Literatur: Mehr-Ebenen-Modell

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Vergleichende Betrachtung von englischsprachigen und deutschsprachigen Werbetexten der Gefäßchirurgie unter besonderer Berücksichtigung der persuasiven Mittel (Forschungsarbeit)

Vergleichende Betrachtung von englischsprachigen und deutschsprachigen Werbetexten der Gefäßchirurgie unter besonderer Berücksichtigung der persuasiven Mittel

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Kaum zwei Sprachvarietäten unterscheiden sich so sehr voneinander wie die Fachsprache und die Werbesprache. Die eine hat als Sprache der Fachleute und der Wissenschaft den Anspruch, informativ, objektiv und eindeutig zu sein. Die andere soll subjektiv, persuasiv und emotional zum Kauf einer Ware [...]

Deutsch, Englisch, Expertenwerbung, Fachkommunikation, Fachsprache, Fachstil, Fachwerbung, Gefäßchirurgie, Kontrastive Fachtextlinguistik, Medizin, Medizinwerbung, Mehr-Ebenen-Modell, Persuasion, Persuasionsstrategien, Vertextungsstrategien, Werbesprache, Werbetext

Trennlinie

Mindestlohn und Gerechtigkeit (Doktorarbeit)

Mindestlohn und Gerechtigkeit

Akzeptanz eines gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland aus der Perspektive angrenzender ,Mehrverdienender‘

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Nach jahrelangen gesellschaftlichen und wirtschaftspolitischen Debatten wurde Ende 2013 im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD auch in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn beschlossen und zum 01.01.2015 eingeführt. Obwohl viele Ökonomen vor dramatischen Arbeitsplatzverlusten von bis [...]

Akzeptanz, Arbeitsmarktpolitik, Gerechtigkeit, Gerechtigkeitsempfinden, Mehrebenenmodell, Mehrverdiener, Mindestlohn, Niedriglohnsektor, Ökonomische Laien, Organisationale Gerechtigkeit, Sozialisation, Verhaltensanomalien

Trennlinie

Lernberatung an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Lernberatung an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland

Eine empirische Studie an ausgewählten Universitäten

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Mit dem Thema Lernberatung untersucht die vorliegende Studie ein mehrschichtiges Forschungsproblem von aktueller Relevanz für das universitäre Ausbildungssystem und seine Qualität. Die empirische Studie wurde an ausgewählten Universitäten der Bundesrepublik Deutschland durchgeführt und gibt [...]

Beratungprozess, Beratungsbedarf, Beratungsgegenstände, Beratungsinhalte, Beratungsmethoden, Berufliches Aufgabenverständnis, Berufliches Selbstverständnis, Hochschulforschung, Lernberatung, Makrovergleich, Mehrebenenanalyse, Mikrovergleich, Sozio-ökologische Modelle, Subjektive Lernvorstellung, Zeitorte

Trennlinie

Sozialkapital und Gesundheit in Deutschland (Doktorarbeit)

Sozialkapital und Gesundheit in Deutschland

Eine theoretische und empirische Mehrebenenanalyse

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Sowohl das Verhalten als auch die Verhältnisse in denen Menschen leben, beeinflussen ihre Gesundheit. Sozialkapital hat innerhalb kurzer Zeit eine populäre Rolle als Einflussfaktor auf die Gesundheit eingenommen. Trotz des großen Interesses sind die theoretischen Zusammenhänge unzureichend [...]

German Socio-Economic Panel (GSOEP), Germany, Gesundheit, Gesundheitsökonomik, Grossman-Modell, Grossman model, health, health economics, Mehrebenenanalyse, multilevel analysis, multilevel models, Random-Effects-Modell, random effect(s) model, social capital, SOEP, Sozialkapital, Sozio-ökonomisches Panel

Trennlinie

Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern (Dissertation)

Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern

Ein akteurtheoretischer Erklärungsansatz

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Forstliche Zusammenschlüsse bilden seit dem Gesetz über forstliche Zusammenschlüsse 1969 zentrale Instrumente der Waldpolitik in Deutschland. Vor dem Hintergrund der Besitzzersplitterung des Privatwaldes kommt diesen in der Bündelung gemeinsamer Interessen und der Kooperation von Waldbesitzern [...]

Agrarwissenschaft, Forstliche Zusammenschlüsse, Kollektives Phänomen, Korporative Handlungseinheit, Makrostrukturelle Umweltsituationen, Mehr-Ebenen-Modell, Mesostrukturelle Umweltsituationen, Narrative Interviews, Politik, Qualitative Inhaltsanalyse, Selbsthilfeeinrichtung, Soziale Gebilde, Soziologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.