Literatur: Kindliche Entwicklung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Angeborene Herzfehler: Einflüsse auf die kindliche Entwicklung und psychosoziale Adaptation (Doktorarbeit)

Angeborene Herzfehler: Einflüsse auf die kindliche Entwicklung und psychosoziale Adaptation

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Fundamentale Fortschritte in der Medizin haben in den letzten Jahrzehnten dazu beigetragen, dass heute 90% der Kinder, die mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt kommen, das Erwachsenenalter erreichen. Die Mehrzahl dieser Kinder bleibt lebenslang chronisch krank, wobei die Auswirkungen für den [...]

Angeborener Herzfehler, Chronische Krankheit, Entwicklung, Herzoperation, Kindesalter, Psychologie, Psychosoziale Adaptation, Verhalten

Trennlinie

Armut, Gesundheit und sozialer Kontext von Kindern (Dissertation)

Armut, Gesundheit und sozialer Kontext von Kindern

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Das thematische Spannungsfeld der Studie – Armut, Gesundheit und sozialer Kontext – rückt zweifellos unter mehreren Gesichtspunkten in den Vordergrund. So weist die Altersgruppe der Kinder und Jugendlichen das höchste Armutsrisiko in Deutschland auf. Schätzungen zufolge leben ca. 2,7 [...]

Armut, Armutserfahrungen, Armutsrisiko, Entwicklungsstörungen, Gespaltene Städte, Gesundheit, Jugendliche, Kinder, Kinderarmut, Kindliche Entwicklung, Kindliche Gesundheit, Kontextanalyse, Lebenschancen, Nachbarschaftseffekte, Nürnberg, Nürnberger Kinderpanel, Sozialer Kontext, Sozialräumliche Polarisierung, Soziologie, Wohnsituation, Wohnumfeld

Trennlinie

Mutter-Kind-Beziehung und Sprachentwicklung (Dissertation)

Mutter-Kind-Beziehung und Sprachentwicklung

Die Bedeutung des Mutterischen für die frühkindliche Sprachentwicklung

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Für Außenstehende mag es befremdend klingen, wenn Mütter mit ihren Kleinkindern sprechen. Landläufig vermutet wohl niemand hinter solchen rhythmisch skandierenden Sätzen, die dazu noch mit erhobener Stimme intoniert werden, eine implizite Lehrstrategie. Nicht selten trifft dieses mütterliche [...]

Dyadenmodell, Intuitive Didaktik, Linguistik, Motherese, Mutter-Kind-Interaktion, Mutterisch, nonverbale Kommunikation, Spracherwerbsmodelle, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Die Bedeutung

Die Bedeutung "emotionaler Bindung" für die gesunde Entwicklung der kindlichen Persönlichkeit

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Der Anstoß zu dieser Untersuchung ergab sich aus der bisher noch nicht hinreichend fundierten Operationalisierung des psychologischen Konstrukts und juristisch vorrangigen Zuordnungsmerkmals "emotionale Bindung" als quasi psychologische Dimension des "Kindeswohls" im Rahmen von [...]

emotionale Bindung, Familienrecht, familienrichterliche Entscheidung, Kindeswohl, kindliche Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, Scheidung, Sorgerecht

Trennlinie

Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und ihre Bedeutung (Forschungsarbeit)

Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und ihre Bedeutung

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Keiner will Kinder in ihrer Zukunftsentwicklung beeinträchtigen, keiner die Existenzgrundlage der Menschen schädigen - und doch steigen die Umweltprobleme, wächst die Verunsicherung der Kinder und wird die Menschheit mit immer mehr Konflikten konfrontiert. [...]

Einflüsse, Erziehung, kindliche Bedürfnisse, Pädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Weiterentwicklung des Menschen

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.