Literatur: Land

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Die Verfassungsautonomie der Bundesländer im Lichte der Art. 28, Art. 31 und Art. 142 GG (Dissertation)

Die Verfassungsautonomie der Bundesländer im Lichte der Art. 28, Art. 31 und Art. 142 GG

Eine Untersuchung am Beispiel der Bayerischen Verfassung

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Klimaschutz in das Grundgesetz? Leitkultur in die Landesverfassung? In Anbetracht solcher politischen Forderungen ist das rechtliche Verhältnis der Grundrechte und Staatsziele des Grundgesetzes und den Grundrechten, Staatszielen und Programmsätzen der Landesverfassungen einmal genau zu [...]

Art. 28 Grundgesetz, Art. 31 Grundgesetz, Art. 142 Grundgesetz, Bayerische Verfassung, Bundesländer, Grenzen der Landesverfassungen, Grundgesetz, Grundsatz getrennter Verfassungsräume, Homogenitätsgebot, Kollisionsregel, Landesverfassungen, Rechtswissenschaft, Verfassungsänderung, Verfassungsautonomie, Verfassungsrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

DaF-Unterricht aus unterschiedlichen Perspektiven (Forschungsarbeit)

DaF-Unterricht aus unterschiedlichen Perspektiven

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Die Beherrschung nicht nur einer, sondern mehrerer Fremdsprachen gehört in der heutigen Zeit der Globalisierung zu den Grundvoraussetzungen der Menschen in allen Bereichen des Berufslebens. Mit einigen Themen, Methoden und Mitteln zum Fremdsprachenerwerb (in unserem Fall zum Erwerb der deutschen [...]

DaF-Unterricht, Didaktik, Europäische Union, Fremdsprachenunterricht, Hören, Hörverstehen, Interkulturelle Kommunikation, Interkultureller Ansatz, Landeskunde, Lesen, Leseverstehen, Zeitungen

Trennlinie

Deutsche Schicksale im frühneuzeitlichen Russland (1462–1605) (Forschungsarbeit)

Deutsche Schicksale im frühneuzeitlichen Russland (1462–1605)

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Die Frage nach den deutschen Lebensbildern bzw. der deutschen Präsenz in Russland wird in der Forschung traditionell mit den großen Reformen und Modernisierungsprozessen unter den russischen Zaren und Kaisern Peter I. und Katharina II. betrachtet. [...]

deutsch-russische Kontakte, Deutsche Einwanderer, Deutsche im Zarendienst, Deutsche Vorstadt in Moskau, Dpričnina, Godunov, Godunow, Heinrich von Staden, Kulturgeschichte, Livländischer Krieg, Militärgeschichte, Moskauer Russland, Politikgeschichte, Russlanddeutsche, Söldner, Zarenreich

Trennlinie

Die Edda des Snorri Sturluson: Skáldskaparmál (Forschungsarbeit)

Die Edda des Snorri Sturluson: Skáldskaparmál

Kommentierte Übersetzung von Gottfried Lorenz

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Die Skáldskaparmál des isländischen Schriftstellers und Politikers Snorri Sturluson (1179–1241) ist eine berühmte Poetik der mittelalterlichen europäischen Literaturgeschichte, in der das alte Island eine eigenständige und großartige Rolle spielt. Sie war von Snorri ausdrücklich gedacht [...]

Altisländisch, Altnordische Mythologie, Edda, Metaphorik, Poetik, Skaldskaparmal, Skáldskaparmál, Snorri Sturluson, Übersetzung

Trennlinie

Versöhnungskurs statt Volkstumskampf: Das Deutsche Büro für Friedensfragen und das Saarland (1947–1950) (Forschungsarbeit)

Versöhnungskurs statt Volkstumskampf:
Das Deutsche Büro für Friedensfragen und das Saarland (1947–1950)

Studien zur Zeitgeschichte

Das Deutsche Büro für Friedensfragen in Stuttgart war eine Einrichtung der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland und hatte die Aufgabe, Material für Verhandlungen über einen Friedensvertrag zu sammeln. Indessen ging der Ehrgeiz des Büros weit darüber hinaus: Konzepte für Deutschlands [...]

