Literatur: Medizinische Psychologie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Vorhersage des Erfolgs von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation (Dissertation)

Vorhersage des Erfolgs von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation

Eine Sekundäranalyse multipel imputierter Datensätze zur Prädiktion von postrehabilitativen Lebensqualitätsparametern durch psychologische Bedingungen zu Beginn der Patientenschulung

Schriften zur medizinischen Psychologie

Kann der Erfolg von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation bereits zu Beginn von Patientenschulungen vorhergesagt werden? Welches sind dabei die aussagekräftigsten Vorhersagevariablen? Und kann auch gezeigt werden, über welche Variablen diese Effekte mediiert werden? [...]

Gesundheitswissenschaft, Kontrollkonstrukte, Kontrollüberzeugung, Lebensqualität, Medizin, Medizinische Psychologie, Missing Data, Multiple Inputation, Patientenschulung, Psychologie, Rehabilitation, Sekundaranalyse, Selbstwirksamkeit

Trennlinie

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen

Overshadowing als Prävention antizipatorischer Nausea und Emesis in der Chemotherapie

Schriften zur medizinischen Psychologie

[...]

Antizipation, Chemotherapie, Emesis, Gesundheitswissenschaft, Klassische Konditionierung, Klinische Psychologie, Konditionierung, Medizin, Medizinische Psychologie, Nausea, Onkologie, Overshadowing, Pädiatrie, Pawlow, Prävention, Salienz

Trennlinie

Die sozialmedizinische psychiatrisch-psychologische Begutachtung des erwerbsbezogenen Leistungsvermögens (Dissertation)

Die sozialmedizinische psychiatrisch-psychologische Begutachtung des erwerbsbezogenen Leistungsvermögens

Eine retrospektive Gutachtenanalyse unter Einbeziehung der juristischen Entscheidungen

Schriften zur medizinischen Psychologie

In diesem Buch werden aktuelle theoretische Konzepte der Begutachtung psychischer Störungen, empirische Ergebnisse einer umfassenden Gutachtenanalyse psychiatrisch-psychologischer Sachverständiger sowie die Umsetzung der Ergebnisse in den juristischen Entscheidungen umfassend und im Zusammenhang [...]

Begutachtung, Frühberentung, Gesundheitswissenschaft, Gutachtenqualität, Medizin, Medizinischer Sachverständiger, Prädiktoren, Psychologie, Rentenverfahren, Sozialmedizin

Trennlinie

Psychische Belastungen nach Unfällen (Doktorarbeit)

Psychische Belastungen nach Unfällen

Effekte eines Analgosedativums auf psychologische, endokrine und neuropsychologische Parameter

Schriften zur medizinischen Psychologie

Nach moderaten oder schweren Unfällen leiden einige der betroffenen Personen unter andauernden körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen. Es gibt Hinweise darauf, dass sich auch ernsthafte psychische Folgeerkrankungen durch ein traumatisches Unfallereignis herausbilden können (z.B. [...]

Akutstresssymptome, Analgetika, Analgosedativum, Depressionen, Dissoziationen, Endokrinologie, Gesundheitswissenschaft, Intrusionen, Medizin, Medizinische Psychologie, Notfallmedizin, Posttraumatische Belastungsstörungen, Psychobiologie, Psychotraumatologie, PTSD, Rettungsmedizin, Schmerztherapie, Sedativa, Stress, Unfallforschung

Trennlinie

Krankheit und Kraftverkehr (Fachbuch)

Krankheit und Kraftverkehr

Fahreignungsdiagnostik aus medizinischer, juristischer und psychologischer Sicht

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Der Begutachtungsprozess zur Fahreigungsüberprüfung ist in Deutschland in den letzten Jahrzehnten immer weiter systematisiert worden. Europaweite Maßstäbe und Regelungen führten schließlich zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) vom 18.08.1998. Diese wurden ergänzt von den [...]

