Literatur: Krisenprävention

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Medizinsoziologische Aspekte der Krisen- und Katastrophenforschung (Lehrbuch)

Medizinsoziologische Aspekte der Krisen- und Katastrophenforschung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Ölverseuchte Strände, Terroranschläge, Energieausfälle, kriegerische Handlungen, Naturkatastrophen durch Dürre, Lawinen und Überschwemmungen, Waldbrände, Wirtschaftskrisen, Großschadens-ereignisse - weltweit verstärkt sich das Bedrohungsbild.

In der Krisen- und Katastrophenforschung wird vornehmlich im [...]

Krisenmanagement, Krisenplanerstellung, Krisenprävention, Krisenprognose, Medizinsoziologie, Risikoanalyse, Soziologie

Trennlinie

Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr (Doktorarbeit)

Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr

Von der Symptom- zur Kausaltherapie

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die in den neunziger Jahren in Schwellenländern aufgetretenen Währungs- und Finanzkrisen waren mit erheblich negativen Wirkungen auf Output und Beschäftigung verbunden. Gleichzeitig hatte die Mehrzahl der betroffenen Länder in den Jahren vor der Krise den internationalen Kapitalverkehr liberalisiert. Dies hat zu Forderungen geführt, die [...]

Entwicklungsländer, Finanzkrisen, Internationale Finanzarchitektur, Kapitalverkehrskontrollen, Kapitalverkehrsliberalisierung, Krisenprävention, Monetäre Außenwirtschaftstheorie, Schwellenländer, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.