Literatur zum Thema »Landtagswahlen«

 

Landtagswahlen: Chronik der Weimarer Republik (Forschungsarbeit)

Chronik der Weimarer Republik

Der Untergang der Demokratie und der Weg zur Machtergreifung durch die Nationalsozialisten (Die Jahre 1930–1933 mit einem Anhang für die Jahre 1933/34)

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8033-6

In der Geschichtsschreibung der Deutschen wird die Epoche der Weimarer Republik einerseits als Zeit einer ersten parlamentarisch-demokratischen Phase betitelt, andererseits auch als erster Abschnitt der Zwischenkriegszeit verstanden. Der vorliegende Chronikteil beinhaltet die wesentlichen ...

Arbeitslosigkeit, Demokratie, Friedensverträge, Geschichte, Große Koalition, Landtagswahlen, Machtergreifung, Nationalsozialismus, Notverordnung, Österreich, Österreich-Ungarn, Präsidialkabinett, Preußen, Reichskanzler, Reichspräsident, Reichstag, Reichstagswahlen, Reparationen, Völkerbund, Weimarer Republik, Weltkriege, Wirtschaftskrise

Trennlinie

Landtagswahlen: Chronik der Weimarer Republik (Forschungsarbeit)

Chronik der Weimarer Republik

Vom Ende des Ersten Weltkrieges bis zur Ruhrbesetzung (die Jahre 1917–1923)

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5774-1

In der Geschichte der Deutschen wird die Epoche der Weimarer Republik als Zeit einer ersten demokratischen Phase betitelt. Diese Chronik beinhaltet die politischen und militärischen Ereignisse der letzten Kriegsjahre, den Weg des Deutschen Reiches hin zur Staatsform einer parlamentarischen ...

Besetzung des Rheinlands, Erster Weltkrieg, Friedensvertrag von Brest-Litowsk, Friedensvertrag von Versailles, Geschichte, Geschichtswissenschaft, Inflation, Kapp-Putsch, Landtagswahlen, Nationalversammlung, Novemberrevolution, Proklamation der Deutschen Republik, Reichstagswahl, Ruhrkampf, Spartakusaufstand, Weimarer Republik, Weimarer Verfassung

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Landtagswahlen". Eine Auswahl unserer Bücher.