Literatur zum Thema »Kultur«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Kultur: Das systemische Führungs­verständnis von Kultur und Kommunikation im Unternehmen als Grundlage eines wirksamen und nachhaltigen Com­pliance-Managements (Forschungsarbeit)

Das systemische Führungsverständnis von Kultur und Kommunikation im Unternehmen als Grundlage eines wirksamen und nachhaltigen Compliance-Managements

Compliance - geprüft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9479-1

Compliance als separiertes System neben den originären Unter­nehmensprozessen, verliert schnell die Anbindung an Bestandteile und Beziehungen innerhalb einer Organisation. Compliance nicht zu reduzieren auf eine regel- und kontrollbasierte Disziplin, sondern ein System zu ermöglichen, das aufbaut ...

Compliance, Compliance-Kommunikation, Compliance-Kultur, Compliance-Management, Führungsverständnis, Governance-Ethik, Kulturelles Management, Systemische Führung

Trennlinie

Kultur: Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa (Forschungsarbeit)

Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa

Schriften zur Kultur­geschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9603-0

Dieses Werk gibt einen Überblick über die Kulturgeschichte Europas im 20. Jahrhundert. In den Blick genommen werden vor allem die Ideengeschichte der Philosophie, die großen politischen Ideologien, die Lebenswelten der Religion, die Dynamik der Naturwissenschaften sowie die Literatur und Dichtkunst ...

Bertrand Russell, Dichtkunst, Emmanuel Levinas, Europa, Geschichte, Ideologien, Jacques Derrida, Jean Francois Lyotard, John Dewey, John Rawls, Jürgen Habermas, Karl Raimund Popper, Katholische Kirche, Kulturgeschichte, Literatur, Ludwig Wittgenstein, Michael Walzer, Naturwissenschaft, Philosophie, Politik, Protestantische Kirchen, Richard Rorty, Soziologie, Theologie, William James

Trennlinie

Kultur: Franz Rosenzweigs Jugendschriften (1907–1914) (Forschungsarbeit)

Franz Rosenzweigs Jugendschriften (1907–1914)

Teil III: Arbeiten zu Geschichte und Kultur

BOETHIANA - Forschungs­ergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9376-3

„Aber eigentlich muss ich es doch am besten wissen; und das weiss ich, dass ich zum Philosophen kaum, zum Kulturhistoriker eigentlich sicher tauge, trotzdem ich leider infolge meiner philosophischen Neigungen von diesem Winter hier nichts aufzuweisen habe. Das kann aber … im Sommer geschehen, wenn ...

Attische Tragödie, Barock, Bürgerliche Revolution 1848, Der Held, Franz Rosenzweig, Friedrich Meinecke, Friedrich Wilhelm IV., Heinrich Wölfflin, Humboldts Denkschrift, Jugendschriften, Kulturphilosophie, Siegfried Kaehler, Tagebuchaufzeichnungen, Wilhelm von Humboldt (Verfassungs-Denkschriften)

Trennlinie

Kultur: KREATIVITÄT UND CHARAKTER – Recht, Geschichte und Kultur in schöpferischen Prozessen (Festschrift)

KREATIVITÄT UND CHARAKTER – Recht, Geschichte und Kultur in schöpferischen Prozessen

Festschrift für Martin Vogel zum siebzigsten Geburtstag

Studien zum Gewerb­lichen Rechts­schutz und zum Urheber­recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9409-8

Der siebzigste Geburtstag von Dr. Martin Vogel ist Anlass für Fachkollegen und Freunde, ihm diese Festschrift zu widmen, welche fächerübergreifend die dem Jubilar wichtigen Themen vereint. Eine Sektion befasst sich mit der Urheber- und Verlagsrechtsgeschichte von der Frühen Neuzeit (Flechsig, ...

Autorenrechte, Carl Schmitt, Einspruchsbeschwerdeverfahren, Europäisches Patentamt, Franz Kugler, Georg Roeber, Lichtschutzrecht, Martin Vogel, Max Rüdenberg, Patentrecht, Reichshofrat, Reichskammergericht, Sendelizenzen, Urheberpersönlichkeitsrechte, Urheberrecht, Urheberrechtsgeschichte, Verwertungsgesellschaften, Wahrnehmungs- und Abschlusszwang

Trennlinie

Kultur: Poetik eines kulturellen Austausches im postkolonialen Kontext (Dissertation)

Poetik eines kulturellen Austausches im postkolonialen Kontext

Untersuchungen zu frankophonen afrikanischen und deutschsprachigen Prosatexten

Studien zur Germanistik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9807-2

.

