Bereich Corporate Finance rapide wächst, im Besonderen in der Forschung zur Kapitalstruktur und zum Hedging – was zu den ...

Capital Structure, Corporate Finance, Corporate Hedging, Firm Value, Kapitalstruktur, Meta-Analyse, Risikomanagement, Unternehmenswert

Trennlinie

Meta-Analyse: Eine Analyse der Metaphern in der kroatischen Linguistikfachzeitschrift Jezik von 1991 bis 1997 (Forschungsarbeit)

Eine Analyse der Metaphern in der kroatischen Linguistikfachzeitschrift Jezik von 1991 bis 1997

„...dass das kommunistische Jugoslawien versucht hat, uns die Sprache wegzunehmen, sie herauszureißen aus unserer Volksseele und aus unseren Herzen.“

Studien zur Slavistik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9773-0

Mit dem Zerfall Jugoslawiens zu Beginn der 1990er-Jahre begann ein jahrelanger Streit um den Status des Serbokroatischen. In Kroatien wird nicht nur die Existenz des Serbokroatischen zugunsten einer eigenständigen kroatischen Sprache verneint, sondern teilweise auch rückwirkend geleugnet. Eine ...

Jezik, Jugoslawien, Kroatisch, Linguistik, Metaphern, Purismus, Serbokroatisch, Slavistik, Sprachnationalismus

Trennlinie

Meta-Analyse: Macht der Sprache – Sprache der Macht (Forschungsarbeit)

Macht der Sprache – Sprache der Macht

Eine kontrastive mehrsprachige Analyse anhand von Korpustexten der meinungsbildenden Tageszeitungen mit Fokus auf Phraseologie- und Metaphernforschung.
Am Beispiel von Süddeutscher Zeitung – BRD, Die Presse – Österreich, SME – Slowakei, New York Times International Edition – USA, El País – Spanien, El Tiempo – Kolumbien, Le Monde – Frankreich

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9571-2

Verfügt die Sprache wirklich über eine heimliche Macht? Ohne Zweifel lebt und gedeiht die Sprache in einer Koexistenz mit einem Volk und dessen sozialem Leben, Politik, Wirtschaft, Kultur usw. und diese Faktoren beeinflussen sich gegenseitig. Nach Klein prägen die Begriffe, in denen wir denken, ...

Die Presse, El País, El Tiempo, Frankreich, Kolumbien, Le Monde, Literaturwissenschaft, meinungsbildende Pressesprache, Metapher, Metaphernforschung, New York Times, Phraseologismen, Pressesprache, SME, Spanien, Sprache als Instrument der Beeinflussung, Sprachwissenschaft, Süddeutsche Zeitung, Tageszeitungen, USA

Trennlinie

Meta-Analyse: Religiosität/Spiritualität und psychische Gesundheit (Forschungsarbeit)

Religiosität/Spiritualität und psychische Gesundheit

Eine Metaanalyse über Studien aus dem deutschsprachigen Raum

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9609-2

Seit vielen Jahrhunderten, wenn nicht gar Jahrtausenden, beschäftigen sich Menschen mit der Frage, ob es einen Zusammenhang zwischen Religiosität und Gesundheit gibt. „Dein Glaube hat dich gesund gemacht.“ (Mk 5,34) Das behauptet jedenfalls das Markus-Evangelium und legt damit einen solchen ...

Angst, Depressivität, Deutschland, Lebenszufriedenheit, Medizin, Mentale Gesundheit, Metaanalyse, Psychische Gesundheit, Psychologie, Psychotherapie, Religion, Religionspsychologie, Religiosität, Spiritualität

Trennlinie

Meta-Analyse: Die Vielfalt von Abbrüchen in der Psychotherapie (Doktorarbeit)

Die Vielfalt von Abbrüchen in der Psychotherapie

Eine Metaanalyse

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9036-6

Im deutschsprachigen Raum gibt es bisher keine Metaanalyse, die Therapieabbrüche und ihre Merkmale umfassend analysiert. Um die Qualität von Psychotherapien zu verbessern und eine hohe Qualität zu gewährleisten, wurden Abbrüche analysiert. Auf Basis eines Datensatzes von 101 Studien mit ...

Dropout, Metaanalyse, Misserfolge, Prädiktoren, Psychologie, Psychotherapie, Psychotherapieforschung, psychotherapy, Risikofaktoren, risk factors, routine-care, Therapieabbruch, withdrawal

Trennlinie

Meta-Analyse: Nachhaltigkeit als Treiber des Innovationsprozesses (Doktorarbeit)

Nachhaltigkeit als Treiber des Innovationsprozesses

Analyse der Einflussfaktoren und Konzeption eines nachhaltigen Innovationsmanagements

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8924-7

Die erfolgreiche Verbindung von Innovation und Nachhaltigkeit wird in Zukunft für die Unternehmen eine immer wichtigere Rolle bei der Lösung globaler Herausforderungen zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit spielen. Nachhaltiges Wirtschaften gilt als der Motor für Innovationen, der den ...

Betriebswirtschaftslehre, Erfolgsfaktor, Innovation, Innovationsmanagement, Innovationsprozess, Metaanalyse, Nachhaltigkeit, Sinn-Management-Model, Sinn-Model, Sustainability, Sustainable, Umweltmanagement, Unternehmenserfolg

Trennlinie

Meta-Analyse: Kundenbindungsmanagement (Dissertation)

Kundenbindungsmanagement

Ein länder- und branchenübergreifendes metaanalytisches Strukturgleichungsmodell (MASEM) zur Analyse der Determinanten von Kundenbindung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7701-5

Die Bindung von Kunden an einen Anbieter sowie das Management von Geschäftsbeziehungen gelten als fundamentale Ressourcen für nachhaltige Wettbewerbsvorteile von Unternehmen und stellen wichtige marketingtheoretische Forschungsfelder dar. Insbesondere im Marketing und Vertrieb kann Kundenbindung ...

Beziehungsmarketing, Customer Relationship Management, Determinanten der Kundenbindung, Geschäftsbeziehung, Internationales Management, Kundenbeziehung, Kundenbeziehungsmanagament, Kundenbindung, Kundenzufriedenheit, Marketing, MASEM, Metaanalyse, Metaanalytisches Strukturgleichungsmodell, Strukturgleichungsmodell

Trennlinie

Meta-Analyse: Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung (Doktorarbeit)

Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung

Eine meta-analytische Untersuchung und Vorstellung neuer conjointanalytischer Lösungsansätze

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7026-9

Die Studie verfolgt zwei Forschungsfragen: Wie stellt sich die Entwicklung der Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung im Zeitablauf dar? Kann durch einen neuen conjointanalytischen Lösungsansatz die Validität der Präferenzmessung gesteigert werden? Die praktische ...

CASI, Computergestützte Datenerhebung, Conjointanalyse, Innovationsforschung, Internet, Marketing, Marktforschung, Meta-Analyse, Validität

Trennlinie

Meta-Analyse: Das metaphorische Russlandbild im deutschen Pressediskurs (Doktorarbeit)

Das metaphorische Russlandbild im deutschen Pressediskurs

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7060-3

Die grundlegende Frage, die zum Thema dieser Studie geführt hat, ist, wie die Metaphern in den medialen Diskursen die Bilder von anderen Nationen und Nationalitäten konstruieren. Aus den Medien erlangen viele Menschen Informationen über fremde Länder und Völker. Um über die politischen, ...

Bild-Metaphern, Diskurs, Diskursanalyse, Kognitive Linguistik, Medien, Metaphern, nationale Stereotype, Presse, Russland, Russlandbild, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Meta-Analyse: Metaphern in der Börsenfachsprache (Forschungsarbeit)

Metaphern in der Börsenfachsprache

Eine kontrastive Analyse des Spanischen und Deutschen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5875-5

„Die Studie stellt einen herausragenden Ansatz dar, der konzeptuellen Bestimmung der Fachsprache der Börse über die Analyse der im Deutschen und Spanischen in entsprechenden Fachtexten verwendeten Metaphern näher zu kommen.“ (Aus dem Vorwort des Herausgebers Prof. Dr. Klaus-Dieter ...

Börsenfachsprache, Fachkommunikation, Fachsprache, Fachsprachen Linguistik, Kognitive Metaphorik, Kontrastive Fachsprachenforschung, Linguistik, Translatologie, Übersetzungswissenschaft, Wirtschaftssprache

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Literatur "Meta-Analyse". Eine Auswahl unserer Bücher.