Literatur: Konjunktur

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Betriebliche Beschäftigungsanpassung im Konjunkturzyklus (Doktorarbeit)

Betriebliche Beschäftigungsanpassung im Konjunkturzyklus

Innovative Beschäftigungspolitik in Forschung und Praxis

Ein Betrieb muss im Konjunkturverlauf immer wieder seine Beschäftigung anpassen. Dieses Buch beschäftigt sich mit unterschiedlichen Aspekten, die in diesem Zusammenhang von Bedeutung sind. Grundsätzlich fallen bei der Beschäftigungsanpassung Kosten an, die der Betrieb zu berücksichtigen hat. [...]

Altersstruktur, Anpassungskosten, Beschäftigtenstruktur, Beschäftigungsanpassung, Deutschland, Dynamische Arbeitsnachfrage, Dynamische Panelregression, Fractional Panel Probit, Konjunkturzyklus, Qualifikationsstruktur, Switching-Regression, System GMM

Trennlinie

Investitionen, Finanzierung und Steuern (Doktorarbeit)

Investitionen, Finanzierung und Steuern

Eine Analyse in einer stochastischen Umwelt

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

In diesem Buch werden die Auswirkungen verschiedener Steuersysteme auf die Investitions- und Finanzierungsentscheidungen sowie die makroökonomische Dynamik untersucht.

Dazu bedient sich der Autor dynamischer, stochastischer, allgemeiner Gleichgewichtsmodelle. Zur [...]

Betriebswirtschaftslehre, Finanzierungsstruktur, Investitionen, Konjunktur, RBC-Modellierung, Unsicherheit, Unternehmensbesteuerung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Wirtschaftsethik und Wirtschaftspolitik (Forschungsarbeit)

Wirtschaftsethik und Wirtschaftspolitik

Zur Überwindung der globalen Wirtschaftskrise. Von der liberalen zur sozialliberalen Wirtschaftsordnung

Probleme und Chancen der Globalisierung

Die gegenwärtige Wirtschaftskrise ist weit fundamentaler als diejenigen glauben, die in durch Kapitalanlagedruck getriebenen Aktienkursen und wieder zunehmenden Maschinenkaufanfragen aus Schwellenländern bereits Anzeichen für eine grundlegende Konjunkturbelebung sehen. Die gängigen [...]

Ethik, Finanzpolitik, Geldpolitik, Globalisierung, Konjunkturpolitik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Finanzkrise, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Die Konjunktur- und Krisentheorien der Österreichischen Nationalökonomie und der jüngeren Historischen Schule (Dissertation)

Die Konjunktur- und Krisentheorien der Österreichischen Nationalökonomie und der jüngeren Historischen Schule

Vor dem Hintergrund der deutschen Wirtschaftslage zwischen 1918 und 1933

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Das Verhältnis von Wirtschaftstheorie und realen wirtschaftlichen Problemen Deutschlands im Vorfeld und in der Folge der Weltwirtschaftskrise steht im Mittelpunkt dieser Untersuchung. Was hatte die Deutsche Volkswirtschaftslehre an Rezepten und Handlungsempfehlungen zu bieten, um so gewaltigen [...]

Arthur Spiethoff, Dogmengeschichte, Friedrich August von Hayek, Historische Schule, Konjunkturtheorie, Krisentheorie, Ludwig von Mises, Volkswirtschaftslehre, Weltwirtschaftskrise, Werner Sombart, Wiener Schule, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftstheorie

Trennlinie

Steuerwettbewerb in Deutschland (Dissertation)

Steuerwettbewerb in Deutschland

Eine theoretische und empirische Analyse zweier Reformvorschläge

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Sowohl auf Gemeinde- als auch auf Länderebene existieren seit einigen Jahren nachhaltige Kontroversen um die effiziente Ausgestaltung einer subnationalen Steuerautonomie als Basis eines Steuerwettbewerbs. Dabei sind die gegenwärtigen Defizite auf beiden föderalen Ebenen höchst unterschiedlich [...]

Fiskalföderalismus, Gemeindeebene, Gewerbesteuer, Konjunktur, Länderebene, Makroökonomie, Öffentliche Finanzen, Reformsimulation, Steuerautonomie, Steuerwettbewerb, Umsatzsteuerbeteiligung, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik, Zuschlagsmodell

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.