Müns­ter

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Fürstbischof und Reformation (Forschungsarbeit)

Fürstbischof und Reformation

Der Fall Osnabrück 1543–48

Studien zur Kirchengeschichte

Reformation ist ein längerer Prozess mit verschiedenen Partnern und Vorgaben. Dieses Miteinander wird im Fall Osnabrück besonders deutlich, wo der Reformationsversuch 1543–1548 in einem Hin und Her auf verschiedenen Ebenen – religiös, politisch, gesellschaftlich u.a. – in einer halben Zurücknahme endete, die für die späteren Entscheidungen des..

Tatort Münster (Doktorarbeit)

Tatort Münster

Strafverteidigung am Stadtgericht

Rechtsgeschichtliche Studien

Gegenstand der Studie ist eine Untersuchung der formellen Verteidigung im Strafprozess der frühen Neuzeit.

Die Untersuchung basiert auf der Quellengrundlage der Constitutio Criminalis Carolina und Kriminalakten aus der Stadt Münster. Anhand dieser Quellen wird die Übereinstimmung der tatsächlichen Rechtspraxis mit der normativen Grundlage..

Die Geschichten der Grafen von Cappenberg und ihrer Stiftsgründungen (Forschungsarbeit)

Die Geschichten der Grafen von Cappenberg und ihrer Stiftsgründungen

Cappenberg, Varlar und Ilbenstadt

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Die aufsehenerregende Konversion Gottfrieds von Cappenberg und der weiteren Familienmitglieder des Cappenberger Adelsgeschlechts ermöglichte es Norbert von Xanten, mit dem Stift Cappenberg das erste Prämonstratenserstift auf deutschem Boden zu errichten, und dem Prämonstratenserorden, auch im Reich Fuß zu fassen. Wenig später stattete Gottfried aus seinen..

 

Literatur: Müns­ter / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač