Literatur: Medizin

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
41
42
43
44
 45 
46
47
48
49
...
>
>>

Kohäsion in psychotherapeutischen Gruppen (Dissertation)

Kohäsion in psychotherapeutischen Gruppen

Entwicklung und Anwendung einer Skala zur Messung von Gruppenkohäsion unter Berücksichtigung der Perspektiven Patient, Therapeut und Beobachter

Schriften zur medizinischen Psychologie

Die Gruppenkohäsion gilt als ein zentraler Wirkfaktor in der Gruppenpsychotherapie und als Äquivalent zur therapeutischen Beziehung in der Einzelpsychotherapie. Auch wenn die Gruppenkohäsion als wesentlich für das Gelingen einer Gruppenpsychotherapie erachtet wird, gibt es bis heute keine [...]

Curative Climate Inventory CCI, Gesundheitswissenschaft, Gruppenkohäsion, Gruppenpsychotherapie, Kohäsionsforschung, Medizin, Prozessforschung, Psychologie, Psychotherapieforschung, Therapeutische Beziehung, Wirkfaktoren

Trennlinie

Rechtliche Probleme der Xenotransplantation (Doktorarbeit)

Rechtliche Probleme der Xenotransplantation

Internationale Regelungen und nationaler Regelungsbedarf unter besonderer Berücksichtigung des Infektionsrisikos

Medizinrecht in Forschung und Praxis

In Deutschland warten fast 12.000 Patienten auf ein Organ, davon über 9.000 Patienten auf eine Niere. Die Wartezeit beträgt im Durchschnitt etwa sechs Jahre. Ein Drittel der Patienten verstirbt in dieser Zeit. Der Organmangel ist damit das größte Problem der Transplantationsmedizin.
Einen [...]

Arzneimittelrecht, Biomedizin, Biotechnologie, Gentechnikrecht, Gesundheitswissenschaft, Infektionsrisiko, Infektionsschutzrecht, Medizin, Medizinrecht, Rechtswissenschaft, Transplantat, Transplantation, Xenotransplantation

Trennlinie

Der Einsatz von Magensonden (PEG-Sonden) zur künstlichen Ernährung in der letzten Lebensphase (Doktorarbeit)

Der Einsatz von Magensonden (PEG-Sonden) zur künstlichen Ernährung in der letzten Lebensphase

Eine rechtsmedizinische Studie

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Der Einsatz von PEG-Magen-Sonden in der letzten Lebensphase. Ein Beitrag zur Versorgungsforschung in der ambulanten und stationären Pflege. Kann ein PEG-Monitoring bei der Krematoriumsleichenschau durch Rechtsmediziner eine sinnvolle Komponente der Qualitätssicherung im Hinblick auf die [...]

Altenheim, Ethik, Hygiene, Krematoriumsleichenschau, Künstliche Ernährung, Medizin, Medizinrecht, Parenterale Ernährung, Patientenselbstbestimmungsrecht, Patientensicherheit, PEG-Magen-Sonden, PEG-Monitoring, PEG-Sonde, Pflegeheim, Pflegenotstand, Pflegezustand, Rechtsmedizin, Versorgungsforschung

Trennlinie

Psychische Belastungen nach Unfällen (Doktorarbeit)

Psychische Belastungen nach Unfällen

Effekte eines Analgosedativums auf psychologische, endokrine und neuropsychologische Parameter

Schriften zur medizinischen Psychologie

Nach moderaten oder schweren Unfällen leiden einige der betroffenen Personen unter andauernden körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen. Es gibt Hinweise darauf, dass sich auch ernsthafte psychische Folgeerkrankungen durch ein traumatisches Unfallereignis herausbilden können (z.B. [...]

Akutstresssymptome, Analgetika, Analgosedativum, Depressionen, Dissoziationen, Endokrinologie, Gesundheitswissenschaft, Intrusionen, Medizin, Medizinische Psychologie, Notfallmedizin, Posttraumatische Belastungsstörungen, Psychobiologie, Psychotraumatologie, PTSD, Rettungsmedizin, Schmerztherapie, Sedativa, Stress, Unfallforschung

Trennlinie

Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland (Dissertation)

Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Vorschlages der Kommission für eine Dienstleistungsrichtlinie vom 25.04.2004

Studien zum Sozialrecht

Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen ist in zwei Varianten denkbar, einerseits in Form der Leistungsnachfrage eines Patienten im Ausland, andererseits in Form der Inanspruchnahme eines ausländischen Arztes in Deutschland. Für diese unterschiedlichen [...]

Ausländische Ärzte, Dienstleistungsrichtlinie, Gesetzliche Krankenversicherung, Grenzüberschreitende Behandlung, Grundfreiheiten, Herkunftslandprinzip, Medizinische Dienstleistungen, Rechtsetzungskompetenz, Rechtswissenschaft, Sozialrecht

Trennlinie
<<
<
...
41
42
43
44
 45 
46
47
48
49
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.