Literatur: Katastrophenhilfe

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Krisen-Bildung – Aus- und Weiterbildung von KriseninterventionshelferInnen (Dissertation)

Krisen-Bildung –
Aus- und Weiterbildung von KriseninterventionshelferInnen

Studien zur Erwachsenenbildung

In dieser Forschungsarbeit geht es um Krisen und deren subjektive und gesellschaftliche Bedeutung. Es wird nachgewiesen, dass gerade in akuten Krisensituationen die zeitnahe Hilfe durch Krisenintervention die Möglichkeit der Wahl darstellt, schnell und nachhaltig auf den weiteren Verlauf und die individuellen Auswirkungen Einfluss nehmen zu [...]

Ausbildung, Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Erwachsenenbildung, Katastrophenhilfe, KIT, Krise, Krisenhelfer, Krisenintervention, Kriseninterventionsteams, Krisenkompetenz, Krisenpädagogik, Kritisches Lebensereignis, Lebenslanges Lernen, Medizin, Online-Umfrage, Pädagogik, Psychologie, Psychotraumatologie, Rettungsdienst, Soziologie, Weiterbildung

Trennlinie

Katastrophenabwehrrecht (Dissertation)

Katastrophenabwehrrecht

Vorschläge für gesetzgeberische Neuregelungen im Bereich Zivil- und Katastrophenschutz in der Bundesrepublik Deutschland

Studien zum Verwaltungsrecht

Der Autor setzt sich mit der verwaltungsrechtlichen Spezialmaterie des Zivil- und Katastrophenschutzes auseinander und unterzieht diesen Bereich einer systematischen Betrachtung.

Insbesondere wird untersucht, inwieweit Rechtsänderungen erforderlich sind und an welchen Stellen den durch die Politik angestrebten Zielen [...]

Bevölkerungsschutz, Gefahrenabwehrrecht, Katastrophenabwehrrecht, Katastrophenhilfe, Katastrophenschutz, Katastrophenschutzgesetz, Rechtswissenschaft, Zivilschutz, Zivilschutz- und Katastrophenhilfegesetz, Zivilschutzgesetz, ZSKG

Trennlinie

Innere Einsätze der Streitkräfte beim Katastrophenschutz im Frieden (Doktorarbeit)

Innere Einsätze der Streitkräfte beim Katastrophenschutz im Frieden

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Der Autor hat sich eines Themas angenommen, das seit den Terroranschlägen am 11. September 2001 verstärkt in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerückt ist. Zunehmend wird hierzulande nach einem Einsatz der Streitkräfte gerufen, wenn die Bundesländer mit den Aufgaben der Gefahrenabwehr überfordert sind. Einige Stimmen fordern sogar, den [...]

11. September 2001, Amtshilfe, Bundeswehr, Elbehochwasser 2002, Flugzeugabschuss, Flugzeugentführung, Gefahrenabwehr, Hamburger Sturmflut 1962, Hilfseinsätze, Inlandseinsätze, Innere Einsätze, Katastrophenhilfe, Katastrophenschutz, Luftsicherheitsgesetz, Notstandsrecht, Rechtswissenschaft, Streitkräfte, Terroranschläge, Terrorbekämpfung, Terrorismus, Verfassungsrecht, Wehrverfassung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.