Demokratiedefizit, deutsch-französische Beziehungen, Deutsches Büro für Friedensfragen, Fritz Eberhard, Fritz Hellwig, Gustav Strohm, Heinz Braun, Nachkriegsdeutschland, Präambel, Saarfrage, Saarland, Saarverfassung, Volkstumskampf, Wirtschaftsanschluss, Zeitgeschichte

Trennlinie

Ecological Influences on Different Life Aspects (Sammelband)

Ecological Influences on Different Life Aspects

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

The scientific monograph „Ecological Influences on Different Life Aspects“ is an important interdisciplinary work, dealing with several aspects of life and ecological issues. Its profound message seeks to highlight the important impact of certain ecological problems on our life; from [...]

Abfallrecycling, Agroecology, Climate Change, Ecology, Education, Gas emissions, Klimawandel, Landwirtschaftsökologie, Nachhaltigkeit, Ökologie, Pädagogik, pollution, Sustainability, Treibhausgas, Umweltverschmutzung, Waste sorting

Trennlinie

Eine Analyse des demographischen Wandels im Spiegel kleiner und mittlerer Unternehmen (Doktorarbeit)

Eine Analyse des demographischen Wandels im Spiegel kleiner und mittlerer Unternehmen

Eine Untersuchung am Beispiel der Region Schwalm-Eder

Strategisches Management

Die demographische Veränderung der deutschen Gesellschaft ist seit mehreren Jahren in einem stetigen Fluss und entwickelt sich zum Nachteil der gesamten Nation. Eine steigende Überalterung sowie ein Rückgang der Bevölkerung, gerade in ländlichen Gegenden, scheinen für die Zukunft nicht mehr [...]

Allmende-Theorie, Demografie, Demographie, Demographischer Wandel, Kleine und mittlere Unternehmen KMU, Ländlicher Raum, Lösungsansätze, Maßnahmenkatalog, Ressource-Dependence-Ansatz, Strategische Ansätze, Überalterung, Unternehmensführung, Unternehmensorganisation

Trennlinie

Das neue Bedarfsplanungsrecht für Vertragsärzte (Forschungsarbeit)

Das neue Bedarfsplanungsrecht für Vertragsärzte

Entwicklung, Herausforderungen und Chancen

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Mit dem Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung vom 6. Mai 2019 hat der Bundesgesetzgeber neue Regelungen zur Verbesserung der (ambulanten) vertragsärztlichen Versorgung der Bevölkerung beschlossen. Untersucht wird, ob diese Maßnahmen zur Herstellung einer gleichwertigen [...]

Ambulante ärztliche Versorgung, Bedarfsplanungs-Richtlinie, Bedarfsplanungsrecht, Demografische Entwicklung, Gemeinsamer Bundesausschuss, Gleichwertige Lebensverhältnisse, Landessausschüsse der Ärzte und Krankenkassen, Praxiskauf, Praxisumsatz, Sozioökonomische Faktoren, Terminservice- und Versorgungsgesetz, Verfassungsrechtliche Legitimation, Vertragsarzt, Wartezeiten, Zulassungsmöglichkeiten für Ärzte

Trennlinie

Auf der Klaviatur der Rechtsgeschichte (Festschrift)

Auf der Klaviatur der Rechtsgeschichte

Festgabe für Kurt Ebert zum 75. Geburtstag

Rechtsgeschichtliche Studien

Diese Festgabe zum 75. Geburtstag von Kurt Ebert würdigt einen Rechtshistoriker, der mit seinem ansehnlichen und breitgefächerten wissenschaftlichen Œuvre in vielerlei Bereichen entscheidende Maßstäbe gesetzt hat. Für den langjährigen Innsbrucker Leiter des Instituts für Römisches Recht und [...]

Europa, Kurt Ebert, Minderheitenrechte, Österreich, Rechtsgeschichte, Russland, Südtirol, Zeitgeschichte

Trennlinie

Bildung vom deutschen Kaiserreich zur Bundesrepublik Deutschland (Forschungsarbeit)

Bildung vom deutschen Kaiserreich zur Bundesrepublik Deutschland

Entwicklungslinien der Bildungspolitik im Bereich Hochschulzugang

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Die Regelungen des Zuganges zur Hochschule bzw. Universität waren in der deutschen Geschichte sehr unterschiedlich. Gegen Ende des 14. Jahrhunderts wurden die ersten deutschen Universitäten gegründet. Die Universität selbst hatte über Jahrhunderte die Autonomie, wer einen Zugang erhält und [...]

Bildung, Bildungspolitik, Bundesrepublik, Deutschland, Erwachsenenbildung, Erziehungswissenschaft, Grundschulkinder, Hochschule, Hochschulzugang, Studierfähigkeit, Universität

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.