Literatur im Fachgebiet Literatur & Sprache Korea

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen (Buchs)

Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen

Unter besonderer Berücksichtigung des Chinesischen, Japanischen, Koreanischen, Arabischen, Spanischen und Ungarndeutschen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die kontrastive Linguistik ist eine Unterdisziplin der vergleichenden Sprachwissenschaft und zielt durch Komparation auf die Herausarbeitung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Sprachen, um neue Einsichten in die Struktur der verglichenen Sprachen zu gewinnen. [...]

Arabisch Chinesisch Italienisch Japanisch Kontrastive Linguistik Koreanisch Sprechakt
Erzählte Teilung und Wiedervereinigung in der deutschen Wendeliteratur (Doktorarbeit)

Erzählte Teilung und Wiedervereinigung in der deutschen Wendeliteratur

Studien zur Germanistik

Die Literatur ist einer der prominentesten Verhandlungsorte des kulturellen Gedächtnisses und das bevorzugte Reflexionsmedium eines angemessenen Verständnisses bezüglich der Frage, was die deutsche Teilung bedeutet hat und was sie für die zusammenwachsenden Teile Deutschlands bedeuten soll. Diese…

Deutsche Philologie Erinnerungskultur Korea Vergleichende Literaturwissenschaft Wendeliteratur Wiedervereinigung
Koreanisch im Spiegel des Deutschen (Forschungsarbeit)

Koreanisch im Spiegel des Deutschen

Kontrastivlinguistische Analysen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Diese Publikation stellt das Resultat meiner langjährigen Auseinandersetzung mit dem Koreanischen auf der Folie des Deutschen dar. Entstanden ist eine synchrone kontrastive Untersuchung des Koreanischen und des Deutschen, die durch einen bilingualen Vergleich grammatische (Adverbialien, Konjunktionen,…

DaF Deutsch als Fremdsprache Germanistik Kausalität Konstrastive Linguistik Korea Koreanistik Modalität
Sozialpolitik und Erwerbsteilhabe von Frauen in Südkorea (Dissertation)

Sozialpolitik und Erwerbsteilhabe von Frauen in Südkorea

Potenziale und Probleme der Familien-, Arbeitsmarkt-, Sozialhilfe- und Beschäftigungspolitik seit 1998

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Die Autorin behandelt die große Relevanz der Sozialpolitik für die Erwerbsbeteiligung von Frauen bzw. Müttern in Südkorea. Seit dem Strukturwandel des Arbeitsmarktes in 1998 trat z. B. die Massenarbeitslosigkeit, der weitere Anstieg der atypischen Beschäftigung und die Zunahme von Frauenerwerbstätigkeit,…

Arbeitsmarkt Arbeitsmarktpolitik Beruf und Familie Beschäftigungspolitik Familienpolitik Frauenerwerbstätigkeit Kinderbetreuung Korea Sozialhilfe Sozialpolitik Wohlfahrtsstaat
Deutsche Phonologie und Morphologie als Problem für Koreaner (Forschungsarbeit)

Deutsche Phonologie und Morphologie als Problem für Koreaner

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Im Zentrum der Arbeit stehen Probleme koreanischer Deutschlernender. Der Autor geht von phonologischen und morphologischen Unterschieden zwischen der deutschen und koreanischen Sprache aus und entwickelt daraus Vorschläge zu einer Optimierung des Deutschlernproblems von…

Deutsche Sprache Koreanische Deutschlernende Koreanistik Sprachwissenschaft

Literatur: Korea / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač