Unsere Literatur zum Schlagwort Kon­struktiver Realismus

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Erkenntnistheoretische Gedankenkonstrukte zum Problem des Widerspruches (Dissertation)

Erkenntnistheoretische Gedankenkonstrukte zum Problem des Widerspruches

Eine kritische Reflexion am Beispiel des Konstruktiven Realismus nach Friedrich Wallner

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

Diese Studie befasst sich mit der Frage: Inwiefern erwirkt Widerspruch wissenschaftliche Erkenntnisse? In fünf Abschnitten wurde diese Chance bzw. Problematik untersucht.

Widerspruch wird als Bedingung von wissenschaftlicher Erkenntnis konstituiert. Das „Realismusproblem“ ist Erhard Oeser zufolge auf…

Kann Spiritualität wissenschaftlich sein? (Forschungsarbeit)

Kann Spiritualität wissenschaftlich sein?

Selbst-Erkenntnis als Schnittstelle zwischen Konstruktivem Realismus und Trilogischer Medialität

CONSTRUCTIVIANA – Interdisziplinäre und interkulturelle Wissenschaftstheorie

Der Konstruktive Realismus (CR) ist ein wissenschaftstheoretischer Ansatz, der die Idee einer absoluten Wahrheit aufgibt und dennoch imstande ist, die Verbindlichkeit von Wissenschaft beizubehalten. Auf diese Weise ergibt sich die Möglichkeit eines interdisziplinären und interkulturellen Dialogs, dessen…

Konstruktion und Erziehung (Forschungsarbeit)

Konstruktion und Erziehung

Zum Verhältnis von konstruktivistischem Denken und pädagogischen Intentionen

CONSTRUCTIVIANA – Interdisziplinäre und interkulturelle Wissenschaftstheorie

Kaum eine andere aktuelle wissenschaftstheoretische Richtung bringt das Faktum der prinzipiellen Kulturabhängigkeit jeglichen Wissens so deutlich zur Geltung, wie die in Wien entwickelte Position des „Konstruktiven Realismus“ (CR).

Dieser konstruktivistische Denkansatz – der auch zentral den…

Die Verwandlung der Wissenschaft (Kongressband)

Die Verwandlung der Wissenschaft

Vorlesungen zur Jahrtausendwende

CONSTRUCTIVIANA – Interdisziplinäre und interkulturelle Wissenschaftstheorie

Die Wissenschaft ist heutzutage so zentral für unser Leben, dass wir sagen können, sie wird das Schicksal der Menschheit bestimmen. Trotzdem ist das Wissen über die Wissenschaft lückenhaft, unklar und vielfach überholt. Am Ende des vergangenen Jahrhunderts hat sich ein grundsätzlicher Wandel im Verstehen der…

 

Literatur: Kon­struktiver Realismus / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač