Literatur zum Thema »Lernen«

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Lernen: Mit Kindern die Welt erkunden (Forschungsarbeit)

Mit Kindern die Welt erkunden

Eine Reise zu Phänomenen menschlichen Daseins im Sachunterricht der Grundschule

Blickpunkt Sachunterricht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10464-9

Wenn Kinder Freude an der Rätselhaftigkeit der Welt zeigen, Neugier und Wissbegierde in ihren Augen zu lesen ist, dann ist es für den Erwachsenen ein erfreuliches Signal, sich mit ihnen auf die Reise zu Phänomenen menschlichen Daseins zu begeben. Dazu gilt es entsprechende Lernanlässe zu ...

Divergente Lebenswelten, Grundschulpädagogik, Interkulturelle Erziehung, John Dewey, Lernwerkstatt, Martin Wagenschein, Philosophieren mit Kindern, Pluralismus, Projektorientiertes Lernen, Sachunterricht, Sachunterrichtsdidaktik, Schulkultur, Schulpädagogik, Spiel in der Grundschule, Veränderte Kindheit

Trennlinie

Lernen: Denk Raum schaffen – Einblick in kunstanaloges Lernen anhand der Methode der Dezentrierung im Fach Mathematik in der Sekundarstufe 1 (Doktorarbeit)

Denk Raum schaffen – Einblick in kunstanaloges Lernen anhand der Methode der Dezentrierung im Fach Mathematik in der Sekundarstufe 1

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10404-5

Diese Dissertation zeugt vom Bemühen, Mathematikunterricht in der Sekundarstufe eins so zu gestalten, dass eigene Denkprozesse und persönliche Wissenserweiterung im Vordergrund stehen. Ausgegangen wird von einem postmodernen Menschenbild, das Fakten nicht als selbstverständliche Eindeutigkeiten, ...

Aktionsforschung, Denkschule, Dezentrierung, Grounded Theory, Intelligenzen nutzen, Konstruktivismus, Lehrer-Schüler-Beziehung, Lernprozesse, Mathematikdidaktik, Methodenvielfalt, Mixed Methods, Resonanzpädagogik, Sekundarstufe 1

Trennlinie

Lernen: Seize the Day: New Perspectives on Foreign Language Learning and Teaching (Sammelband)

Seize the Day: New Perspectives on Foreign Language Learning and Teaching

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10236-2

In Seize the Day: New Perspectives on Foreign Language Learning and Teaching, educators from several European countries consider new conditions and expectations in foreign-language (FL) teaching, and how teachers may best serve their learners in a changed and changing world. The volume begins ...

Angewandte Linguistik, Applied Linguistics, Challenges, Foreign Language Teaching, Fremdsprachenunterricht, Herausforderungen, Language, Learning, Lehre, Lernen, Lösungen, Materialien, Materials, Methoden, Methods, Perspectives, Perspektiven, Probleme, Problems, Solutions, Sprache, Teaching, Techniken, Techniques

Trennlinie

Lernen: Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement (Doktorarbeit)

Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10186-0

Ein effektives und effizientes Customer Relationship Management ist in der global vernetzten Wirtschaft unabdingbar. Hierzu gehört auch ein wirksamer Umgang mit Beschwerden, Lob und Anregungen von Kunden durch entsprechend eingerichtete Feedbackmanagementprozesse. Vielen Unternehmen gelingt ...

Analytisches CRM, Beschwerdemanagement, Betriebswirtschaft, Business Intelligence, Closed-Loop-Architektur, Customer Relationship Management, Decision Management, Entscheidungsunterstützung, Feedbackmanagement, Geschäftsprozess, Geschäftsprozessmanagement, Lernendes System, SAP CRM, Service Automation, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Lernen: Möglichkeiten und Grenzen der Begabungsförderung an Handelsakademien (Forschungsarbeit)

Möglichkeiten und Grenzen der Begabungsförderung an Handelsakademien

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9966-6

Wie können die Begabungen von Schülerinnen und Schülern an Handelsakademien gefördert werden? Ein Blick auf die Schulgesetzgebung zeigt, dass diese einigen Spielraum dazu eröffnet. Darauf basierend erfolgt eine Darstellung konkreter Möglichkeiten zur Begabungsförderung, wobei die ...

Begabungsförderung, Betriebspraktikum, Erziehung, Handelsakademie, Individualisierung im Unterricht, Integration, Offenes Lernen, Projektunterricht, SchülerInnen-Olympiaden, Übungsfirma

Trennlinie

Lernen: Erstlese- und Schreibunterricht mit allen Sinnen erfahren (Doktorarbeit)

Erstlese- und Schreibunterricht mit allen Sinnen erfahren

Eine empirisch-qualitative Studie zur Buchstabenerarbeitung an öffentlichen und alternativen Schulen in Kärnten

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10084-9

Diese Studie hat zum Ziel, sowohl die historische Genese des Erstleseunterrichts als auch den aktuellen Status quo in Kärnten zu analysieren und konkrete Vorschläge zur Buchstabenerarbeitung zu formulieren. Im ersten Abschnitt wird die historische Entwicklung des Erstlese- und ...

alternative Schulen, Buchstabenerarbeitung, Deutschdidaktik, Erstleseunterricht, Erstschreibunterricht, Kärnten, Lehrplan, Lernen mit allen Sinnen, Maria Montessori, Österreich, Pestalozzi, Regelschule, Schule, Schulpädagogik, Sozialpädagogik

Trennlinie

Lernen: (M)ein guter Unterricht – Unterrichtsqualität aus Studierendensicht im Praxissemester (Sammelband)

(M)ein guter Unterricht – Unterrichtsqualität aus Studierendensicht im Praxissemester

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9817-1

In diesem Band werden gelungene studentische Studienprojekte, die im Rahmen des Praxissemesters von Lehramtsstudierenden durchgeführt wurden, gebündelt dargestellt. Die ausgewählten Studienprojekte wurden von der Herausgeberin des Bandes als Dozierende an der Universität Bielefeld angeleitet, ...

Forschendes Lernen, Lehramtsbildung, Praxissemester, Reflektierte Praxis, Reflexion Studium, Schulbezogene Forschung, Schulpädagogik, Studentisches Forschen, Unterricht, Unterrichtsqualität, Verknüpfung Theorie-Praxis

Trennlinie

Lernen: Die Didaktischen W-Fragen als Orientierungshilfe für pädagogisches Handeln (Forschungsarbeit)

Die Didaktischen W-Fragen als Orientierungshilfe für pädagogisches Handeln

Theoretische Grundlagen und ausgewählte Anwendungsmöglichkeiten

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10116-7

Didaktik und (sozial-)pädagogisches Denken und Handeln – zwei Welten begegnen sich. Oder: Zwei Seiten einer Medaille? In der außerschulischen pädagogischen Arbeit professionell Tätige tun sich vielfach schwer, didaktische Überlegungen in die Planung, Umsetzung und Auswertung ihrer ...

Didaktik, Didaktischer W-Fragen Modell, Erziehungswissenschaft, Lehren, Lernen, Orientierungshilfe, Orientierungspflicht, Pädagogik als Lehrfach, pädagogisches Handeln, Sozialpädagogik

Trennlinie

Lernen: Möglichkeiten von webbasierten Online-Systemen zur Steigerung der Fremdsprachenkompetenz (Doktorarbeit)

Möglichkeiten von webbasierten Online-Systemen zur Steigerung der Fremdsprachenkompetenz

Eine empirische Studie am Beispiel des Unterrichtsfaches Englisch

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10054-2

Der Weg hin zum kompetenzorientierten Lehren und Lernen und damit die Einführung von Bildungsstandards steht im Zentrum gegenwärtiger schultheoretischer Diskussionen. In dieser Untersuchung wird dieser Diskurs aufgegriffen und gezeigt, dass die schulpraktische Umsetzung dieser ...

Bildungsstandards, Bildungstechnologie, Deskriptoren, Englisch, Erziehungswissenschaft, Fremdsprachenkompetenz, GERS, Kompetenz, Lernziele, Lesekompetenz, Selbstgesteuertes Lernen, Selbstregulation, Selbstwirksamkeit, Sprachkompetenz, Unterricht

Trennlinie

Lernen: Krafttraining auf der Basis systemdynamischer Prinzipien (Dissertation)

Krafttraining auf der Basis systemdynamischer Prinzipien

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9941-3

Krafttraining übt eine große Faszination auf sporttreibende Menschen aus und die wissenschaftliche Auseinandersetzung damit reißt nicht ab. Die Beweggründe, Krafttraining durchzuführen hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Ein Überdenken der bisherigen Krafttrainingsmethoden ...

Differenzielles Lernen, EMG, Ganganaylse, Krafttraining, Kreatinkinase, Maximalkraft, Mustererkennung, Sportwissenschaft, Systemdynamik, Trainingswissenschaft, Transfereffekte

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Lernen". Eine Auswahl unserer Bücher.