Unsere Literatur zum Schlagwort Marketing

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Online-Werbung (Masterthesis)

Online-Werbung

Wettbewerbsrechtliche Beurteilung von Werbeformen im Internet

Recht der Neuen Medien

Das Internet hat sich mittlerweile zu einem bedeutenden Marketinginstrument entwickelt. Es stellt nicht nur ein kostengünstiges Mittel dar, um auf einer globalen Ebene zu werben, sondern weist aufgrund seiner Multimedialität auch qualitative Vorzüge zur Werbung in anderen Medien auf. Online-Werbung eröffnet den…

E-Mail-Werbung Hyperlinks Internet Online-Werbung Online Marketing Rechtswissenschaft Spam Werbung Wettbewerbsrecht
Mundpropaganda im Internet (Dissertation)

Mundpropaganda im Internet

Bezugsrahmen und empirische Fundierung des Einsatzes von Virtual Communities im Marketing

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Internet wird seit jeher als Kommunikationsinstrument eingesetzt – weltweit kommunizieren Wissenschaftler, Freunde oder Nachfrager, d.h. Menschen mit gemeinsamen Interessen auf der Suche nach Information bzw. Unterhaltung. Was macht die Kommunikation speziell unter Nachfragern im Internet für das…

Betriebswirtschaftslehre E-Commerce Internetkommunikation Marketing-Mix Social Network Social Web Soziale Medien Virtual Communities Word of Mouth
Online-Werbung bei öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (Forschungsarbeit)

Online-Werbung bei öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Eine Betrachtung am Beispiel des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB)

Schriften zum Medienrecht

Mit zunehmender Verbreitung der Neuen Medien treten im System der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten neue Problemfelder auf. Das betrifft zum einen den inhaltlichen Umfang der Webseiten. Auf der anderen Seite stellt auch die schwieriger werdende Finanzierung der Online-Aktivitäten eine enorme…

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk ÖRR Online-Werbung Online Marketing Rechtswissenschaft Rundfunkfinanzierung Rundfunkrecht
Heilmittelwerberecht: Informationspflichten vs. Werbeverbote (Doktorarbeit)

Heilmittelwerberecht: Informationspflichten vs. Werbeverbote

Eine Untersuchung der Kollision von Informationspflichten mit Werbebeschränkungen im Arzneimittelsektor unter Berücksichtigung marketingpolitischer und wettbewerbsrechtlicher Aspekte

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Arzneimittel sind Waren besonderer Art, denn ihre Anwendung ist nutzenstiftend und risikobehaftet zugleich. Um dieser Ambivalenz willen sah sich der Gesetzgeber dazu veranlasst, sowohl die Produktinformation als auch die werbliche Darstellung von Arzneimitteln detailliert gesetzlich zu reglementieren. So schreibt…

Arzneimittelrecht Heilmittelwerberecht Informationspflichten Marketing Rechtswissenschaft Werbeverbot Wettbewerbsrecht
Innovative Vertriebs- und Marketingkonzepte für industrielle Dienstleistungen (Doktorarbeit)

Innovative Vertriebs- und Marketingkonzepte für industrielle Dienstleistungen

Am Beispiel des weltweiten Instandhaltungsgeschäftes für Industriegasturbinen

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Die Märkte der industriellen Produktion sind seit den siebziger Jahren durch eine hohe Dynamik des technologischen Fortschritts, steigende Entwicklungs- und Fertigungskosten sowie zunehmende Sättigungstendenzen und einen starken Wettbewerb gekennzeichnet. Dies hat dazu geführt, dass immer mehr…

Betriebswirtschaftslehre Dienstleistung Dienstleistungsmarketing Industriegütermarketing Marketing Vertrieb

Literatur: Marketing / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač