Unsere Literatur zum Schlagwort Leit­faden

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Weiterbildungsfinanzierung in kommunalen Unternehmen (Dissertation)

Weiterbildungsfinanzierung in kommunalen Unternehmen

Eine explorative Studie vor dem Hintergrund bildungsökonomischer Theorien

Wandlungsprozesse in Industrie- und Dienstleistungsberufen und moderne Lernwelten.
Schriftenreihe des interuniversitären Graduiertenkollegs Universität Halle-Wittenberg, TU Chemnitz, TU Dresden, Universität Bielefeld, Universität Koblenz-Landau, Hochschule Calw, Hochschule St. Pölten (A)

Die explorative Studie befasst sich mit den Formen und Modi der Weiterbildungsfinanzierung, über die derzeit kaum empirisches Wissen vorliegt und füllt somit eine wichtige Forschungslücke im bedeutsamen Bereich der Weiterbildung.

Im Kontext der betrieblichen Weiterbildung stehen am Beispiel der kommunalen…

Betriebliche Handlungslogik Betriebliche Weiterbildung Grounded Theory Kommunale Unternehmen Leitfadengestützte Experteninterviews Moderne Bildungsökonomie Pädagogische Handlungslogik Rückzahlungsklausel Weiterbildungsforschung
Die rechtliche Behandlung der Kaufuntersuchung beim Pferdekauf (Dissertation)

Die rechtliche Behandlung der Kaufuntersuchung beim Pferdekauf

Studien zum Zivilrecht

Spätestens seit der Neuordnung des Pferdekaufrechts im Jahre 2002 hat sich die medizinische Begutachtung als wichtiges Mittel zur Bestimmung des Gesundheitszustandes eines Pferdes vor dem Kauf erwiesen. In dieser aktuellen Abhandlung werden die rechtlichen Anforderungen an den Tierarzt wie auch die Wirkungen für…

Ankaufsuntersuchung Drittschutz Gewährleistung Kaufuntersuchung Pferdekauf Pferderecht Rechtswissenschaft Sachmangel Tierarzthaftung
Zur Überwindung des großen Ekels vor dem Leben (Doktorarbeit)

Zur Überwindung des großen Ekels vor dem Leben

Ein interreligiöser und interdisziplinärer Dialog – orientiert am Leitfaden der Dekonstruktion des dualistischen Denkens und Wollens

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Dieses Werk ist ungewöhnlich. Es ist einerseits ungewöhnlich originell und andererseits ungewöhnlich poetisch angelegt. Es vereint sehr unterschiedlich erscheinende Perspektiven zu einem kunstvoll angelegten Blick, indem existenzphilosophische und neopsychoanalytische Reflexionsbewegungen mit Einsichten…

Buddhismus Dekonstruktion Existenzialismus Friedrich Nietzsche Geschichtswissenschaft Martin Heidegger Meister Eckhart Mystik Nihilismus Philosophie Psychoanalyse Religionsphilosophie
Philosophie der Psychologie, Psychogenealogie und Psychotherapie (Forschungsarbeit)

Philosophie der Psychologie, Psychogenealogie und Psychotherapie

Ein Leitfaden für Philosophische Praxis

Schriftenreihe Philosophische Praxis

Handlungen liegen Ziele zu Grunde von denen sich der Handelnde leiten lässt. So basiert eine Stammes-, Zunft- oder feudale Gesellschaft je auf einer anderen Wirtschaftsethik als der kapitalistischen und stößt, wie der Autor in seiner Abhandlung Wirtschaftsethik und Wirtschaftspolitik. nachzuweisen versucht,…

Anthropologie Evolution Geschichtswissenschaft Gesellschaftsgeschichte Kulturgeschichte Philosophie Philosophische Praxis Psychologie Psychotherapie
Strategisches Informationsmanagement im Kontext der öffentlichen Verwaltung (Doktorarbeit)

Strategisches Informationsmanagement im Kontext der öffentlichen Verwaltung

Ein Leitfaden zur strategischen IT-Planung von Kommunen

Strategisches Management

Auch im neuen Jahrtausend setzt sich die Informatisierung in allen Bereichen und Schichten der Gesellschaft fort. Die rasanten Entwicklungen eröffnen den Verwaltungen große Chancen, ihr bisheriges Handeln vollkommen neu zu gestalten. Der Fokus muss hierbei sowohl auf die Reorganisation bestehender Prozesse als auch…

Betriebswirtschaftslehre Framework Informationsmanagement IT-Governance IT-Management IT-Strategie Strategieentwicklung Strategische Planung Wirtschaftsinformatik

Literatur: Leit­faden / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač