Literatur: Kindheitsforschung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3  >>>

„...guter Unterricht ist schwer zu halten.“ (Doktorarbeit)

„...guter Unterricht ist schwer zu halten.“

Eine explorative Studie über Unterrichtsqualität unter besonderer Berücksichtigung der Schülersicht in der Sekundarstufe I

Studien zur Schulpädagogik

Was ist „guter Unterricht“? Zunächst weisen Ergebnisse der Qualitätsforschung vielfältige Merkmale auf, unter welchen Bedingungen optimale Lernleistungen in der Schule erzielt werden können.
Doch diese Aspekte allein ergeben noch kein vollständiges Bild von Unterrichtsqualität. Man [...]

Erziehungswissenschaft, Kindheitsforschung, Pädagogik, Schülerbefragung, Schulpädagogik, Schulunterricht, Unterrichtsmethoden

Trennlinie

Der Einfluss des Fernsehens auf die Entwicklung von Lesekompetenzen (Dissertation)

Der Einfluss des Fernsehens auf die Entwicklung von Lesekompetenzen

Eine Längsschnittstudie vom Vorschulalter bis zur dritten Klasse

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Bereits seit den fünfziger Jahren ranken sich verschiedenste Annahmen und Gerüchte um die Frage, ob das damals neu eingeführte Fernsehen eine Bedrohung für das Lesen darstellt, dem als Kulturtechnik und Schlüsselkompetenz in unserer Gesellschaft eine außerordentliche Bedeutung beigemessen [...]

Entwicklung, Fernsehen, Kinder, Kindheitsforschung, Konzentration, Längsschnittstudie, Lesen, Medienpsychologie, Pädagogische Psychologie, Psychologie

Trennlinie

Kinder am Computer und spielerisches Lernen (Doktorarbeit)

Kinder am Computer und spielerisches Lernen

Verbreitung, Gestalt und Wirkung

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Kinder nutzen den Computer. Nicht alle und nicht so häufig, wie die Hersteller der entsprechenden Produkte glauben machen wollen, dennoch ist das Kind vor dem Bildschirm inzwischen gesellschaftliche Realität.

In der Arbeit "Kinder am Computer und Spielerisches Lernen - [...]

Computer, Edutainment, Kindheitsforschung, Pädagogik, Psychologie, Software, Spielen

Trennlinie

Die Entwicklung von Freundschaftskonzepten im Kindes- und Jugendalter (Forschungsarbeit)

Die Entwicklung von Freundschaftskonzepten im Kindes- und Jugendalter

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Es handelt sich bei diesem Buch um die Darstellung einer empirischen Längsschnittstudie (über einen Zeitraum von vier Jahren) zur soziokognitiven Entwicklung. Es wurden bei der Ersterhebung Interviewdaten an einer umfangreichen Stichprobe von Kindern erhoben und anhand eines auf empirischem Weg [...]

Entwicklungspsychologie, Freundschaft, Freundschaftskonzepte, Hindy, Jugendforschung, Kindheitsforschung, Psychologie, soziokognitive Entwicklung, Stufenmodell

Trennlinie
<<
<
1
2
 3  >>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.