Literatur: Johannes Kepler

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg (Forschungsarbeit)

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg

Band 1. Frühe Mathematik und Kometenbeobachtung in Wittenberg

Mathematische Forschung und Lehre im 16. und 17. Jahrhundert

Die Entwicklung der mathematischen Lehre an der Wittenberger Hochschule ist, insbesondere in den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens, durch protestantisches Wissenschaftsverständnis, sowie durch den Einfluss und die wissenschaftlichen Lehrintentionen Philipp Melanchthons geprägt. Anhand der Darstellung der mathematischen Lehrsituation an der [...]

Ambrosius Rhodius, Astronomie, Astronomische Beobachtungen, Astronomische Instrumente, Erasmus Schmidt, Geschichte, Johann Baptist Cyoat, Johannes Kepler, Komet von 1618, Mathematik, Mathematikgeschichte, Mathematische Lehre, Philipp Melanchthon, Universität Wittenberg

Trennlinie

Mathematik und Physik in der Strukturontologie Heinrich Rombachs (Doktorarbeit)

Mathematik und Physik in der Strukturontologie Heinrich Rombachs

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Heinrich Rombach (1923 – 2004) ist eine bekannte, aber auch umstrittene Persönlichkeit der deutschen Philosophie des 20. Jahrhunderts. Rombachs Weltbild geht wesentlich von der Fundamentalontologie seines Lehrers Martin Heidegger aus. Anders als dieser deutet Rombach aber die europäische Philosophie- und Wissenschaftsgeschichte als eine [...]

Blaise Pascal, Geschichtswissenschaft, Heinrich Rombach, Johannes Kepler, Martin Heidegger, Nikolaus Kopernikus, Philosophie, Relation, Strukturontologie, Systemontologie, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.