Literatur: Königtum

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Herrschaft und Gesellschaft im Mittelalter (Forschungsarbeit)

Herrschaft und Gesellschaft im Mittelalter

Ein Blended-Learning-Szenario für den Geschichtsunterricht der Oberstufe

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Der Alltag heutiger Kinder und Jugendlicher ist durch die extensive Nutzung elektronischer Medien wie PC, Notebook oder Smartphone gekennzeichnet. Insofern stellt die Befähigung der Schülerinnen und Schüler zu einem verantwortlichen, selbstständigen und produktiven Umgang mit den sog. „Neuen [...]

Adel, Blended-Learning, Didaktik, Geschichtsunterricht, Geschichtswissenschaft, Herrschaft, Kirche, Königtum, Kooperatives Lernen, Lernumgebungen, Mediendidaktik, Mittelalterliche Geschichte, Moodle, Oberstufe, Ottonen, Projektunterricht, Römisch Deutsches Reich, Salier, Schulpädagogik

Trennlinie

Das Königtum der Owo-Yoruba (Doktorarbeit)

Das Königtum der Owo-Yoruba

Zwischen Geschichte und Mythologie

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

Das Alter des Königtums der Owo-Yoruba in der Stadt Owo im Südwesten Nigerias dokumentieren Terrakotten aus dem frühen 15. Jahrhundert. Über die noch beobachtbaren sakralen Aspekte dieses Königtums war bislang wenig bekannt. Die Studie trägt dazu bei, diese Forschungslücke zu füllen. Sie [...]

15. Jahrhundert, Ethnologie, Feldforschung, Geschichte, Geschichtswissenschaft, Königsfeste, Königtum, Mythologie, Nachfolgeriten, Nigeria, Owo-Yoruba, Religiöse Vorstellungen, Terrakotten, Titelwesen

Trennlinie

König Konrad III. und der deutsche Reichsepiskopat (Forschungsarbeit)

König Konrad III. und der deutsche Reichsepiskopat

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

König Konrad III. und der deutsche Reichsepiskopat Konrad III. (1138-1152), der erste Staufer auf dem römisch-deutschen Königsthron, wurde angesichts seines machtvollen Neffen und Nachfolgers, Kaiser Friedrichs I. Barbarossa, in der älteren Literatur oftmals als „Pfaffenkönig“ und [...]

Bischofserhebungen, Episkopat, Geschichtswissenschaft, Königtum, mittelalterliche Geschichte, Reichsgeschichte, Römisch Deutsches Reich, Staufer, Wormser Konkordat

Trennlinie

Das Königtum von Gobir (Dissertation)

Das Königtum von Gobir

Götter, Priester, Feste einer sakralen Gesellschaft

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

In seinem Buch "Das Königtum von Gobir. Götter, Priester, Feste einer sakralen Gesellschaft" untersucht der Autor religiöse Traditionen und Rituale in dem Hausastaat Gobir. Gobir liegt auf dem Gebiet der heutigen Staaten Nigeria und Niger. Der Autor hat beide Gebiete in längeren [...]

Bori-Besessenheitskult, Geschichtswissenschaft, Hausa, Niger, Orale Traditionen, Rituale, Sakrales Königtum, Usman dan Fodio, Westafrikanische Geschichte

Trennlinie

Untersuchungen zum Totenkult des ägyptischen Königs im Alten Reich (Doktorarbeit)

Untersuchungen zum Totenkult des ägyptischen Königs im Alten Reich

Die Dekoration der königlichen Totenkultanlagen

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Seit der Entstehung des Forschungsgebietes der Ägyptologie standen die Pyramidengräber, insbesondere des Alten Reiches, immer wieder im Mittelpunkt von Untersuchungen. Die zu jeder Pyramide gehörenden Kultanlagen dagegen, bestehend aus Tal- und Totentempel, Nebenpyramide und Nordkapelle blieben [...]

Ägyptologie, Altertum, Archäologie, Dekoration, Ikonographie, Königtum, Pyramiden, Totenkult, Totentempel

Trennlinie

‘Küche des Kaisers‘ oder ‘Rebellennest des Reichs‘? (Dissertation)

‘Küche des Kaisers‘ oder ‘Rebellennest des Reichs‘?

Sachsen und das Reich im Mittelalter im Spannungsfeld von Geschichte und Geschichtsbewußtsein

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Als "Küche des Kaisers" bezeichnet eine schwäbische Klosterchronik im 11. Jahrhundert das damalige (östliche) Sachsen. Gut ein Jahrhundert später urteilt ein geschichtsschreibender Bischof Bayerns über denselben Raum, Land und Leute ließen sich nur allzu leicht zur Gegnerschaft gegen die [...]

Deutsche Geschichte, Geschichtswissenschaft, Herrschaftsanspruch, Historiographie, Kaisertum, Königtum, Mittelalter, Römisch Deutsches Reich, Sachsen, sächsische Stämme

Trennlinie

Die Wiedergeburt der Götter (Dissertation)

Die Wiedergeburt der Götter

Ritual und Gesellschaft in Orissa

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

Seit dem 12. Jahrhundert existiert in der Stadt Puri in Orissa (Indien) ein Tempel, der dem Gott Jagannatha geweiht ist. In vorkolonialer Zeit galt Jagannatha als der eigentliche Herrscher des Landes, während sich die Könige der verschiedenen Dynastien als seine Stellvertreter auf Erden [...]

Geschichtswissenschaft, Hinduismus, Indien, Jagannatha, Königtum, Orissa, Ritual, Strukturalismus, Tempel

Trennlinie

Untersuchungen zur Gesellschaft des Hunnenreiches auf kulturanthropologischer Grundlage (Forschungsarbeit)

Untersuchungen zur Gesellschaft des Hunnenreiches auf kulturanthropologischer Grundlage

Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

Dieses Buch untersucht auf Grund einer erweiterten theoretischen und methodischen Grundlage die Gesellschaftsstruktur des Hunnenreiches in Europa. Zugrunde liegt eine evolutionistisch ausgerichtete kulturanthropologische Methode. [...]

Attila, Ethnogenese, Germanen, Geschichtswissenschaft, Gesellschaftsstruktur, Hunnen, Königtum, Reiternomaden, Sozialstruktur

Trennlinie

Das Christkönigs-Institut, Meitingen und sein Gründer Dr. Max Josef Metzger (1878-1944) (Diplomarbeit)

Das Christkönigs-Institut, Meitingen und sein Gründer Dr. Max Josef Metzger (1878-1944)

Für den Frieden der Welt und die Einheit der Kirche

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Max Josef Metzger diente nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges auf eigenen Wunsch als Divisionspfarrer an der Westfront. Nachdem er durch Krankheit kriegsuntauglich geworden war, widmete Metzger fortan seine Kraft der Friedensarbeit, der Ökumene und der Wiedervereinigung der getrennten Christen. Auf [...]

Christkönigs-Institut, Königtum Christi, Max Josef Metzger, Meitingen, Ökumene, Säkularinstitute, Theologie, Una Sancta

Trennlinie

Huru thet war talet j kalmarn - Union und Zusammenarbeit in der Nordischen Geschichte (Forschungsarbeit)

Huru thet war talet j kalmarn - Union und Zusammenarbeit in der Nordischen Geschichte

600 Jahre Kalmarer Union (1397-1997)

Greifswalder Historische Studien

Seit dem 14. Jahrhundert wird Nordeuropa von einem gemeinsamen Wesenszug geprägt - der Idee von der Zusammenfassung der Reiche in Unionen. Dieser Grundzug hat sich bis in die heutige Zeit hinein fortgepflanzt und lebt im nordischen Zusammenarbeitsgedanken weiter. [...]

Geschichtswissenschaft, Kalmarer Union, Nordisches Unionskönigtum, nordische Zusammenarbeit, Skandinavien, Skandinavische Union, Skandinavismus

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.