Alkohol, Medizin, Medizinisch-psychologische Untersuchung, Rechtsmedizin, Straßenverkehr, Verkehrseignung, Verkehrsmedizin, Verkehrspsychologie, Verkehrsrecht

Trennlinie

Der Stellenwert von psychischen Faktoren in der ärztlichen Berufspraxis (Doktorarbeit)

Der Stellenwert von psychischen Faktoren in der ärztlichen Berufspraxis

Schriften zur medizinischen Psychologie

Das Buch behandelt ein zeitloses Grundproblem der Medizin: die Rolle psychischer Faktoren im Krankheitsgeschehen.

Seit der Antike zerbrechen sich Gelehrte den Kopf, wie Körper, Geist und Seele zusammenwirken. Heute stehen verschiedene Krankheitsmodelle nebeneinander, und [...]

Ärztebefragung, ärztliche Entwicklung, Arzt-Patient-Beziehung, Arzteigenschaften, Berufspraxis, Gesundheitswissenschaft, Krankheit, Medizin, Medizinische Psychologie, Psychologie

Trennlinie

Harninkontinenz bei Kindern und Jugendlichen (Dissertation)

Harninkontinenz bei Kindern und Jugendlichen

Stressverarbeitung, Lebensqualität und verhaltensmedizinisches Schulungsprogramm bei Kindern und Jugendlichen mit funktioneller Harninkontinenz

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Die funktionelle Harninkontinenz gehört zwar zu den häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter, aber bisher liegen nur sehr wenige Befunde zur Wirksamkeit von entwickelten Therapieverfahren vor. Außerdem wurde bei den bisherigen Therapieverfahren vernachlässigt, dass das Einnässen zu [...]

Funktionelle Harninkontinenz, Jugendliche, Kinder, Krankheitsverarbeitung, Lebensqualität, Psychologie, Stressverarbeitung, Therapie

Trennlinie

Psychische Belastungen infertiler Paare bei neuen Verfahren reproduktionsmedizinischer Behandlung (Dissertation)

Psychische Belastungen infertiler Paare bei neuen Verfahren reproduktionsmedizinischer Behandlung

Ergebnisse einer Querschnittsstudie mit 299 Paaren

Forschungsarbeiten und Ergebnisse aus der psychosomatischen Medizin und Psychotherapie

Bisherige psychosomatische Studien beschränken sich auf die Belastung der Frauen insbesondere bei weiblicher Sterilität. Neue Verfahren der Reproduktionsmedizin ermöglichen aber auch Paaren mit sterilen Männern ein gemeinsames Kind zu haben. [...]

Behandlungszufriedenheit, Gesundheitswissenschaft, Infertilität, Medizin, Psychische Belastungen, Psychologie, Psychologische Hilfen, Psychosomatische Medizin, Querschnittsstudie, Reproduktionsmedizin

Trennlinie

Mentales Training in der Medizin (Doktorarbeit)

Mentales Training in der Medizin

Anwendung in der Chirurgie und Zahnmedizin

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In der Chirurgie und Zahnmedizin müssen komplexe Bewegungsabläufe teilweise unter extremen Stressbedingungen ausgeführt werden. Diese Anforderungen sind mit denen des Leistungssports vergleichbar. Es lag somit der Gedanke nahe, ein im Leistungssport etabliertes Trainingsverfahren zur [...]

Bewegungsoptimierung, Informationsverarbeitung, Leistungssteigerung, medizinische Ausbildung, mentale Repräsentation, Psychologie

Trennlinie

Schlaganfallpatienten in Altenheimen (Doktorarbeit)

Schlaganfallpatienten in Altenheimen

Sozialökonomische und medizinische Indikatoren

Studien zur Gerontologie

In der Bundesrepublik Deutschland ist trotz abnehmender Inzidenzzahlen der Schlaganfall nach Herzinfarkt und malignen Tumoren die dritthäufigste Todesursache. Ein Schlaganfall ist eine plötzliche, "schlagartige" Durchblutungsstörung einer Hirnregion und führt je nach Lokalisation zu mehr oder [...]

Altenheim, Altenpflege, Barthel-Index, Gerontologie, Gesundheitswissenschaft, häusliche Pflege, Hilfsbedarf, Pflegebedarf, Psychologie, Schlaganfälle

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.