Literatur: Meeresumwelt

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Maritimes Umweltstrafrecht (Dissertation)

Maritimes Umweltstrafrecht

Völkerrechtliche Grundlagen und deutsches Recht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Der Blick auf die Ozeane hat sich von der anfänglichen Vorstellung unerschöpflicher Ressourcen gewandelt zu der Einsicht, dass eine immer weiter intensivierte Nutzung der Meere durch Seeschifffahrt und Rohstofferschließung eine Bedrohung für die Meeresumwelt bedeutet. Im Rahmen der internationalen Kooperation werden dabei die staatlichen [...]

Auswirkungsprinzip, Flaggenprinzip, Freiheit der Meere, Hafenstaatkontrolle, Meeresumwelt, Seerechtsübereinkommen, Seeschifffahrt, Seevölkerrecht, Strafanwendungsrecht, Strafrecht, Transnationales Strafrecht, Umweltrecht, Umweltschutz, Umweltstrafrecht, Umweltvölkerrecht, Völkerrecht

Trennlinie

Akustische Meeresverschmutzung (Doktorarbeit)

Akustische Meeresverschmutzung

Der völkerrechtliche Rahmen zur Regulierung von Unterwasserlärmemissionen

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Während stoffliche Einträge ins Meer wie Öl oder Abfälle bereits frühzeitig als schädlich für die Meeresumwelt qualifiziert worden sind und versucht wurde, diesem Problem durch globales Zusammenwirken entgegen zu wirken, wird die Frage, ob und inwieweit auch nicht-stoffliche Einträge wie Schall negative Auswirkungen auf die marine Umwelt [...]

Biodiversität, Meeresschutzabkommen, Meeresumwelt, Meeresverschmutzung, Seerecht, Umweltrecht, Unterwasserlärm, Völkerrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.