Literatur im Fachgebiet Philosophie Islamische Philosophie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Arabismus und Apologetik (Forschungsarbeit)

Arabismus und Apologetik

Motive der Rezeption arabisch-islamischer Philosophie im Vorfeld des lateinischen Averroismus bis zu Albertus Magnus

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die lateinisch-christliche Rezeption und Assimilation der arabisch-islamischen Philosophie im 12. und 13. Jahrhundert erreichte mit der Aristoteleskommentierung des Albertus Magnus einerseits und mit dem lateinischen Averroismus andererseits ihren Höhepunkt. Diesem Prozess lagen tiefere geschichtliche Notwendigkeiten zugrunde, als die heute geläufigen…

Arabisch-islamische Philosophie Aristotelesrezeption Philosophische Apologetik
Ibn Ḥazms Rationalismus (Dissertation)

Ibn Ḥazms Rationalismus

Widerlegung der Skepsis. Übersetzung und Kommentar

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Ibn Hazm al-Andalusi ist einer der produktivsten muslimischen Denker, aber heute fast vergessen. Sein Werk ist kaum erforscht. Er wurde zu Beginn des 11. Jahrhunderts in al-Andalus geboren. Sein Werk umfasst die gesamten islamischen Wissenschaften wie die islamische Jurisprudenz (fiqh), Hadithwissenschaft, Koranwissenschaft, Propheten-Biographie, Geschichte,…

11. Jahrhundert Al-Andalus Erkenntnistheorie Ethik Geschichte Islamische Philosophie Islamische Rechtsschule Islamwissenschaft Mittelalter Philosophie Rationalismus Vergleichende Religionswissenschaft
 

Literatur: Islamische Philosophie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač