Literatur zum Thema »Lebensqualität«

<<<  1 
2
3
>
>>

Lebensqualität: Apathie bei Demenzen (Dissertation)

Apathie bei Demenzen

Verlauf, Korrelate und Beeinflussbarkeit durch psychosoziale Interventionen auf Seiten der Pflegenden

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9685-6

Im Verlauf einer Demenzerkrankung treten neben kognitiven Beeinträchtigungen üblicherweise auch neuropsychiatrische Symptome auf. Apathie erweist sich in zahlreichen Untersuchungen als das häufigste bzw. als eines der häufigsten neuropsychiatrischen Symptome bei Demenzen. Sie ist mit ...

ADL, AES, Aktivitäten des täglichen Lebens, Apathie, Apathy Evaluation Scale, Belastung der pflegenden Angehörigen, Demenz, Gerontologie, Kognitive Beeinträchtigung, Lebensqualität, Pfleger, Psychologie, Psychosoziale Interventionen, QOL

Trennlinie

Lebensqualität: The Sustainable Use of Non-Timber Forest Products in the Context of Rural Western Nepal (Dissertation)

The Sustainable Use of Non-Timber Forest Products in the Context of Rural Western Nepal

Merging Capabilities and Livelihoods

Studien zur Umweltpolitik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9531-6

The use of biological resources forms an important livelihood component, especially for poor people in countries of the global south. Apart from being used for trade, biological resources also build an important pillar for fulfilling people’s everyday needs. This also accounts for Nepal. Although ...

Biologische Ressourcen, Biotrade, Capability Approach, Forest, Lebensqualitätsforschung, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsbewertung, Nepal, Sustainability, Sustainable Development, Umweltpolitik, Value Chains

Trennlinie

Lebensqualität: Persönliche Lebensqualität türkischer Mütter und Väter von Kindern mit geistiger Behinderung (Doktorarbeit)

Persönliche Lebensqualität türkischer Mütter und Väter von Kindern mit geistiger Behinderung

Eine empirische Untersuchung anhand von Fallstudien in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9078-6

Gegenstand dieser Untersuchung ist die Lebensqualität von in Deutschland lebenden türkischen Müttern und Vätern von Kindern mit geistigen Behinderungen. Damit wird ein Thema bearbeitet, das bisher in dieser Form in Deutschland kaum untersucht wurde. Das Werk umfasst eine theoretische ...

Bedürfnisse der Mütter und Väter, Behinderung, Doppelbelastung, Interkulturelle Pädagogik, Kind, Lebensqualität, Migration, Mutter, Objektive Lebensverhältnisse, Türkische Eltern, UN-Behindertenrechtskonvention, Vater, Zufriedenheit

Trennlinie

Lebensqualität: Zur Ermittlung psycho-sozialer Veränderungen bei Aphasie (Doktorarbeit)

Zur Ermittlung psycho-sozialer Veränderungen bei Aphasie

Entwicklung eines Fragebogens zur Beurteilung des psychischen Wohlbefindens von Aphasikern und deren Angehörigen

Schriften zur Sprachheilkunde

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6984-3

In diesem Buch werden die psycho-sozialen Veränderungen sowie die subjektive Lebensqualität bei Aphasie diskutiert und ein Fragebogen zur Beurteilung des psychischen Wohlbefindens und der spezifischen Lebenssituation von Aphasikern vorgestellt. Untersuchungen zur psychischen Situation von ...

Angehörige aphasischer Menschen, Aphasie, Dysphasie, Erworbene Sprachstörung, Fragebogen bei Aphasie, Lebensqualität bei Aphasie, Schlaganfall, Selbstbeurteilung, Sonderpädagogik, Sprachstörung

Trennlinie

Lebensqualität: Krisen durchLeben (Forschungsarbeit)

Krisen durchLeben

Krisen – Chancen und Gefahren

Schriften zur Sozialpsychologie

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6235-6

Scheinbar gestrandet? – gibt es Hilfe? Separates sozialpädagogisches Fachwissen gibt es genug. Dieses Buch soll Zusammenhänge mit, vor und nach einer Krisensituation aufzeigen. Von großmütiger sozialer Hilfe und gelerntem mitleidigem Verständnis soll es zum Verstehen führen: „So kann ...

Angst, Beziehung, Burnout, Depression, Einstellung, Kommunikation, Krise, Lebensqualität, Orientierung, Psychologie, Reflexion, Selbstwert, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaft, Trauer

Trennlinie

Lebensqualität: Vorhersage des Erfolgs von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation (Doktorarbeit)

Vorhersage des Erfolgs von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation

Eine Sekundäranalyse multipel imputierter Datensätze zur Prädiktion von postrehabilitativen Lebensqualitätsparametern durch psychologische Bedingungen zu Beginn der Patientenschulung

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5786-4

Kann der Erfolg von Patientenschulungen in der stationären medizinischen Rehabilitation bereits zu Beginn von Patientenschulungen vorhergesagt werden? Welches sind dabei die aussagekräftigsten Vorhersagevariablen? Und kann auch gezeigt werden, über welche Variablen diese Effekte mediiert werden? ...

Gesundheitswissenschaft, Kontrollkonstrukte, Kontrollüberzeugung, Lebensqualität, Medizin, Medizinische Psychologie, Missing Data, Multiple Inputation, Patientenschulung, Psychologie, Rehabilitation, Sekundaranalyse, Selbstwirksamkeit

Trennlinie

Lebensqualität: Balance and Strength Performance in Children, Adolescents, and Seniors (Habilitationsschrift)

Balance and Strength Performance in Children, Adolescents, and Seniors

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5697-3

20-25% aller Kinder und Jugendlichen verunfallen einmal pro Jahr, wobei 60% aller Unfälle Sturz-Rutsch-Stolper-Unfälle sind. 28-35% aller Menschen im Alter von über 65 Jahren stürzen mindestens einmal pro Jahr. Die erhöhte Sturzrate ist bei Kindern und älteren Menschen insbesondere auf ...

Demographischer Wandel, Gleichgewichtstraining, Habilitation, Krafttraining, Lebensqualität, Lebensverlauf, Pädagogik, Stürze

Trennlinie

Lebensqualität: Der Einfluss von Babcock und endovasaler Laser Operation auf Compliance, Lebensqualität und Arbeitsausfallzeiten bei Patienten mit CVI (Doktorarbeit)

Der Einfluss von Babcock und endovasaler Laser Operation auf Compliance, Lebensqualität und Arbeitsausfallzeiten bei Patienten mit CVI

Eine prospektive, klinische Vergleichsstudie bezogen auf das deutsche Gesundheitssystem

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5624-9

Krampfadern (Varizen) zeigen sich in einem breiten Spektrum an Ausprägungsgraden und körperlicher Lokalisation. Besonders die Varizen der unteren Extremitäten haben sich in der westlichen Welt aufgrund von teils genetisch determinierten, teils durch den Lebenswandel beeinflussten Risikofaktoren ...

Babcock, Chirurgie, Compliance, CVI, Deutsches Gesundheitssystem, Endoluminal, Gefäßchirurgie, Klinische Vergleichsstudie, Krampfader, Lebensqualität, Medizin, Medizinischer Laser, Stripping, Varizen

Trennlinie

Lebensqualität: Patient Reported Outcomes zu Morbus Crohn (Doktorarbeit)

Patient Reported Outcomes zu Morbus Crohn

Messung von multiplen Outcomes einer Therapie von Morbus Crohn unter besonderer Berücksichtigung der Patientenperspektive

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5506-8

Zur Erhebung patientenrelevanter Therapieergebnisse bilden direkte Patientenbefragungen die geeignete Herangehensweise. Solange der Patient selbst zu seiner Meinung gefragt werden kann, sollte neben den entscheidenden Befunden durch den Arzt die Beurteilung der multiplen Effekte einer ...

Ergebnisforschung, Forschung und Methodik, Fragebogenkonstruktion, Gesundheitsökonomie, Klinische Studien, Lebensqualitätsforschung, Medizin, Outcomes Research, Patientenrelevante Endpunkte, Patient Reported Outcomes, Psychologie, Psychometrie, Testtheorie, Versorgungsforschung

Trennlinie

Lebensqualität: Posttraumatisches Wachstum, Krankheitsverarbeitung und Lebensqualität von Frauen mit Brustkrebs im perioperativen Verlauf (Dissertation)

Posttraumatisches Wachstum, Krankheitsverarbeitung und Lebensqualität von Frauen mit Brustkrebs im perioperativen Verlauf

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5477-1

Die Diagnose Brustkrebs ist für jede Frau eine schockierende Nachricht. Einige schaffen es danach nicht mehr, ihr psychisches Gleichgewicht durch eigene Ressourcen auszubalancieren. Sie entwickeln schwerwiegende psychische Störungen wie Depressionen, Angststörungen oder Posttraumatische ...

Brustkrebs, Coping, Empirische Untersuchung, Gesundheitswissenschaft, Krankheitsverarbeitung, Krebs, Längsschnittuntersuchung, Lebensqualität, Medizin, Pflege, Pflegewissenschaft, Posttraumatisches Wachstum, Psychologie, psychosoziale Anpassung

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Literatur "Lebensqualität". Eine Auswahl unserer Bücher.