Literatur: Kundenverhalten

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Cutpoint-Modelle zur Modellierung von Wartezeiten (Dissertation)

Cutpoint-Modelle zur Modellierung von Wartezeiten

Implementierung und Anwendung eines Wartezeiten- und eines Wartezeiten-Volumen-Modells zur Prognose zukünftiger Transaktionen und Kaufvolumina von Kunden

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Ziel der Verfasserin ist es, ein Wartezeiten-Modell zu entwickeln, welches die Einschränkungen aufgrund der Verwendung von unimodalen Verteilungen aufhebt und eine flexiblere Modellierung der Verteilung der Wartezeiten zulässt. Dies wird mit Hilfe eines [...]

Bayesianische Statistik, Betriebswirtschaft, Cupoint-Modell, Kaufvolumina, Kundenverhalten, Marketing, MCMC-Methoden, Multimodalität von Wartezeiten, Online Marketing, Prognosen, Transaktionshäufigkeiten, Verteilung von Wartezeiten

Trennlinie

Automatisierte Erfassung und Auswertung von Kundenverhalten am Point of Sale zur Entscheidungsunterstützung von stationären Einzelhändlern (Doktorarbeit)

Automatisierte Erfassung und Auswertung von Kundenverhalten am Point of Sale zur Entscheidungsunterstützung von stationären Einzelhändlern

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Der steigende Wettbewerbsdruck im stationären Einzelhandel, bedingt durch das Wachstum der eCommerce und mCommerce Branche, zwingt Anbieter dazu, sich immer besser an die Bedürfnisse ihrer Kunden anzupassen. Onlinehändler überwachen hierzu das Kundenverhalten mithilfe von Serverprotokollen und [...]

Bildverarbeitung, Computer Vision, Customer Insight, Customer Tracking, Data Mining, Entscheidungsunterstützung, Informationsmanagement, Kundenverhalten, Stationärer Einzelhandel, Video Mining, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Wirkungsmechanismen des Kundenverhaltens auf die Kundenzufriedenheit (Dissertation)

Wirkungsmechanismen des Kundenverhaltens auf die Kundenzufriedenheit

Eine dyadische Untersuchung der Mitarbeiter-Kunden-Interaktion

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Sowohl in der Unternehmenspraxis als auch in der Wissenschaft herrscht Einigkeit darüber, dass die Mitarbeiter-Kunden-Interaktion für den Unternehmenserfolg entscheiden ist. Von diesem so genannten „Moment der Wahrheit“ hängt die Wahrnehmung des Kunden bezüglich der Qualität der Leistung [...]

Burnout, Dienstleistungsinteraktion, Emotionen, Kundenbeziehungsmanagement, Kundenkontakt, Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterbefindlichkeit, Mitarbeiterzufriedenheit, Personalmanagement, Soziale Unterstützung, Stress

Trennlinie

Dienstleistungsqualität als Antezedenzgröße des Wiederkaufs in der Automobilbranche (Dissertation)

Dienstleistungsqualität als Antezedenzgröße des Wiederkaufs in der Automobilbranche

Eine empirische Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Dienstleistungsqualität und Kundenverhalten

Studien zum Konsumentenverhalten

Aufgrund des starken Wettbewerbsdrucks in der Automobilbranche müssen Autohäuser zur Differenzierung gegenüber der Konkurrenz und zur Kundenbindung zunehmend auf die Qualität ihrer Dienstleistungen setzen. Wissenschaft und Unternehmenspraxis haben sich mit dem Thema der Dienstleistungsqualität [...]

Commitment, Dienstleistungsqualität, Kundennutzen, Kundenvertrauen, Kundenzufriedenheit, Loyalität, Marketing, Wiederkauf

Trennlinie

Kundenbindung durch Personalisierung im Internet (Doktorarbeit)

Kundenbindung durch Personalisierung im Internet

Eine Analyse im Rahmen eines Interrelations-Frameworks

Studien zum Konsumentenverhalten

Wie können Anbieter im Internet ihre Kunden durch Personalisierung binden?

Worauf sollen Anbieter im Internet zielen, um langfristige, auf Vertrauen und Zufriedenheit basierende Beziehungen mit ihren Kunden aufzubauen? [...]

Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing, E-Commerce, E-CRM, Electronic Customer Relationship Management, Kundenbindung, Kundenloyalität, Kundenverhalten, Kundenzufriedenheit, Personalisierung

Trennlinie

Kundenlauf in elektronischen Shops (Doktorarbeit)

Kundenlauf in elektronischen Shops

Typologisierung und Analyse des Erlebens und des Blick-, Klick- und Kaufverhaltens in zwei- und dreidimensionalen elektronischen Shop-Umgebungen auf Grundlage statischer und sequenzanalytischer Mustererkennungen

Studien zum Konsumentenverhalten

Interaktive Web-Shops etablieren sich zunehmend als Transaktionsplattformen und ihre Bedeutung wird in den nächsten Jahren weiter stark zunehmen. Der Erfolg dieser Kundenschnittstelle wird im erheblichen Maße von der Kenntnis der Nutzer abhängen. Je deutlicher die Vorstellungen über [...]

Betriebswirtschaftslehre, Elektronischer Shop, Kundenlauf, Kundenverhalten, Mustererkennung, Nutzertypologie, Online Shop, Sequenzanalyse, Usertracking

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.