Afrika, Austausch, Europa, Haiti, Hybridität, Kolonialismus, Kritik, Kultur, Literaturwissenschaft, Plädoyer, Poetik, Postkolonialismus, Prosatexte, Roman, Wertevorstellung

Trennlinie

Kultur: Staatsziel­bestimmung im Grundgesetz zugunsten des Sports? (Doktorarbeit)

Staatszielbestimmung im Grundgesetz zugunsten des Sports?

Studien zum bayerischen, nationalen und supra­nationalen Öffentl­ichen Recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9558-3

Sport hat heute einen erheblichen Stellenwert in der Gesellschaft. Trotzdem, und trotz der in Zeiten sich mehrender Korruptions- und Dopingskandale für ihn bestehenden Gefahren, hat er „den Sprung“ ins Grundgesetz bislang nicht geschafft. Ob aus heutiger Sicht die Aufnahme einer ...

Grundgesetz, Kultur, Öffentliches Recht, Rechtsvergleichung, Sport, Sportrecht, Staatsziel, Staatszielbestimmung, Tierschutz, Umweltschutz, Verfassungsänderung, Verfassungsrecht

Trennlinie

Kultur: Wirklichkeits­wahrnehmung im Lichte des kulturellen Relativismus (Forschungsarbeit)

Wirklichkeitswahrnehmung im Lichte des kulturellen Relativismus

Eine trilateral-linguistische Studie des Deutschen, Polnischen und Schwedischen

Schriften zur Vergleich­enden Sprach­wissen­schaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9567-5

Deutsche, Interkulturalität, Interkulturelle Kommunikation, Kultur, Kulturrelativismus, Polen, Sapir-Whorf-Hypothese, Schweden, Sprachpilosophie, Stereotype, Vergleichende Linguistik, Vorurteile, Wirklichkeitswahrnehmung

Trennlinie

Kultur: Kundenloyalität im internationalen Vergleich (Dissertation)

Kundenloyalität im internationalen Vergleich

Empirische Analyse in deutschen und chinesischen Automobilmärkten

Studien zum Konsu­menten­verhalten

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9433-3

Kundenloyalität ist ein zentrales Konstrukt der Marketingforschung und -praxis. In der Automobilindustrie ist eine Differenzierung in Marken-, Händler- und Serviceloyalität relevant, da ein Kunde Beziehungen zu unterschiedlichen Bezugsobjekten, wie der Marke, dem Händler- sowie dem Servicebetrieb ...

Automobilindustrie, Automobilmärkte, China, Deutschland, Händlerloyalität, Interkulturelle Studien, Kultur, Kundenloyalität, Kundenzufriedenheit, Markenloyalität, Marketing, Qualität, Serviceloyalität, Strukturgleichungsmodellierung

Trennlinie

Kultur: Grenzüber­schreitende Markenführung (Doktorarbeit)

Grenzüberschreitende Markenführung

Eine empirische Analyse von Standardisierungsmöglichkeiten und Differenzierungserfordernissen

MERKUR - Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9218-6

Dem unternehmerischen Interesse an Ansätzen zur Implementierung eines erfolgswirksamen grenzüberschreitenden Markenmanagements steht in der betriebswirtschaftlichen Forschung wie auch Praxis ein fundamentales Erkenntnisdefizit gegenüber. In Anbetracht dessen besteht der übergeordnete Anspruch der ...

Betriebswirtschaftslehre, Grenzüberschreitend, Interkulturelles Management, Interkulturelles Marketing, Kultur, Marke, Markenführung, Standardisierung

Trennlinie

Kultur: Deutsche im Kaukasus (Fachbuches)

Deutsche im Kaukasus

Zusammengefasste, überarbeitete Neuauflage der Trilogie „Vom Kaukasus nach Kasachstan“ von Edgar Reitenbach. Mit einem Addendum zu den Deutschen in Kars. Herausgegeben von M. Florian Hertsch und Mutlu Er

Studien zur Geschichts­forschung der Neuzeit

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9185-1

Dieses wissenschaftliche Fachbuch beschäftigt sich mit den Kaukasiendeutschen, die als deutschstämmige Einwohner zurzeit des russischen Zarenreiches und später dann in der Sowjetunion, in den Gebieten des Kaukasus, siedelten. Noch heute kann man die Spuren jener Siedler, besonders in Georgien und ...

Aserbaidschan, Auswanderer, Deutsche, Edgar Reitenbach, Georgien, Geschichtswissenschaft, Kars, Kasachstan, Kaukasiendeutsche, Kaukasus, Kultur, Kunst, Literatur, Petrowka, Pietismus, Türkei

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben