Literatur: Künstler

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Die Klanginstallation (Doktorarbeit)

Die Klanginstallation

Ein interdisziplinäres Versuchslabor zwischen Kunst, Musik und Forschung

Studien zur Musikwissenschaft

Seit rund 40 Jahren entwickelt sich im Grenzbereich der Künste ein neues künstlerisches Genre: die Klanginstallation. Dabei bleibt die künstlerische Arbeit mit Klängen keineswegs nur den Musikern und Komponisten vorbehalten, sondern Klang wird zum raumgestaltenden, plastisch formbaren Material [...]

Atmosphäre, Empirische Studie, Experimentelle Ästhetik, Feldversuch, Klanginstallation, Klangkunst, Künstlerinterwiews, Künstlerische Forschung, Musikpsychologie, Systematische Musikwissenschaft

Trennlinie

Neo Rauch: Bilder 1984–2005 (Doktorarbeit)

Neo Rauch: Bilder 1984–2005

Ansätze zu einem Werkverständis

Schriften zur Kunstgeschichte

Das Werk des mittlerweile international anerkannten Leipziger Malers Neo Rauch wird in dieser ersten Monografie in den zeitgenössischen Kunstkontext eingeordnet. Fragen nach den Notwendigkeiten und Hintergründen eines solchen Erfolges werden ebenso beleuchtet, wie die Entwicklung des Künstlers. [...]

Allegorie, Arno Rink, Bernhard Heisig, Deutsche Künstler in Amerika, Galerie Eigen+Art, Georg Baselitz, Historienbild, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Leipziger Schule, Neo Rauch, Neue Leipziger Schule, Neue Wilde

Trennlinie

Adel verpflichtet (Dissertation)

Adel verpflichtet

Die Rhetorik bildkünstlerischer Innenausstattungen: Venezianische Adelspaläste um 1700 im Kontext von Statuskonkurrenz

Schriften zur Kunstgeschichte

Die Autorin untersucht venezianische Palastinnenausstattungen im Spannungsfeld des europäischen Kulturtransfers: Venedig verlor seit 1645 immer mehr an politischer und kultureller Bedeutung und versuchte durch Imitationen und Adaptionen einer europäisch-hochadeligen Ausstattungssprache, seinen [...]

Adel, Ausstattungen, Dipositio von Bildprogrammen, Kulturgeschichte, Neuer Adel, Paläste, Palazzi, Pracht, Rhetorik, Soziale Mobilität, Statuskonkurrenz, Venedig, Wahrnehmungspsychologie

Trennlinie

Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz- und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr. (Doktorarbeit)

Entwurf und Ausführung in den artes minores: Münz- und Gemmenkünstler des 6.–4. Jahrhunderts v. Chr.

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

In der Stein- und Stempelschneidekunst der griechischen Antike trifft man auf qualitätvolle Werke, die – trotz ihres Miniaturformats - der zeitgenössischen Skulptur, Reliefkunst und Malerei in keiner Weise nachstehen. Nun werden erstmals griechische Münzen und Gemmen der archaischen und [...]

4. Jahrhundert, 5. Jahrhundert, 6. Jahrhundert, Altertum, Archaische Zeit, artes minores, Gemmen, Gemmenkünstler, Glyptik, Griechische Kunst, Ikonographie, Klassische Archäologie, Klassische Zeit, Künstler, Münzen, Münzkünstler, Numismatik, Siegel, Signaturen, Stilistische Analyse

Trennlinie

Träger der (Un-)übersetzbarkeit in der künstlerischen Übersetzung (Monographie)

Träger der (Un-)übersetzbarkeit in der künstlerischen Übersetzung

Eine kontrastive Analyse

TRANSLATOLOGIE – Studien zur Übersetzungswissenschaft

Die Monographie von Lesner/Sulikowski ist eine wissenschaftlich sehr gut fundierte korpus- und materialbasierte Analyse des Phänomens der kulturellen und linguistischen Übersetzbarkeit. Die Monographie ist in zwei Hauptteile gegliedert. Der erste Teil umfasst eine kritische Übersicht [...]

Descriptive Translation Studies, literarische Übersetzung, Literaturwissenschaft, polnische Autoren in Deutschland, Polnische Dichtung, Polnische Dichtung in deutscher Übersetzung, Theorie der literarischen Übersetzung, Translatologie, Übersetzbarkeit, Übersetzungsstrategie, Übersetzungstechnik

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.