Literatur: Kulturwissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Slawisch-deutsche Begegnungen in Literatur, Kultur und Sprache (Sammelband)

Slawisch-deutsche Begegnungen in Literatur, Kultur und Sprache

Blick nach Osten, Blick nach Westen

Studien zur Germanistik

Jahrhundertelang entwickelten sich Wechselbeziehungen zwischen den deutsch- und den slawischsprachigen Völkern, die Gebiete in Mittel-, Ost- und Südosteuropa bewohnten. Zur kulturellen Diversität dieser Gebiete, die einen Zwischenraum zwischen den westlichen und östlichen Kulturen bildeten, [...]

Autobiographie, Didaktik, Drama, Holocaust, Kinder- und Jugendliteratur, Kosovo-Konflikt, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Migrantenbild, Slawisch, Sprachwissenschaft, Vertreibung von Deutschen, Zeitungswesen

Trennlinie

Lexikalische Interferenzen zwischen Deutsch und Chinesisch (Doktorarbeit)

Lexikalische Interferenzen zwischen Deutsch und Chinesisch

Eine didaktische Reflexion in Bezug auf das lexikalische Lernen im chinesischen Deutschunterricht

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Die Studie befasst sich mit muttersprachlichen Interferenzen auf lexikalischer Ebene bei chinesischen Deutschlernern. Gegenstandsbereich für die Untersuchung sind Verben und Verbkonstruktionen im Deutschen und deren mögliche Entsprechungen im Chinesischen. Dabei sollen die Fragen beantwortet [...]

Chinesisch, DaF, Deutsch-Chinesisch, Deutsch als Fremdsprache, Deutschunterricht, Didaktik, Fehleranalyse, Germanistik, Kontrastive Analyse, Kulturwissenschaft, Lexical Interference, Lexikalische Interferenz, Muttersprache, Sprachbewusstmachung, Sprachlehrforschung, Wortschatz

Trennlinie

Ziel, Sinn und Existenz des Künstlers nach Jean-Paul Sartre (Forschungsarbeit)

Ziel, Sinn und Existenz des Künstlers nach Jean-Paul Sartre

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Jean-Pauls Sartre ist und war eine Ikone des Geistes, der in einer faszinierenden Art und Weise die Bedeutung der Philosophie für den Fortbestand der gesellschaftlichen Entwicklung und des kulturellen Wandelns aufgezeigt hat. Sein Bestreben zieht sich quer durch Sartres gesamtes Werk, das in seiner [...]

Existentialismus, Gustave Flaubert, Jean-Paul Sartre, Künstler, Kulturwissenschaft, Literatur, Philosophie, Simone de Beauvoir, Theater

Trennlinie

Sinnlichkeit und Denken Reflexionen in Psychoanalyse, Kultur und Musik (Festschrift)

Sinnlichkeit und Denken
Reflexionen in Psychoanalyse, Kultur und Musik

Festschrift anlässlich der Verabschiedung von Dietmut Niedecken aus dem Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg

Schriften zur Kulturwissenschaft

Diese Festschrift erscheint anlässlich der Verabschiedung von Dietmut Niedecken als Dozentin für Psychoanalyse am Institut für Musiktherapie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. ’Gewaltlose Integration des Divergierenden’ – so der Titel einer der Arbeiten Niedeckens – [...]

Alfred Lorenzer, Dietmut Niedecken, Geistige Behinderung, Heilpädagogik, History, Individuelle und Kulturelle Prozesse, Kulturwissenschaft, Musiktherapie, Pierre Bourdieu, Psychoanalyse, Psychologie, Schostakowitsch, Sonderpädagogik, Symbolisierung, Telos, The Act of Killing

Trennlinie

Translation Landscapes – Internationale Schriften zur Übersetzungswissenschaft (Sammelband)

Translation Landscapes
Internationale Schriften zur Übersetzungswissenschaft

Band 3

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Der dritte Band der Schriftenreihe „Translation Landscapes“ präsentiert laufende Ergebnisse der internationalen übersetzungswissenschaftlichen Forschung, deren vornehme Vertreter aus mehreren Ländern im Rahmen des wissenschaftlichen Projekts unter dem gleichen Titel seit drei Jahren im [...]

Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Translation Landscapes, Translation Studies, Translatologie, Übersetzen, Übersetzung, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

Arabische Miszellen (Sammelband)

Arabische Miszellen

Studien zur arabischen Welt

Schriften zur Kulturwissenschaft

Gibt es sudanesische Fußballfans? Was denken arabische AtheistInnen? Oder gibt es libanesische LGBT-AktivistInnen? Was machen die Gewerkschaften in Bahrain? Und was macht die Erinnerung an den Arabischen Frühling in Ägypten? Welche Veränderungen gibt es für Frauen in Saudi-Arabien? Was tut sich [...]

Arabischer Frühling, Arabistik, Atheismus, Dschihadismus, Fußball, Game of Thrones, Geflüchtete, Gewerkschaften, Kulturwissenschaft, LGTB, Miszellen, Oman, Saudi-Arabien, Sudan

Trennlinie

Sprachen, Literaturen und Kulturen im Kontakt (Sammelband)

Sprachen, Literaturen und Kulturen im Kontakt

Beiträge der 25. Linguistik- und Literaturtage, Miskolc/Ungarn, 2017

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Dieser Sammelband enthält 61 ausgewählte Beiträge zur 25. Internationalen Fachtagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), die vom 11. bis 14. Mai 2017 an der Universität Miskolc in Ungarn stattgefunden hat. Diese Beiträge aus 9 Arbeitskreisen behandeln das Thema Sprachen, [...]

Fremdsprachendidaktik, Gesellschaft für Sprache und Sprachen, GeSuS, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Sprachwissenschaft, Übersetzungswissenschaft

Trennlinie

The British Council and Poland in the 1940s – Cultural Propaganda (Dissertation)

The British Council and Poland in the 1940s –
Cultural Propaganda

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

“Dr. Klaudiusz Bobowski’s book on the British propaganda booklets of the 1940s concerns an important part of the historical and sociological background of World War II. The British Council booklets were meant to be read by Polish military personnel in the British armed forces as an [...]

British Council, Cultural propaganda, Cultural studies, Geschichte, Great Britain, Großbritannien, History, Kulturwissenschaft, Literary studies, Literaturwissenschaft, Poland, Polen, Propaganda, World War II, Zweiter Weltkrieg

Trennlinie

Jean Paul Sartre und C. G. Jung (Aufsatzsammlung)

Jean Paul Sartre und C. G. Jung

Aufsätze zu Leben und Werk

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die Frage der Persönlichkeitsentwicklung ist auch heute noch ein viel diskutiertes Phänomen, indem oftmals die Frage in den Vordergrund rückt, ob die Persönlichkeit sich eher durch die inneren als durch die äußeren Anteile entfaltet. In der modernen Anthropologie haben Jean-Paul Sartre und [...]

C. G. Jung, Entwicklung, Existentialismus, Individuation, Jean-Paul Sartre, Kulturwissenschaft, Persönlichkeit, Philosophie, Prophet, Psychologie, Tiefenpsychologie, Visionär

Trennlinie

Weiblichkeitsdiskurs in vatikanischen Verlautbarungen (1880–2015) (Doktorarbeit)

Weiblichkeitsdiskurs in vatikanischen Verlautbarungen (1880–2015)

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Bei diesem Buch, das als Dissertation entstanden ist, handelt es sich um eine detaillierte kulturwissenschaftliche Analyse von mehr als hundert kirchlichen Schriften (z.B. Enzykliken, Konzilsdokumenten, Ansprachen), die den offiziellen katholischen Weiblichkeitsdiskurs rekonstruieren. Diese [...]

Diskursanalyse, Feminismus, Feministische Theologie, Frauenbild, Katholische Kirche, Katholische Lehre, Kirchengeschichte, Kirchliches Lehramt, Kulturwissenschaft, Päpste, Patriarchat, Theologie, Vatikan, vatikanische Verlautbarungen, Weiblichkeitsdiskurs

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.