Literatur: Kunstgeschichte

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Tabernacoli im Italien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (Doktorarbeit)

Tabernacoli im Italien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Schriften zur Kunstgeschichte

Dieser Band untersucht das Phänomen der italienischen Tabernacoli in dem Zeitrahmen vom Beginn ihrer Verwendung während des Mittelalters bis zum Beginn der Frühen Neuzeit. Betrachtet werden die ausführenden Künstler, ihre Bildsprache sowie die zahlreichen Facetten ihrer Verehrung und [...]

Architektur, Frühe Neuzeit, Italienische Kunst, Kunstgeschichte, Mittelalter, Religiöse Kunst, Renaissance, Tabernacoli, Tabernacolo, Volksfrömmigkeit, Volkskunst

Trennlinie

Die jüdischen Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien 1848–1948 (Forschungsarbeit)

Die jüdischen Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien 1848–1948

Schriften zur Kulturgeschichte

Die Akademie der bildenden Künste Wien nahm in der Zeit von 1848 bis 1948 eine große Zahl an jüdischen Studierenden auf, deren genaue Größe bislang unbekannt geblieben war. Erstmals konnte diese erhoben werden und ergab an die 500 Studierende jüdischer Konfession oder aus einem jüdischen [...]

Akademie der Bildenen Künste, Geschichte, Judentum, Jüdische Geschichte, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Provenienzforschung, Wien

Trennlinie

Morice Lipsi (1898–1986) (Dissertation)

Morice Lipsi (1898–1986)

Das bildhauerische Werk

Schriften zur Kunstgeschichte

Morice Lipsi (1898–1986) zählt zu den herausragenden Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Seine Anfänge in der Künstlersiedlung La Ruche zeugen von einer Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunst. Ist sein Frühwerk vor allem der menschlichen Figur gewidmet, so gelangt er in den 1940er und [...]

Abstraktion, Bildhauerei, Bildhauersymposium, Französische Skulptur, Kunstgeschichte, La Ruche, Mario Lipsi, Metamorphose, Morice Lipsi, Naturstudium, Skulptur des 20. Jahrhunderts, Skulptur im öffentlichen Raum, Spirale, taille directe, Werkverzeichnis

Trennlinie

Venus, Jupiter und Co. – Die großen Astronomen der Renaissance (Forschungsarbeit)

Venus, Jupiter und Co. –
Die großen Astronomen der Renaissance

Schriften zur Kunstgeschichte

„Welcher Planet ist nun abgebildet? Ist es die Venus, der Merkur oder der Jupiter? Oder steht ein Planet für alle anderen? Wenn man mit diesen Forderungen des Verstandes an das Bild herangeht, stellen sich solche und ähnliche Fragen. Der Verstand beharrt auf einer eindeutigen Zuordnung, einer [...]

Albrecht Dürer, Astronom, Giorgione, Himmlische und irdische Liebe, Jupitermond, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Ländliches Konzert, Leonardo, Leonardo da Vinci, Melencolia, Raffael, Regiomontanus, Renaissance, Schule von Athen, Tizian, Venus, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Die Autonomie des Betrachters – Das Zusammenspiel von Methode und Intuition im Erschließen von Werken der bildenden Kunst (Forschungsarbeit)

Die Autonomie des Betrachters – Das Zusammenspiel von Methode und Intuition im Erschließen von Werken der bildenden Kunst

Schriften zur Kunstgeschichte

Nur zu oft erwartet der Betrachter vor einem Kunstwerk, dass es sich ihm ohne eigenes Zutun spontan erschließt. Doch häufig verweigern sich ihm die Werke, nicht nur die der zeitgenössischen Kunst. Der Verfasser untersucht Möglichkeiten und Nutzen für ein bewussteres Vorgehen des [...]

Bildende Kunst, Fiktion, Intuition, Irritation, Kunstbetrachtung, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Rezeptionsästhetik

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.