Literatur: Kinder- und Jugendhilfe

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

Leibliche Kinder in familienanalogen Settings der Jugendhilfe (Forschungsarbeit)

Leibliche Kinder in familienanalogen Settings der Jugendhilfe

Chancen, Risiken und Konzepte

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

In einem überwiegenden Teil von Einrichtungen der öffentlichen Ersatzerziehung nach Art einer familienanalogen Wohnform leben außer den betreuten Kindern auch die leiblichen Kinder der professionellen Betreuer. Die meisten durch die Jugendhilfe betreuten Kinder haben in ihrer Vergangenheit [...]

Erziehungsstelle, Familienanaloge Wohnform, Jugendhilfe, Leibliche Kinder, Pflegefamilie, Pflegekind, Psychologie, Psychotraumatologie, Risikofaktor, Schutzfaktor, Trauma

Trennlinie

Steuerungs- und Ergebnisoptimierung in der professionellen familiären Fremderziehung (STOPT) (Doktorarbeit)

Steuerungs- und Ergebnisoptimierung in der professionellen familiären Fremderziehung (STOPT)

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Das Arbeitsfeld der professionellen familiären Fremderziehung eröffnet Chancen für junge Menschen. Diese können häufig nicht gut genug genutzt werden, da auch besondere Risiken dieser Unterbringungs- und Erziehungsform bewältigt werden müssen. [...]

Effizienz, Erziehung, Erziehungshilfe, Evaluation, Heimerziehung, Heimkind, Jugendhilfe, Kinderheim, Pflegekind, Qualitätsforschung, Sozialpädagogik, Wirkungsforschung, Wirkungsmessung

Trennlinie

Abschluss von Leistungserbringungsvereinbarungen auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendhilferechts und Vergaberecht (Doktorarbeit)

Abschluss von Leistungserbringungsvereinbarungen auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendhilferechts und Vergaberecht

Studien zum Sozialrecht

Die Anwendung des Vergaberechts auf den Abschluss von Verträgen über die Erbringung sozialer Leistungen durch nichtstaatliche Dritte ist äußerst umstritten. Die Verfasserin geht dieser Problematik für den Bereich des Kinder- und Jugendhilferechts (SGB VIII) in Bezug auf das Kartellvergaberecht [...]

Angebotssteuerung durch Bedarfsprüfung, Ausschreibung, Berufsfreiheit, Kinder- und Jugendhilferecht, Leistungserbringungsvereinbarungen, SGB VIII, Sozialrecht, Sozialvergaberecht, Trägerpluralität, Vergaberecht, Vergabe sozialer Leistungen, Wunsch- und Wahlrecht

Trennlinie

Demokratie als Lebensform (Doktorarbeit)

Demokratie als Lebensform

Genese, Entwicklung und Relevanz der Sozialen Gruppenarbeit

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Soziale Gruppenarbeit gilt neben der Einzelfallhilfe und der Gemeinwesenarbeit als eine der drei klassischen Methoden der Sozialen Arbeit.

Das Buch liefert eine kritische Darstellung der Entstehung und Entwicklung der Sozialen Gruppenarbeit in ihrem historischen [...]

Demokratie, Edward C. Lindeman, Erziehungswissenschaft, George Herbert Mead, Gisela Konopka, Gruppenpädagogik, Hans Schwalbach, Hilfe zur Erziehung, John Dewey, Kinder- und Jugendhilfe, Methoden der sozialen Arbeit, Pädagogik, Pragmatismus, Soziale Arbeit, Soziale Gruppenarbeit

Trennlinie

Funktionalreform im Schulwesen (Doktorarbeit)

Funktionalreform im Schulwesen

Neuzuordnung der Wahrnehmungsverantwortung im Schulwesen unter Einbeziehung der Kommunen und unter Berücksichtigung eines ganzheitlichen Ansatzes für die öffentlichen Aufgaben von Bildung, Erziehung und Betreuung

Studien zum Verwaltungsrecht

Diese Untersuchung beleuchtet unter verfassungs- und verwaltungsrechtlichen sowie verwaltungswissenschaftlichen Gesichtspunkten die Frage, ob das öffentliche Schulwesen einer Funktionalreform unter systematischer Beteiligung der Kommunen bedarf. [...]

Bildungslandschaft, Funktionalreform, Ganztagsschule, Jugendhilfe, Kommunalisierung, Pisastudie, Rechtswissenschaft, Schulaufsicht, Schule, Schulleitung, Schulrecht, Sozialraumorientierung, Tageseinrichtungen für Kinder, Verwaltungsreform

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.