Literatur zum Thema »Irisch«

 

Irisch: Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland (Forschungsarbeit)

Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland

Angewandte Linguistik aus inter­diszi­plinärer Sicht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2993-9

Sprachen als Medium sozialer Zuordnung – diesem Gebiet widmet sich die nach der kommunikativ-pragmatischen Wende der Linguistik in den 1970er Jahren neu etablierte Soziolinguistik. Der Band "Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland", erschienen in der Schriftenreihe "Angewandte Linguistik ...

Gaeltacht, Irisch, Linguistik, Minderheitensprache, Soziolinguistik, Sprachkonflikt, Sprachkontakt, Sprachpolitik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Irisch: Suppletion im irischen Verb (Dissertation)

Suppletion im irischen Verb

PHILOLOGIA - Sprach­wissen­schaftliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1061-6

Dieses Buch bietet eine synchrone und diachrone Darstellung des verbalen Suppletivismus in der irischen Sprache von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Vordergrund steht neben der philologischen und sprachhistorischen Untersuchung der Suppletionsverhältnisse eine Auseinandersetzung mit dem Phänomen ...

Historische Sprachwissenschaft, Irisch, Keltisch, Keltologie, Morphologie, Morphosyntax, Sprachwissenschaft, Suppletivismus, Verbalsystem

Trennlinie

Irisch: I´m proud to be Irish (Dissertation)

I´m proud to be Irish

The Construction of Ethnic Identities in the Irish Diaspora in the USA

HERODOT - Wissen­schaft­liche Schriften zur Ethno­logie und Anthro­pologie

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0361-8

Nach mehreren Jahrhunderten irischer Auswanderung nach Nordamerika leben heute in den USA über 44 Millionen Menschen, die irische Vorfahren haben oder in Irland geboren wurden. Auch wenn die Geschichte der Iren in den USA bereits sehr gut erforscht ist, so bestehen bis heute erhebliche ...

Auswanderung, Diaspora, Emigration, ethnische Identität, Ethnizität, Geschichtswissenschaft, Iren, irisch, USA

Trennlinie
 

nach oben