Literatur zum Thema »Marketing«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Marketing: Retail-to-Business: Wachstumsstrategien des Einzelhandels im Geschäftskundensegment (Dissertation)

Retail-to-Business: Wachstumsstrategien des Einzelhandels im Geschäftskundensegment

Entwicklung und empirische Überprüfung einer neuen Skala zur Messung des Business Customer Value

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9979-6

„Handel ist Wandel“ – Bereits seit vielen Jahrzehnten begegnen wir diesem „geflügelten Wort“. Sowohl Vertreter der Wissenschaft als auch der Unternehmenspraxis bedienen sich dieser prägnanten Umschreibung gerne, um die Tragweite verschiedenster Herausforderungen des Handels zu unterstreichen. Doch ...

Customer Value, Einzelhandel, Geschäftskunden, Geschäftsmodellentwicklung, Handelsmanagement, Marketing, Retail-to-Business, Skalenentwicklung, Wachstumsstrategien

Trennlinie

Marketing: Modular Upgradeability of Technological Innovations (Doktorarbeit)

Modular Upgradeability of Technological Innovations

Empirical Insights into the Role of Consumer Expectations in the Adoption Decision Process

MERKUR - Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10152-5

Aktuell kennzeichnen drastisch verkürzte Produktlebenszyklen, welche durch immer schneller aufeinanderfolgende Markteinführungen von technologischen Innovationen verursacht werden, nahezu alle Industrien, die sich mit langlebigen Gebrauchsgütern befassen. Daraus resultiert eine Vielzahl von ...

Adoptionsforschung, Innovationsmanagement, Marketing, Modulare Upgradefähigkeit, Modularität, Neue Institutionenökonomie, Plattformen, Sequentielle Innovationen, Signal-Theorie, Smartphones, Systemmärkte, Transaktionskostentheorie

Trennlinie

Marketing: The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China (Forschungsarbeit)

The Rise of Green Consumers and Corporate Social Responsibility in Japan and China

Nach­haltig­keits-Management – Studien zur nach­haltigen Unter­nehmens­führung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9934-5

China, Corporate Social Responsibility, Green Consumer, Grüne Konsumenten, Japan, Konsumentenverhalten, Lifestyle Konsumenten, Marketing, Mittelklasse, Nachhaltigkeit

Trennlinie

Marketing: Einfluss von Dienstleistungs­kommunikation auf das Kunden­integrations­verhalten (Doktorarbeit)

Einfluss von Dienstleistungskommunikation auf das Kundenintegrationsverhalten

Theoretische Grundlagen, Zusammenhänge und empirische Analyse

Innovatives Dienst­leistungs­management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9886-7

Dienstleistungen sind maßgeblich gekennzeichnet durch das Merkmal der Integrativität, d.h. ohne die Anwesenheit bzw. Mitwirkung des Kunden kann eine Dienstleistung nicht erstellt werden. Für eine möglichst effiziente und effektive Kundenintegration ist es daher notwendig, das Integrationsverhalten ...

Betriebswirtschaftslehre, Dienstleistungskommunikation, Dienstleistungsmarketing, Dienstleistungsvorschau, Kundenintegration, Kundenintegrationsverhalten, Marketing, Realistic Service Previews

Trennlinie

Marketing: Emerging Asian Lifestyle – Eine Analyse proaktiver Unternehmens­führung im Kontext eines sich wandelnden Konsumenten­verhaltens (Doktorarbeit)

Emerging Asian Lifestyle – Eine Analyse proaktiver Unternehmensführung im Kontext eines sich wandelnden Konsumentenverhaltens

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9440-1

In den vergangenen Dekaden zeichnete sich Asien für deutsche Unternehmen vornehmlich als attraktiver Absatzmarkt aus. Die Globalisierung und wirtschaftliche Entwicklung asiatischer Länder zeigt allerdings heutzutage, dass sich ein Wandel vollzieht. Asiatische Unternehmen sind auf dem Vormarsch und ...

Asia, Asiatische Marken, Asien, Betriebswirtschaft, Einstellung deutsche Konsumenten, Internationales Management, Internationales Marketing, Konsumentenverhalten, Lifestyle, Proaktive Unternehmensführung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Marketing: Bewertung der Methoden zur Ermittlung der Zahlungs­bereitschaft (Doktorarbeit)

Bewertung der Methoden zur Ermittlung der Zahlungsbereitschaft

Identifizierung dominanter Verfahren und deren charakteristische Strukturierung

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10234-8

Die Messung der Zahlungsbereitschaft liefert die Schlüsselinformation für eine rationale und kunden(nutzen)orientierte Preispolitik. Die Zahlungsbereitschaft ist nicht direkt beobachtbar, stellt somit ein latentes Konstrukt dar, zu dessen Messung ein reichhaltiges Spektrum an Methoden und ...

Adaptiv, Auktionen, Betriebswirtschaft, Bewertung, CBC, Choice-Based-Conjoint-Analyse, Discrete Choice, Diskrete Entscheidungsanalyse, Hierarchisch, Hybrid, Lotterien, Marketing, Messung von Zahlungsbereitschaften, Preis, Preispolitik, Self-explicated Methoden, Zahlungsbereitschaft

Trennlinie

Marketing: Content-Optimierung im Motorsport unter besonderer Berücksichtigung psychologischer Determinanten (Forschungsarbeit)

Content-Optimierung im Motorsport unter besonderer Berücksichtigung psychologischer Determinanten

MERKUR - Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10108-2

Professioneller Sport begeistert weltweit viele Millionen Menschen. Diese Begeisterung macht weder Halt vor Religionen, noch vor Kulturen. Doch woran liegt das? Die Psychologie bietet mittlerweile eine große Auswahl an Erklärungsansätzen für menschliches Verhalten. Wie kann es beispielsweise ...

Big Data, Content, Content-Optimierung, Fans, Formel 1, Heldentum, Identität, Konsumentenverhalten, Marketing, Motorsport, Optimierung, Psychologie, Social Media, Sportwissenschaft, Wirtschaftspsychologie

Trennlinie

Marketing: Marken­kommunikation im Fokus – mutig und innovativ (Sammelband)

Markenkommunikation im Fokus – mutig und innovativ

Diskussionsbeiträge zu Marketing und Vertrieb - Schriftenreihe der FHDW Hannover

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9929-1

Vier neue Fachbeiträge zu Marketing und Vertrieb sind im zweiten Band der Schriftenreihe zu Marketing und Vertrieb der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover zusammengefasst. Alle zeichnet Mut und Innovation aus – als Zeichen von engagierter Wissenschaft. Auf Initiative der beiden ...

Corporate Social Responsibility, Crossmedia, Digitale Märkte, FHDW, Innovation, Markenführung, Markenkommunikation, Marketing, Personal Branding, Social Media, Vertrieb, Vertriebskommunikation

Trennlinie

Marketing: Nutzen und Akzeptanz von Industrie 4.0-Anwendungen (Doktorarbeit)

Nutzen und Akzeptanz von Industrie 4.0-Anwendungen

Schriftenreihe zum Business Development

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9924-6

Mangelnde Akzeptanz und eine fehlende Nutzenwahrnehmung behindern die Erschließung von Industrie 4.0-Potenzialen. Trotz der großen unternehmerischen Relevanz von Industrie 4.0 fehlt es weitestgehend an einer fundierten wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dieser Thematik. Diese Untersuchung ...

Akzeptanz, Business Development, Conjoint-Analyse, Digitale Transformation, Digitalisierung, Hierarchische Individualisierte Limit, HILCA, Industrie 4.0, Informationsökonomie, Innovation, M2M-Kommunikation, Marketing, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation, Nutzen, Produktion, Strukturgleichungsmodellierung

Trennlinie

Marketing: Der Effekt der Präsentationsform auf die Prognosefähigkeit frühzeitiger Konzepttests (Dissertation)

Der Effekt der Präsentationsform auf die Prognosefähigkeit frühzeitiger Konzepttests

Empirische Analysen unter Berücksichtigung des objektiven und subjektiven Konzeptverständnisses

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9951-2

Die Kenntnis der Kundenpräferenzen und deren Berücksichtigung in der Produktentwicklung bilden entscheidende Faktoren für den Erfolg eines neuen Produktes. Die frühzeitige Erhebung dieser Präferenzen gestaltet sich jedoch schwierig, da zu Beginn des Entwicklungsprozesses noch keine realen ...

Conjoint-Analyse, Ingenieurwissenschaft, Innovationen, Konzeptauswahl, Konzepttest, Konzeptverständnis, Marketing, Objektives Verständnis, Präferenzmessung, Präsentationsform, Produktentwicklung, Prognosefähigkeit, Subjektives Verständnis, Virtuelle Realität, VR

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Marketing". Eine Auswahl unserer Bücher.